1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo schmecken die Salate besser? BK oder MC?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von jonni4000, 23.05.07.

  1. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Hallo. Ich bin dabei ein bissl abzunehmen. Deshalb werde ich wenn ich mit Freunden essen geh keine Burger mehr essen sondern nur Salat.
    Da es aber bei mir kein Subway oder so was leckeres gibt, stehen nur Burger King und McDonald's zur Auswahl.
    Wer hat Erfahrung mit den Salaten der beiden "Restaurants"?

    Wo schmeckt der Salat besser?

    Gruß jonni
     
  2. Big-D

    Big-D Gast

    Am besten schmecken sie auf dem Bauch einer braungebrannten Schönheit, mit Yoghurtdressing drauf. Natürlich selbst gemacht der Salat. Alle ab 20 wissen was ich meine :D
     
  3. Um das zu wissen, muss man nicht zwanzig sein (?).
    Allerdings, Salate bei MC sind miserabel. Wer mit selbstgemachtem Salat aufgewachsen ist (natürlich von Mamma), wird diese Salate nach der ersten Gabel wegschmeißen wollen.
    Tut mir leid, doch konnte mich bislang noch kein Salat bei MC oder BK davo überzeugen, wirklich angenhem zu munden.

    Euch allen noch einen schönen grünen Tag.:p
     
  4. Chuck-.-

    Chuck-.- Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    142
    Hey! Ich weis auch was du meinst :D
     
  5. Big-D

    Big-D Gast


    Ey dann erklär uns doch mal allen :D
     
  6. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Aaaahhh :) Bleibt beim Thema ;)
     
  7. Big-D

    Big-D Gast

    Hey da will ein Apfelfreund abnehmen, was gibbet da besseres als einen leckeren Salat für den Gaumen und ne sexy Frau als Motivation ???? :D
     
  8. Doch widerspricht sich nicht der beleibte Körper eines Mannes, mit dem, ich zitiere, 'sexy' Körper einer Frau? ;)
     
  9. Big-D

    Big-D Gast

    Wen ich mir das richtig überlege macht doch gefallen schön. ;)
     
  10. waribashi

    waribashi Auralia

    Dabei seit:
    08.08.05
    Beiträge:
    203
    1. wenn du abnehmen willst, ist subway keine gute idee! (ausser du nimmst nur brot und salat. dann kannste auch gleich n butterbrot schmieren.)
    2. muss nicht nur salat sein. der chickenburger hat sehr wenig fett. bei MCs gabs ja mal die nährwert-tabelle. wenn du draufguckst, dann wirst du feststellen, dass nicht nur salat immer die beste lösung ist.. (aber wie gesagt: chickenburger! lecker und wenig fett.. der big-tasty hatte im vergleich dazu 4mal so viel fett^^)
     
    Walli gefällt das.
  11. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Dann nehm ich eben ein sexy Mädel mit aber bitte sagt mir wo der Salat besser ist! :p:-D

    EDIT:
    Ui danke. Wusst ich garnicht :)
     
  12. Chuck-.-

    Chuck-.- Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    142
    Ach das hast du gemeint :D ich dachte an was ganz anderes :D
     
  13. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Gabs da nicht mal ne lustige Statistik, die belegte, dass der Salat beim Mac mehr Kalorien enthalte als ein BigMac ? ^^
     
  14. Big-D

    Big-D Gast

    Stimmt nicht stimmt nicht. Brot sind Kohlenhydrate, die machen dick. Man sollte während einer Diät wenn es geht so viel eiweiß zu sich nehmen als möglich, und so wenig kohlenhydrate wie möglich.
     
  15. Chuck-.-

    Chuck-.- Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    142
    mjam mjam Salat :D
    [​IMG]
     
  16. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Vorweg, ein selbsgemachter Salat oder einer aus nem guten Restaurant ist natürlich überhauptnicht mit dem Grünzeug aus der Fastfoodkette zuvergleichen - das sind völlig verschiedene Niveaus.

    Nichts desto trotz, finde ich dass du etwas übertreibst. Bei uns im Mägges sind die Salate frisch und knackig - ich hätte etwas labriges und schon angebrauntes erwartet, nix da alles sehr frisch und schön gekühlt. Die Salatsoßen, najo ok etwas flach, aber was will man machen, ist halt ne Massen Produktion.

    Die gegrillten Hänchenstreifen runden das eigentlich ganz gut ab und machen aus so nem Grilled Chicken Cesar Salad ne ganzen Mahlzeit.

    "miserabel" & "nach der ersten Gabel wegschmeißen" trifft das ganz und garnicht - die Zutaten sind frisch, aber eben aus nem Fastfood-Massenabspeisungs-Restaurant.

    Dafür sind sie aber echt ok, also ich schnapp mir so einmal pro Woche nen Salat bei Mägges.

    Ich betone nochmal, für ne Fastfoodkette sind die Salate echt ok, im direkten vergleich mit nem selbsgemachten Salat oder einem ausm guten Restaurant, stinken die Fastfood-Salate natürlich ab.

    Was sein könnte, dass die Qualität der Salate von Filiale zu Filiale schwankt - die bekommen zwar alle das selbe geliefert, aber vll. bleiben die bei der einen deutlich länger stehen als bei der anderen o.ä.


    Gruß, Egbert :)
     
  17. ichnurich

    ichnurich Jamba

    Dabei seit:
    01.12.05
    Beiträge:
    57
    wenn dich ein sexy girl von ihrem bauch naschen lässt, wozu musst du dann abnehmen?;)
     
  18. musiq

    musiq Gast

    Ich geh schwer davon aus das dies ein Fun Thread ist. Du willst abnehmen und sagst: Keine Burger mehr und so. Und wo führt dein Weg? Zu Burger King und McDonalds. Na toll. Du wirst es so nicht schaffen und wirst scheitern.
     
  19. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Wieso denn nicht ;) Nach Berlin kam ich mir irgendwie so dick vor..^^
     
  20. mzet01

    mzet01 Gast

    also ohne zuviel zu diskutieren :
    zuhause schmeckt der salat am besten ;).
     

Diese Seite empfehlen