1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Welches Netbook?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von frisk, 23.11.08.

  1. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    hi,
    ich suche ein weihnachtsgeschenk fuer meinen vater und zwar wuenscht er sich ein netbook. er findet es schade, dass es leider es bei apple keine netbooks gibt, deswegen muss ein schritt zurueck zu einem Windows computer gemacht werden. warten auf ein eventuelles release von apple kommt nicht in frage, weil es immer spekulationen sind, ob eins kommt oder nicht und er es sowieso sofort braucht. geraete, wie eeepc kaemen eher nicht in frage, weil 1. ein linux system installiert ist und 2. die performance zu gering ist (speicher usw). mir ist schon klar, dass man bei den geraeten vieles ausspart, jedoch sollte eine gewisse stabilitaet und leistung gewaehrleistet sein.
    daher meine frage: von welcher marke gibt es qualitativ die besten netbooks? welche sprechen zudem vom design an? preislich dachte ich so bis 600EUR.
    LG
     
  2. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Hi finde momentan Samsungs NC10 am Besten in der Netbookklasse.
    Design ist meiner Meinung nach gelungen und mit ca. 400€ liegt es in deiner Preisvorstellung.
     
  3. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    Wenn es wirklich klein und portabel sein soll:
    Dell Inspiron Mini 9

    echte 4,5h Akkulaufzeit, ein guter Kompromiss bei der Tastatur und eine sehr hochwertige Verarbeitung.

    Ich besitze das Gerät selbst und kann es selbst meinen besten Freunden empfehlen.
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Schau mal bei www.eeepcnews.de vorbei. Da findest du eine gute Übersicht. Achte beim Kauf darauf, das du ein 6 Zellen Akku hast.
     
  5. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Eee PC 1000H. Oder den neuen Lenovo IdeaPad
     
    walksunix gefällt das.
  6. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    vielen dank fuer eure infos bis jetzt. werde mir die seiten mal kurz ansehen.

    was vll noch opyiomal waere, wenn die direkt ein umts modem haetten.
     
  7. durden86

    durden86 Normande

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    578
    Ich weiß das es eins von Asus gibt aber ich glaube dann hat man gleich wieder T-Mobile mit nen Vertrag an der Backe.
     
  8. Ragnir

    Ragnir Adams Parmäne

    Dabei seit:
    18.10.08
    Beiträge:
    1.320
    Also ich kann auch nur das 1000H empfehlen. Nicht nur, daß es für 400 € zu haben ist und Xp darauf läuft - für kein anderes Netbook gibt es eine größere Community, was recht hilfreich ist, wenn einmal Probleme auftreten sollten.

    Was die Leistung angeht - auf meinem Laufen sowohl WoW als auch CS3 ohne Probleme. :)
     
  9. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    muss beim 1000H xp separat installiert werden oder ist es schon drauf? finde diese windows installationen immer so stressig.
     
  10. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Da ist alles schon drauf. Du kannst nebenbei auch Linux installieren, da gibt's 2 Distributionen in speziellen Versionen für den 1000H
     
  11. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.251
    Gegen XP Home sprechen zwei Gründe, es frißt mehr Performance als Linux, und zweitens egal mit welchem Netbook man XP auch verwendet, es ist aus Lizenzgründen auf 1GB RAM limitiert. Der Atom Chipsatz unterstützt 2GB RAM, die man nur mit Linux nutzen kann. (oder es installiert jemand Vista drauf - schauder). Das Xandros Linux gilt als sehr komfortabel.
    Asus verkauft in Deutschland mehr XP Versionen, und von mehreren Modelle gab es die Linux Version in Deutschland gar nicht.
     
  12. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    Lenovo IdeaPad. Was an Ausstattung ggf. fehlt (Gigabit, Firewire, mehr USB), kann der ExpressSlot34 ausgleichen. Und OS X läuft da auch drauf ;).

    Gruß Stefan
     
  13. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    wie laeuft denn da os x drauf? das waer ja echt fein. aber is das nich illegal auf nicht applehardware os x zu installieren?
     
  14. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Ist es.
     
  15. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    dachte ich mir ;)
     
  16. r2d277

    r2d277 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    302
    wenn er eine lizenz legal im laden erworben hat, ist es gar nicht so illegal, wie manche denken, gab zu dem thema zuletzt auch mal einige infos von einem rechtsanwalt, der sich mit solchen dingen wohl befaßt. ging da um ein msi wind, auf dem os x zum laufen gebracht wurde...finde nur gerade die seite nicht mehr...

    das samsung ist ansonsten wohl in sachen tastatur echt am ehesten zu empfehlen...beim drauf rum klimpern, gefiel es mir bislang am besten im shop. nur leider hat es kein bt.
     
    #16 r2d277, 26.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.08
  17. frisk

    frisk Reinette Coulon

    Dabei seit:
    22.08.07
    Beiträge:
    938
    habe mal gehoert es steht in der lizenz bzw den lizenzbestimmungen fuer die os x version, dass man diese nur auf apple hardware installieren darf.
     
  18. r2d277

    r2d277 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    302
    naja, wenn du auf deine os x dvd eine kerze stellst, kann dir das apple auch nicht verbieten...auch wenn man das laut deren lizenzbestimmungen nicht machen darf, ausser die kerze[hardware] ist von apple...:cool:

    die frage stellt sich eher, ob so etwas in europa vor gericht standhalten würde, ich glaube eher nein.

    wenn ich mir das alleine in der autobranche vorstellen würde, dann dürfte man vw auch nur mit contis fahren...ist ja beides aus niedersachsen...:oops: aber das geht jetzt zu weit off topic...

    fakt ist nur, so lange alles legal erworben ist, kann eigentlich keiner was wollen...

    jobs verprellt sich meiner meinung recht viele kunden, wenn er mit solchen sätzen kommt, das iphone würde viel mehr können, als ein netbook...fakt ist da eher, bei einem netbook muss man nicht wirklich viel scrollen und hat in sachen provider auf dem markt die freie auswahl...

    es wird langsam zeit für ein netbook von apple...
     
  19. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    gerade was tastatur, verarbeitung etc angeht ist das hp 2133 meine empfehlung.
     
  20. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    Ich freu mich auf's hp mini 1000
     

Diese Seite empfehlen