iOS und DevicesNews

Safari Dark Mode: Apple startet Aufruf für Entwickler



Seit vergangenem Jahr bietet Apple für macOS einen Dark Mode an, im Rahmen der WWDC erwarten wir auch eine entsprechende Umsetzung für iOS. Immer mehr Anwendungen unterstützen diese Einstellung – für Safari startet Apple jetzt den Aufruf an Entwickler von Webseiten.

Der Dark Mode mag für viele Anwender eine wichtige Funktion sein, spätestens in Safari bricht diese Idee aber sehr schnell. Während Mail die Hintergründe auf schwarz abändert, passiert dies im Browser nicht und die meisten Webseiten setzen auf helle Hintergrundfarben. Entwickler können aber alternative CSS-Schemen für einen dunklen Modus hinterlegen.

Safari Color-Scheme – Apple startet Aufruf

Die CSS-Eigenschaft Color-Scheme bietet die Möglichkeit, alternative Farbvarianten zu hinterlegen. Neben der Änderung von Textfarben ist auch die Hinterlegung von alternativen Bildern möglich. Apple ruft im WebKit-Blog jetzt dazu auf, Webseiten auf einen Dark Mode umzustellen.

Via WebKit-Blog




Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü