iPadNews

iPad Pro M1 – Die ersten Reviews sind da



Das neue iPad Pro mit M1 Prozessor startet am Freitag in den Handel – seit kurzem gibt es die ersten Reviews der internationalen Kollegen. Das iPad Pro erzeugt, wie so oft, bei den Testern eher gemischte Gefühle.

Die meisten Reviewer legen vor allem großen Wert auf den Test des Displays – Apple setzt erstmalig ein Mini-LED-Panel im größeren Modell ein. Die Ergebnisse hier sind durchwegs positiv. Das Display sei hell und sehe toll aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

M1 bringt (zu viel) Leistung

Auch der M1 Prozessor schneidet im Test erwartungsgemäß sehr gut ab, wie immer bleibt aber die Frage nach der (Pro-)Software unbeantwortet. Nur wenige Anwendungen werden die Leistung des Chips vollkommen ausnutzen können, wie wir nun wirklich wissen: Eigentlich wäre die Hardware auch in der Lage macOS auszuführen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ebenso fehlen weiterhin Multi-User-Support und andere Features. Letztlich sei auch an dieser Stelle wieder von uns festgehalten: Das iPad Pro ist aktuell die teuerste Hardware mit M1 Prozessor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Via YouTube




Tags: , , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü