1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verschwommene Fotos zeigen neue Features, neues iPhone

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 31.05.09.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Kurz vor der WWDC sind wie üblich verschwommene Fotos aufgetaucht, die vermutlich ein neues iPhone zeigen - auf jeden Fall jedoch die neuen Funktionen. Die Bilder werden allgemein als authentisch gehandelt, selbst die höchst kritischen Kollegen von Engadget sind überzeugt. Zu sehen sind bereits vermutete Funktionen: Ein Kompass, Kamera mit Autofokus, Videoaufnahme und eine Prozent-Angabe für die verbleibende Batterieleistung in der Menüleiste. Das Gerät selber ist nur schwer zu erkennen, aber wenigstens ein Blick auf die Funktionen ist möglich. Fotos unter 'mehr lesen'.[/preview]

    Ein Kompass im neuen Gerät zählte bereits zu den praktisch bestätigten Gerüchten.
    [​IMG]

    Das iPhone dritter Generation zeigt offenbar mit einem kleinen Kasten, welcher Bereich fokussiert wird.
    [​IMG]

    Zum Vergleich stellt der Urheber der Fotos noch zwei Bilder bereit: Das obere ist das Ergebnis des iPhones mit Autofokus, das Foto darunter stammt vom aktuellen Gerät.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Eine Anzeige der CPU-Aktivität.
    [​IMG]
     

    Anhänge:

    #1 Felix Rieseberg, 31.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.09
  2. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
  3. pcpanik

    pcpanik Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    803
    Lassen wir uns überraschen, ob es so kommen wird. Lang ist es ja nicht mehr hin.
    Eine gute Autofokus Kamera wäre in jedem Fall eine Bereicherung, sofern sie nicht solch grausames Bildrauschen hat.
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    wenn die photos wirklich die kommende iphone-generation zeigen, wären wohl die meisten gerüchte der jüngeren vergangenheit (etwa die angeblichen ersatzteile betreffend) obsolet …
     
  5. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Ein Kompass... Wer's braucht.

    Was ist das für eine silberne Umrandung der Hörmuschel im unteren Bild? Die ist in den oberen Bildern nicht zu sehen.

    Außerdem funzt der Link in deinem Beitrag ("aufgetaucht") nicht. ;)
    dewey hat's auch gemerkt
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    @ darkcarpet: dort ist wohl nur das bild aufgehellt worden, um zu zeigen, dass die hörmuschel keine neue positionierung an der gehäuseoberkante bekommt …
     
  7. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Achso. Sah nämlich leicht merkwürdig aus.
     
  8. Risky

    Risky Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    243
    Beim zweiten Photo sieht man, dass man unten rechts in der Ecke zwischen Foto und video switchen kann. Schaut recht praktisch aus.
     
  9. tobi2k

    tobi2k Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    410
    Mir erschließt sich der Sinn von einem Kompass in einem iPhone nicht.
    Dennoch wirken die Bilder schon ziemlich realistisch. Die Lösung mit einem Schieberegler zwischen Foto und Video find ich gut gelöst.
     
  10. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    stichwort „turn-by-turn-navigation“ …
     
    tobi2k gefällt das.
  11. saw

    saw Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    3.171
    Für die Navigation ist der Kompass schon ganz gut.
    Wie oft fahre ich los, und auf einmal rechnet des Navi neu, weil ich in anderer Fahrtrichtung stehe als des Teil angenommen hat.

    Also ich hoffe doch, das es eine gute Navigationslösung geben wird.
     
  12. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Soso. :)

    Das halte ich auch noch für erwähnenswert. Könnte es doch den silbernen Ring um die Ohrmuschel erklären.
     
  13. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Dann empfehle ich dir die Software von Navigon. Dort passiert soetwas nicht.
     
  14. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Verstehe ich auch nicht. ;)
     
  15. worm

    worm Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    245
    Kann auch sein, dass ich grob daneben liege; dennoch: für eine turn-by-turn Navigation braucht man soweit ich weiss keine Integration eines Kompasses. Mein TomTom hat keine Ahnung wo Norden ist und führt mich dennoch ans Ziel. Ich meine, die Software errechnet anhand Koordinaten die Bewegung u. Orientierung auf der Karte.

    Mir erscheint ein Kompass mehr als ein Gimmick.
     
  16. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Der Kompass im iPhone wird genial. Für Entwickler werden sich dadurch viele neue Möglichkeiten ergeben.

    Aber ob ein Kompass und eine bisschen neue Kamera den Unterschied macht zu meinem 3G bezweifle ich.
     
  17. oergybln

    oergybln Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    01.12.07
    Beiträge:
    259
    nicht sehr aufschlußreich die bilder
     
  18. saw

    saw Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    3.171
    Leider doch, zumindest bei dem Teil hier :mad: :
     

    Anhänge:

    • photo.jpg
      photo.jpg
      Dateigröße:
      121,2 KB
      Aufrufe:
      646
  19. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Bei uns läuft Navigon auf einem Pocket Loox N560. Wenn es läuft, dann läuft es... :)
     
  20. slaya23

    slaya23 Goldparmäne

    Dabei seit:
    15.03.09
    Beiträge:
    566
    Das in der finalen Version der Benutzer die CPU Aktivität anschauen kann glaube ich nicht, wozu auch? Wäre nur zum Entwickeln gut, wenn das dauerhaft mitloggen würde und man es sich dann später anschauen kann.

    Erkennt jemand was das Zeichen links neben der Prozentanzeige der Batterie ist? Ist das das Bluetooth zeichen?
     

Diese Seite empfehlen