News

Werbeclip: Samsung macht sich übers iPhone lustig



Kurz nach dem Verkaufsstart des iPhone X hat Samsung einen neuen Werbeclip veröffentlicht, in dem sich der Koreanische Hersteller über die diversen iPhone Generationen lustig macht. Dabei werden die angeblichen Schwächen der früheren iPhone-Generationen durch den Kakao gezogen und in der Konsequenz zum Wechsel auf ein Galaxy Note 8 geraten.

Das iPhone 3GS wird auf spielerische Weise für seinen knappem Speicherplatz kritisiert. Das iPhone 5s dafür, dass es keinen Stylus unterstützt. Das 2015er iPhone 6s kommt einigermaßen gut weg. Hier werden nur ein paar Leute in einer Warteschlange gezeigt.

Das Nachfolgemodell 2016 wird für seine nicht Wasserdichtigkeit angeprangert. Das ist insofern interessant und hier hat man bei Samsung wohl nicht richtig aufgepasst, weil das iPhone 7 sehr wohl Wasserfest ist und das auch in einigen Videos bewiesen hat. Immerhin macht man sich auch noch über den Wegfall der Kopfhörerbuchse lustig.

Nicht das erste Mal

Der Clip endet damit, dass der Protagonist sein neues Samsung Note 8 verwendet und an einer Warteschlange mit Menschen vorbeigeht, die auf das iPhone X warten. Inklusive eines Typen, der einen „Notch-Haarschnitt“ trägt.

Es ist bei weitem nicht das erste Mal, dass Samsung sich per Videoclip über Apples Flaggschiff hermacht. Bereits zum Start des iPhone 5 hat man dessen zu geringe Akku-Kapazität bemängelt. Das iPhone 6 (+) sei nicht das erste Gerät mit einem größeren Screen gewesen.

https://www.youtube.com/watch?time_continue=60&v=R59TevgzN3k




Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü