MacNews

Enpass mit Apple Silicon Support

Enpass



Eine kurze Meldung für alle Fans von Enpass – seit heute steht auch dieser Passwort-Manager mit nativen Apple Silicon Support zur Verfügung.

Enpass ist sicher vielen unserer LeserInnen ein Begriff, gerade nach vielen Änderungen der Beizahlmodalitäten von 1Password erfreut sich der Passwort-Manager immer größerer Beliebtheit. Gestern haben die Entwickler ein Update veröffentlicht – das nun nativen Support für Apple Silicon, also Apple’s Prozessoren, bietet. Die Version 6.8.2 kann ab sofort über das Mac App Store geladen werden.

Enpass 6.8.2 mit weiteren Verbesserungen

Neben nativen Support gibt es auch noch weitere Neuerungen:

  • Das Inline-Autofill-Popup in Safari zeigt jetzt Vorschläge in alphabetischer Reihenfolge an.
  • Das Enpass-Symbol, das in ausfüllbaren Feldern auf Webseiten erscheint, wurde aktualisiert.
  • Das Verhalten auf Webseiten mit Iframes wurde verbessert.
  • Die Fähigkeit, verschiedene Arten von Feldern auf Webseiten zu erkennen, wurde verbessert, um ein besseres automatisches Ausfüllen zu ermöglichen.

Der Passwortmanager setzt auf ein Abomodell, jährlich werden 21,49 Euro fällig. Auch ein Einmalkauf, für 71,19 Euro ist nach wie vor verfügbar.

Via Mac App Store

 




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel