Apfeltalk LIVE!

Pro und Contra Touch Bar | Apfeltalk LIVE! #331

Pro und Contra Touch Bar



Als Apple 2016 die Touch Bar das erste Mal im MacBook pro eingeführt hat, gab es viel Aufsehen. Unser Thema daher Pro und Contra Touch Bar.

Ja sie ist schon fast wieder Geschichte, die Eingabe-Zeile oberhalb der Tastatur. Dabei war sie doch so hoffnungsvoll gestartet. Wie immer sollte sie die Welt der Eingabegeräte laut Apple „revolutionieren“. Doch das kleine Display mit Touch-Funktion war nicht bei allen gleich beliebt.

In den ersten Versionen vermissten viele die physische Escape-Taste. Apple hat dieses dann in späteren Versionen nachgerüstet. Außerdem sei sie zu umständlich zu bedienen, weil nun Funktionen, die früher per einfachem Tastendruck erledigt wurden, umständlich durch Wischen auf der Touch Bar zu bedienen seien.

Pro und Contra Touch Bar.

Klar sorgte die Eingabezeile auch für Spaß. So wurde das beliebte Spiel Lemmings auf die Touch Bar portiert und natürlich darf kein System existieren, auf dem nicht Doom läuft. So wurde auch die Mutter aller Ego-Shooter auf die Zeile gebracht.

— 💰Werbung 💰 —

Dieses Ausgabe von Apfeltalk LIVE!  wird unterstützt von Coinpanion. Coinpanion ist die neue innovative Krypto-App aus Wien. Coinpanion möchte Investments in den Krypto- und NFT-Markt für jeden zugänglich machen und revolutionieren.

Anders als bei typischen Krypto-Brokern entfällt mit Coinpanion die Recherche von mittlerweile Tausenden Kryptowährungen. Das übernimmt Coinpanion. Ihr als Investor investiert lediglich in deren wöchentlich gemanagte „Portfolios“, die es für verschiedene Kategorien und Risikoklassen gibt. Los geht’s mit 50 Euro.

Mit dem Code „apfeltalk20“ erhaltet ihr bei der Anmeldung und Einzahlung einen Bonus von 20 Euro.

Anmelden könnt ihr euch hier:
Coinpanion

Danke an Coinpanion für die Unterstützung

–Werbung Ende —

Alle diese Spielereien haben letztendlich dennoch nicht dazu beigetragen, dass der Touch Bar eine große Zukunft beschert wurde. Mit den neuen MacBook-Pro-Modellen hat Apple die Eingabeleiste komplett gestrichen. Ein letztes Aufbäumen gab es mit dem MacBook Pro M1 aus dem Jahr 2020. Hier fand sich wider Erwarten immer noch die Touch Bar.

Ob kommende Geräte mit M2 ebenfalls dieses Zeile besitzen, mag man bezweifeln, auch wenn es diesbezüglich ein paar Gerüchte gab.

Am Freitag wollen Vera und ich zusammen mit euch über die Vor- und Nachteile der Touch Bar diskutieren. Wenn ihr mögt, seid gerne dabei. Am Freitag ab 19 Uhr:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden




Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel
Menü