FeatureZubehör

Apple stellt Powerbeats 4 vor



Heute Morgen wurden die ersten Videos zu den Powerbeats 4 veröffentlicht, in den USA wurden die Kopfhörer bereits in Regalen bei Walmart gesichtet. Dementsprechend war es nur eine Frage von Stunden – Apple hat die Powerbeats 4 soeben offiziell vorgestellt.

Die meisten Details waren bereits im Vorfeld klar. Die Kopfhörer verfügen über den H1-Prozessor, so ist nicht nur die unkomplizierte Koppelung, sondern auch die Nutzung von „Hey Siri“ möglich. Dennoch verzichten die Kopfhörer nicht auf echte Bedienelemente. Die Akkulaufzeit liegt bei 15 Stunden, in fünf Minuten sollen die Kopfhörer für 1,5h Wiedergabe geladen sein.

Powerbeats 4 Verfügbarkeit und Preis

Aktuell sind die Powerbeats 4 noch nicht im Store gelistet. Die Kopfhörer sollen ab Mittwoch dem 18 März verfügbar sein. Der Preis liegt bei 149 US-Dollar. Die Infos zu Verfügbarkeit und Preis in Europa werden wir hier ergänzen, sobald sie offiziell sind. Drei Farbvarianten stehen zur Verfügung – schwarz, weiß und rot.

Via 9to5Mac




Tags: , , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü