News

MacBook Pro 13 / MacBook Air: Probleme mit USB 2.0

MacBook Air 2019



Offenbar gibt es Probleme beim neuen MacBook Pro 13 und MacBook Air, beide Modellreihen hat Apple erst kürzlich mit einem Update bedacht. Wie einige Nutzer berichten, kommt es zu Problemen, wenn Zubehör mit USB 2.0 Schnittstelle genutzt wird. 

Die Probleme treten konkret im Zusammenhang mit Hubs auf. Beide Notebooks verfügen ausschließlich über Thunderbolt 3.0 Ports, dementsprechend liegt die Verwendung von USB-Hubs durchaus nahe. Laut einigen Nutzerberichten auf Reddit und in Apples Support Forum wird USB 2.0 Hardware nach einer gewissen Zeit einfach abgemeldet und reagiert nicht mehr.

Nur USB 2.0 Zubehör betroffen

Im weiteren Verlauf haben viele Nutzer versucht, das Problem zu reproduzieren. Es scheint nur im Zusammenhang mit USB 2.0 Zubehör aufzutauchen. Safe Mode, Neuinstallation des Betriebssystems – nichts hilft. Ein möglicher Workaround ist die Nutzung eines Thunderbolt 3 Docks, diese sind allerdings deutlich teurer als vergleichbare Lösungen mit USB.

Aktuell gibt es noch keine Reaktion von Apple. In vereinzelten Fällen soll sogar das Notebook getauscht worden sein, Abhilfe schafft dies aber keine.

Via Apple Support




Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü