1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Was macht ihr mit eueren CDs?

Dieses Thema im Forum "Musiccafé" wurde erstellt von skepsis, 01.12.07.

  1. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Hallo zusammen!

    Unser eins hat ja heute alle seine CDs brav in iTunes digitaliert.
    Nun stehen bei mir 3 Kartons mit CDs im Keller und stauben so vor sich in. Was macht man damit? Ich weiß, dass ich sie nie mehr in die Hand nehmen werde, aber wegschmeißen oder verschenken ist doch auch blöd. Sie waren ja mal teuer. ;)

    Was macht ihr mit euren "alten" CDs?

    Gruß
    Skepsis
     
  2. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Stehenlassen als Backup.

    Vielleicht mal an der HiFi-Anlage oder im Auto anhören.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    CDs habe ich eigentlich noch nie so richtig gekauft, bin auf die Musik erst über iTunes gekommen. Ich habe nur eine große Madonna-Sammlung, die natürlich gehegt und gepflegt im Regal steht.
     
  4. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Da ich Tonträger jeder Art sammle,so sortiere ich sie alphabetisch ein ;).

    Scherz beiseite,was wirklich eine gewissen Wert hat wird behalten,der Rest verkauft,verschenkt oder gespendet. Ganz selten schmeiße ich etwas auf den Müll.
     
  5. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Wenn ich Musik über meine Stereoanlage höre, dann mache ich das nicht über iTunes sondern über meinen CD-Player. Zusammengestauchte aacs klingen eben nicht wie CDs über einen guten CD-Player.
     
  6. wortsalat

    wortsalat Klarapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    274
    Ich habe ca 1500 CDs. Wer hilft mir beim digitalisieren? :p
     
  7. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    iTunes.
     
  8. wortsalat

    wortsalat Klarapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    274
    ...
     
    #8 wortsalat, 01.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.07
  9. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450


    In jedem Fall behalten. In iTunes digitalisierte Scheiben sind im MP3-Format. Solltest Du eines Tages eine gute Stereoanlage besitzen hörst Du den Unterschied.
     
  10. maeeeth

    maeeeth Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    19.05.07
    Beiträge:
    480
    ich fahre meine digitalisierten CDs im Auto durch die Gegend. wirkt auch irgendwie viel cooler, wenn man das Auto in allen Ablagefächern voll mit echten/originalen CDs beladen hat. Andere haben nur ekelig billige Medion-Rohlinge, sowas find ich der Musik nicht würdig...
     
  11. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    dem kann ich einfach nur zustimmen, ich gehe lieber die 3 scritte zur stereoanlage um ne cd reinzulegen als ne mp3 zu öffnen, die qualität einer cd ist einfach 10 mal besser ! aber die mp3-geschädigte jugend glaubt einem das ja nicht mehr ...
     
  12. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Ich rippe MP3s immer in 320 KBit/s mit VBR, das hat CD-Qualität.

    Anleitung: iTunes, erweiterte Einstellungen, "Importing", dann den MP3-Encoder auswählen. Einstellungen: "Custom", und im sich öffnenden Fenster die Einstellungen wie im Anhang vornehmen.
     

    Anhänge:

  13. wortsalat

    wortsalat Klarapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    274
    ...
     
    #13 wortsalat, 01.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.07
  14. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142

    selbst 320kbps sind nicht cd qualität ... wo etwas beschnitten ist ist halt weniger an information... ob nun 320kbps, 640kbps oder sonst was, es fehlt was !
     
  15. wortsalat

    wortsalat Klarapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    274
    ...
     
    #15 wortsalat, 01.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.07
  16. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142

    jo das nennt sich dann nur netmal MP3 ;) sondern WAV oder AppleLossless
     
  17. wortsalat

    wortsalat Klarapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    274
    ..
     
    #17 wortsalat, 01.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.07
  18. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    das is mein job ih muss das wissen ;)

    bzw. ich bevorzuge WAV weils plattformunabhängig ist und die ganzen beiträge im Radio auch WAV sind ^^
     
  19. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Ich behalte meine CDs natürlich, außer ich brauche welche nicht, die verschenke ich an meine Freunde.
     
  20. wortsalat

    wortsalat Klarapfel

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    274
    ..
     
    #20 wortsalat, 01.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.07

Diese Seite empfehlen