1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[,],|,{,} und @ - was hat die bloß geritten?!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von linga, 05.07.08.

  1. linga

    linga Gast

    Hey,

    Das Tastaturlayout des Mac - mir ist es ein Rätsel wie man sich sowas ausdenken kann.
    Das fängt damit an, dass Windowsnutzer an meinem Mac irritiert gucken, wenn sie bei web.de das @ ihrer E-Mail Adresse eingeben und endet damit, dass ich als Mac Nutzer die ~ suchen muss.

    Was soll das? Nummerntaste 5 und 6 geben ohne Kennzeichnung [ und ] aus. {, | und } sind auch nicht markiert. Man braucht sie oft und ich vertippe mich immer wieder bei der "Suche" nach ihnen. Benutzerfreundlich ist was anderes. Welcher Esel macht sowas?
     
  2. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Apple will eben keine Tastatur die total überladen ist mit irgendwelchen Zeichen ;)
     
  3. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Heul doch ;)
     
    dahui gefällt das.
  4. der Mo

    der Mo Stechapfel

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    162
    Und nachdem man jedes Zeichen mal gesucht und gefunden hat, weiß man wo es liegt. Alles eine Frage der Gewöhnung.
     
    Macdeburger gefällt das.
  5. DesperateApfel

    DesperateApfel Goldparmäne

    Dabei seit:
    03.02.08
    Beiträge:
    558
    Sehe ich genauso...ich habe anfangs auch immer wieder was suchen müssen, aber irgendwann weiß man es einfach. Wie man auch bei Windows irgendwann nicht mehr auf die Tastatur schauen muss, sondern weiß, wo welche Sonderzeichen liegen.
     
  6. linga

    linga Gast

    Typisch :)
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Was erwartest Du? Das Tatstatur-Layout hat Apple nicht erst gestern erfunden. Und die gleichen Reaktionen bekommst du vermutlich als Mac-Benutzer, der über die PC-Tastatur in einem PC-Forum rumnölst.

    *J*
     
  8. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Klar doch typisch. :-D

    Da müsste man erst mal fragen wer als erstes mit seinem Layout da war. Oder? o_O
     
  9. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Für die Umgewöhnung würd ich dir das Widget ans Herz legen: CharacterPal
     
    Macdeburger gefällt das.
  10. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    Was ich super find sind die Sonderzeichen, die mit ALT+ erreicht werden können. Finde das alles sehr naheliegend und muss mir nicht mehr wie beim PC irgendwelche ASCII Tabellencodes merken.
     
  11. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    .holger und Kwoth gefällt das.
  12. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Das müssen sie gar nicht. :p
     
  13. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    Das erste was mir beim Umstieg passiert ist (aber auch nur einmal ^^) war statt ALT GR+Q CMD+Q drücken... Naja da hatte sich Safari dann verabschiedet =)
     
  14. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ich hab mir auch immer gedacht, was fällt den Idioten von Porsche ein den Zündschlüssel einfach so auf die linke Seite zu verfrachten.
    Oder überhaupt diese Linkshänder, alles steht falschrum, das gehört doch gesetzlich verboten.
     
  15. FSOL

    FSOL Morgenduft

    Dabei seit:
    05.06.08
    Beiträge:
    165
  16. linga

    linga Gast

    Die Tatsache, dass es diverse Tools gibt, die einem verraten wo sich Zeichen befinden ist Beleg dafür, dass das nicht gut gelöst wurde. Jedes dieser Tools ligitimiert diesen Thread und disqualifiziert die ach so schlauen Kommentare.
     
  17. physuck

    physuck Roter Stettiner

    Dabei seit:
    16.01.06
    Beiträge:
    968
    Es ist und bleibt ein ANDERES Betriebsystem! Da muss man halt mit zurechtkommen! ;)
    Sich nach den Windowsusern zu richten wäre auch völlig falsch von Apple! Wo würden wir denn da hinkommen? Eieiei.
     
  18. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Andere Sichtweise:

    Die Tools bringen doch nur die in die Irre Geleiteten wieder auf den richtigen Weg. ;)
     
  19. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    @ linga

    Pro Taste sind bis zu vier Symbole auf einer Mac-Tastatur möglich, willst du die echt alle aufgemalt haben?
     
  20. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Hast Du Dir meinen Link oben aus Beitrag #11 angesehen? Das Gleiche gibt es auch für Windows. Und von den ganzen On-Screen Keyboard-Utilities für Windows wollen wir gar nicht erst anfangen.

    Wir bereits gesagt wurde: Es ist ein ANDERES Betriebssystem. Und man muss nicht alles identisch machen und weltweit Einheitssoße verbreiten. Das hat was von diesen Diskussionen in Linux-Foren: Gnome Vs. KDE vs. xyz. Jeder Anhänger meint, dass sich SEIN Liebling weltweit als einzig Seeligmachendes durchsetzen soll und die anderen bitteschön in der Versenkung verschwinden.

    Ich bin aber für Pluralismus: 5 Betriebssysteme, 20 Desktops, x verschiedene Tastaturlayouts - warum nicht? Aus der Vielfalt kann sich jeder dann sein ideales Werkzeug heraussuchen.

    Alles andere hatten wir schon in der DDR - und wollten es eines Tages nicht mehr haben.

    *J*
     

Diese Seite empfehlen