1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wie steht ihr zur Sommerzeit?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von DerdenMacliebt, 28.03.09.

  1. DerdenMacliebt

    DerdenMacliebt Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.02.08
    Beiträge:
    195
    Ich muss mir jetzt 'mal meinen Frust von der Seele schreiben. Draußen hat es lächerliche 6 Grad, der Himmel ist grau in grau, es regnet ständig. Wie es sich anfühlt, wenn die Sonne scheint, weiß ich schon nicht mehr. Und dann soll heute Nacht die Sommerzeit beginnen! Für mich ist diese Zeitumstellung absolut überflüssig und - zumindest zur jetzigen Jahreszeit - demotivierend. Vorteile kann ich absolut keine erkennen. Wie steht ihr dazu?
     
  2. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Die Tage werden länger. :)
     
  3. Malcolm89

    Malcolm89 Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    148
    24h bleiben 24h ?!

    ich hab kein problem damit.. gefrustet bin ich bei dem wetter eh.. egal ob winterzeit.. sommerzeit.. oder garkeine zeit...
     
  4. E99

    E99 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    17.03.07
    Beiträge:
    536
    Mir gefällt es auch gar nicht, den morgen beginnt das Formel 1 Rennen früher dank der Umstellung auf die Sommerzeit und ich muss früher aufstehen, tztz.... zum Glück habe ich mir schon den Wecker umgestellt ^^
    Bei uns war jedenfalls heute schönes Wetter, was genau zur richtigen Zeit gekommen ist, dafür gibt es morgen wieder Regenschauer.
     
  5. Anu_bis

    Anu_bis Jerseymac

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    454
    Es bleibt länger hell...Das finde ich gut :)
     
  6. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ich mag die Sommerzeit, aber von mir aus könnte man das ganze Jahr über in Sommerzeit rechnen, also die Winterzeit abschaffen. Es ist einfach schöner, wenn es abends erst nominell eine Stunde später dunkel wird. Aber gerade im Sommer gibt es m.E. Sinn, wenn die Sonne nicht schon um 4 Uhr nachts aufgeht, es aber dafür schon um 20 Uhr wieder dunkel wird. Besser morgens ab 5 Uhr hell und abends dafür eine Stunde länger hell.
    Ich habe damit eine ganze Stunde mehr Tageslicht, das ich nicht verpenne ;)
     
  7. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Ich stehe ihr hilflos gegenüber.

    Könnte gern abgeschafft werden, habe aber keine entsprechende Hoffnung.
    Jens
     
  8. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Dann kann man nicht schlafen und kann länger bei Apfeltalk reinschauen. ;)
     
    DesignerGay gefällt das.
  9. plot

    plot Starking

    Dabei seit:
    15.06.08
    Beiträge:
    218
    Wobei das Aufstehen im Hellen wesentlich angenehmer ist, als gefühlt mitten in der Nacht...(finde ich jedenfalls). Bin aber auch eher Fan der langen Abende...Ansonsten ist die Umstellung zwar irgendwie schwachsinnig, aber gegen zwei Mal im Jahr Uhr umstellen könnte ich persönlich mich nicht wirklich zum Protest motivieren.
     
  10. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Frag mich mal, ich hab schon seit ANFANG März Sommerzeit, das bring mein inneres Gleichgewicht immser so durcheinander.
     
  11. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Es gleibt genausolange hell wie sonst auch. Sommerzeit ist völliger Unsinn… kostet nur Geld und Nerven und ist ungesund.
    Gruß Pepi
     
  12. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    31 Grad und strahlender Sonnenschein, weiss garnicht was ihr habt.
     
  13. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Warum gibt es bei jedem Wechsel in die Sommerzeit/Winterzeit immer wieder einen neuen Thread?!
     
  14. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Sommerzeit. Pff. Braucht kein Mensch. Warum wird das nicht einfach abgeschafft? Nur weil keiner das M**l aufbringt? Ich verstehs nicht. Ist doch nur aufwändig!
    BTW: Muss meine Nicht-Funkuhren noch umstellen...

    @eMac: o_O ;)
     
  15. ametzelchen

    ametzelchen Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.453
    Um 8:00h morgens?
     
  16. ZIG-ZAG

    ZIG-ZAG Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    466
    Mir persönl. kommt die Sommerzeit als Spätaufsteher, der praktisch eh nie vor 7.30 Uhr aufsteht (oft auch etwas später ;)) sehr entgegen. In 2 Monaten könnte man gerne noch mal ne Stunde. :-D

    Wobei es natürlich schon erwiesen ist, dass das Ziel der Energieeinsparung nicht erreicht wird und sehr viele Menschen mit der Umstellung Probleme haben. Deshalb mein Vorschlag zu Güte: Sommerzeit ganzjährig, es ist abends länger hell und das Problem der Zeitumstellung entfällt. Denke das wäre ein guter Kompromiss.
     
  17. Senuti

    Senuti Antonowka

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    356
    Meine Tageszeitung hat einen Bericht darüber geschrieben, dass darüber diskutiert wird, in den ersten 2 Wochen nach der Zeitumstellung keine Klausuren schreiben zu lassen, weil die Schüler nachgewiesen weniger konzentriert sind und besonders in der Pubertät unter Kopfschmerzen leiden.
    Wieso macht man so einen Hype um die Zeitumstellung?? Die Menschheit hat die Folgen bis jetzt Jahr für Jahr verkraftet. Also warum abschaffen?
    Die beschäftigen sich mit Dingen, an denen keiner was zu rütteln hat, nur damit es so aussieht, als hätten sie was zu tun.In meinen Augen witzlos überhaupt daran zu denken so etwas abzuschaffen. Wir haben in Deutschland weiß Gott schlimmere Probleme, die angegangen werden sollten.
     
  18. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    o_O

    [YT]<object width="425" height="344"><param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/ybyaPZ7pROs&hl=de&fs=1"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/ybyaPZ7pROs&hl=de&fs=1" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="425" height="344"></embed></object>[/YT]

    Es soll Leute geben, die im Sommer gerne zelten, grillen und abends bis 12 Uhr drausen chillen.

    Für die ist die Zeitumstellung praktisch. :)
     
  19. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Ja, gut, aber dann belassens wir bei der Sommerzeit und gut iss. Das Argument "Hat bis jetzt immer funktioniert, also warum umstellen?" zieht bei mir garnicht. Es geht ja nicht darum, dass wir damit fertig werden, sondern, dass es schlichtweg nervt und es kein riesiger Aufwand wäre den Schmarrn abzuschaffen.
     
  20. computerschreck

    computerschreck Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    09.08.08
    Beiträge:
    1.142
    Ich hab nix dagegen, obwohl ich auch sehr viel besser aus den Federn komme wenn es draussen wenigstens ein bisschen hell ist (das vertreibt auch die Müdigkeit :)). Ihr müsstet mich mal im Winter sehen, wo es vor acht Uhr nicht hell wird und ich um kurz vor sieben aufstehen muss... Oh Gott :-D

    Aber wenn es hell ist, bin ich innerhalb von 15 Minuten nicht nur hellwach (naja, relativ), sondern auch angezogen und einigermassen fertig für den Tag (inklusive Rucksack packen, Zähne putzen, Haare entwirren).


    Naja, ich sehe die Umstellung als Möglichkeit, meine Uhr wieder richtig zu stellen, da sie nach ner Weile etwas vorgeht...
     

Diese Seite empfehlen