Feature Wird die goldene Apple Watch Edition zum Multi-Milliarden-Geschäft?

iStationär

Russet-Nonpareil
Mitglied seit
11.04.10
Beiträge
3.752
Ich wette beliebigen Betrag das innerhalb eines Jahres eine Goldedition mit Diamanten besetzt werden sein wird.
 
  • Like
Wertungen: FantasticMacs

Ozelot

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
02.09.09
Beiträge
5.744
... da wird Apple sicher einen "kostengünstigen" Upgrade-Service anbieten :D
Und wie das, wenn die Uhr flacher wird? Die bleibt ja nicht ewig so dick!
Dann passt Elektronik da nicht mehr rein!

Da heisst es dann, Gold einschmelzen und neu kaufen!

Vielleicht gibt es ja ein Austauschservice von Apple. Alte Uhr zurück geben und für 800 Dollar eine neue Gold-Watch bekommen. :)

Ja genau, so wird es sein. Das Gold schmilzt dann Apple ein und hat nur das Innenleben für zig hundert Dollar neu verkauft.
 

staettler

Roter Astrachan
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
6.278
Ich freu mich schon auf die Bekanntgabe der Preise. Und wie dann alle wieder schreien: "Das geht nicht. Wie kann man nur. Apple geht Pleite. ..."

Und es wird eh gekauft!
 
  • Like
Wertungen: Wurstkupplung

Ozelot

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
02.09.09
Beiträge
5.744
Apple Watch ist das Statussymbol auf dem Hauptschulhof. ;)

ROLEX um die 9.000 für Generation Silberhaar, wohl situiert. ;)
 

Olaf@

Jerseymac
Mitglied seit
30.09.10
Beiträge
452
Bei den geringen Stückzahlen, sollte man sich wohl rechtzeitig anstellen und ein Armband ist auch schon mit dabei?
 

dr-eisbach

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
05.09.09
Beiträge
325
Ich kann mich gerade vor Lachen kaum noch halten...wenn ich diese Preise sehe...

Naja, warten wir es ab...gestern hatte ich im Schaufenster eines Juweliers die Seiko Astron gesehen, die kostet auch ab 1.700 € bis weit über 2.000 €.

Viele Grüße

Mark
 

Ozelot

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
02.09.09
Beiträge
5.744
Ich kann mich gerade vor Lachen kaum noch halten...wenn ich diese Preise sehe...

Naja, warten wir es ab...gestern hatte ich im Schaufenster eines Juweliers die Seiko Astron gesehen, die kostet auch ab 1.700 € bis weit über 2.000 €.

Viele Grüße

Mark
Naja, eigentlich waren Zahlen um die 1.500 Dollar im Umlauf.

Das kann ich mir vorstellen, realisitisch. Aber 10.000? Sicherlich nicht.

Vielleicht läuft die Golden Watch ja so gut, dass Apple die Goldkurse ins Wanken bringt... :D
 

dr-eisbach

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
05.09.09
Beiträge
325
Naja, eigentlich waren Zahlen um die 1.500 Dollar im Umlauf.

Das kann ich mir vorstellen, realisitisch. Aber 10.000? Sicherlich nicht.

Vielleicht läuft die Golden Watch ja so gut, dass Apple die Goldkurse ins Wanken bringt... :D
Das ist aber doch viel zu teuer! Eine normale Uhr ist eine Uhr bleibt eine Uhr. Meine Tissot PRS200 gibt es schon seit 15/20 Jahren unverändert. Ich trage die seit 15 Jahren. Aber wer möchte denn im Jahre 2030 eine iWatch von 2015 tragen? Man stellen sich das mal beim iPhone vor...

Viele Grüße

Mark
 

twinlock

Golden Delicious
Mitglied seit
19.02.15
Beiträge
10
Apple Watch ist das Statussymbol auf dem Hauptschulhof. ;)

ROLEX um die 9.000 für Generation Silberhaar, wohl situiert. ;)
Fühle mich jetzt irgendwie angesprochen, da wohl letztgenannter Gruppe zugehörig:
Das Erscheinen der Apple Watch wird in den entsprechenden Uhrenforen rege diskutiert. Es wird schon der Untergang der mechanischen Luxusuhr prophezeit, wie damals in der Quarzkrise. Man wird sehen...

Ich persönlich könnte mir vorstellen, abwechselnd sowohl eine Uhr aus der mechanischen Welt als auch eine Smartwatch zu tragen.
 

jlbooker

Tokyo Rose
Mitglied seit
07.01.10
Beiträge
71
eigentlich müßte man sich drei Uhren kaufen, eine die man selbst gebrauchen will und jeweils eine goldene als Spekulationsobjekt bzw um sie für schlechte Zeiten ins Regal zu stellen. ;)
 

Scotch

Harberts Renette
Mitglied seit
02.12.08
Beiträge
6.991
Einer der Gruende, warum man guten Gewissens wertvolle Uhren kaufen kann :)

Ob die Apple Watch das Zeug dazu hat, bleibt allerdings abzuwarten. Auch nach 50-100 Jahren noch zu funktionieren, muss sie erst mal beweisen ;)
 

BlackRa1n

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
18.02.15
Beiträge
881
Die Leute, die sich eine 5000€ Uhr kaufen, haben sowieso zu viel Geld. Dann können sie es auch Apple geben. Sollte sich aber ein Normalverdiener die goldene Uhr kaufen, weil sie von Apple ist, der hat für mich nicht mehr alle Tassen im Schrank.