iPadiPhoneMacNewsTVWatch

Alles neu: Apple veröffentlicht iOS/iPadOS/watchOS/tvOS 15.2 und macOS 12.1

alles neu



Alles neu. In einem großen Rundumschlag veröffentlicht Apple gerade iOS/iPadOS/watchOS/tvOS 15.2 und macOS 12.1. Auch die Homepods werden auf 15.2 geupdated.

Nach mehrwöchiger Beta Phase, hat Apple heute alles neu gemacht. Zentrale Punkte der Updates sind vor allem: 15.2 führt den App Datenschutzbericht ein, eine Funktion, die anzeigt, wie oft Apps auf Informationen wie Kamera oder Mikrofon zugreifen. Außerdem informiert die Funktion über Domänen, mit denen Apps und Websites Kontakt aufnehmen.

Alles neu: Weitere Verbesserungen

Weitere Verbesserungen betreffen Sicherheitseinstellungen für Geräte im Besitz von Kindern. Apple führt den Apple Music Voice Plan sowie Legacy-Kontakte zur Verwaltung der Daten nach dem Tod ein.

Highlight ist sicherlich SharePlay in macOS 12.1.  Mit SharePlay sind alle möglichen Apps in FaceTime integriert. SharePlay synchronisiert deren Inhalte für alle Personen, die Teil eines FaceTime Anrufs sind. So können alle Musik hören und mit Apple Music auf freigegebene Wiedergabelisten zugreifen, synchronisierte TV-Sendungen und Filme zusammen mit der TV-App ansehen. Auch gemeinsames trainieren mit Apple Fitness+ funktioniert.

Daneben werden zahlreiche kleine Verbesserungen und Fehlerbehebungen freigegeben.

Via Macrumors




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel