Blick über den TellerandFeature

Steve Jobs Oper feiert Premiere



Das Leben und der Tod des ehemaligen Apple CEO Steve Jobs fasziniert seit einiger Zeit auch die Popkultur und Kunst. Nur wenige Zeit nach seinem Ableben wurden die ersten Bücher veröffentlicht, Filme folgten. Jetzt feiert eine Oper Premiere.

Das Werk trägt den TItel “The (R)Evolution of Steve Jobs” und wird dieses Wochenende uraufgeführt. Es soll die 19 wichtigsten Episoden seines Lebens in musikalischer Form auf der Bühne inszenieren. Die Eröffnung stellt beispielsweise die Vorstellung des ersten iPhones vor 10 Jahren dar, andere Szenen zeigen den Apple I oder die Zusammenarbeit mit Steve Wozniak. Fortlaufende Handlung gibt es damit keine, die Geschichte springt lose durch die Zeit. Die Vorarbeiten bzw. Produktion dauerten zwei Jahre.

Auf Soundclound findet ihr eine kurze Kostprobe der Musik des Komponisten Mason Bates. Die Oper wird in Santa Fe aufgeführt, soll künftig aber auch in Seattle und San Francisco gezeigt werden.




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü