1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Umsteigerprobleme

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von AnnaLog, 20.06.08.

  1. AnnaLog

    AnnaLog Gast

    Hi Leute,

    ich bin Umsteiger! Warum? Weil mich der Windows-PC früher oder später immer wieder wahnsinnig macht.

    Leider habe ich, nach anfänglicher Begeisterung über mein neues MacBook feststellen müssen, dass auch in der Apfelwelt nicht alles Gold ist was glänzt.

    Ich möchte dem Mac aber schon noch etwas Zeit geben, vielleicht kommen wir ja dann doch noch zusammen. Vielleicht kann mir ja jemand von Euch helfen meine größten Probleme etwas zu verkleinern:

    - gibt es ein Tool/Action mit der man den Safari in einen richtigen Vollbildmodus schalten kann? Die Tools 'Safari Stretch' & 'Saft' kenne ich, bringen mir aber keine Befriedigung.

    - gibt es eine gute Alternative zu Mail & iCal?

    - welcher NewsReader (f. Newsgroups) ist zu empfehlen?

    - wie kann man aus dem Adressbuch Telefonlisten ausdrucken?

    - welchen USB-Hub könnt Ihr empfehlen?

    Danke erst mal,
    AnnaLog
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Willkommen bei ApfelTalk!

    Wenn du FireFox 3 statt Safari nimmst, hast du Vollbild, wenn du das Fenster entsprechend ziehst.

    USB-Hubs gehen eigentlich alle, aber laut eines Threads hier im Forum führen die von Hama beim iMac bisweilen zum sofortigen Ausschalten.
     
  3. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Dann mal ein Herzliches Willkommen hier!

    Zu Deinen Fragen:
    Warum brauchst Du denn einen Vollbildmodus? Der gruene Punkt links oben macht Dein Fenster auf die notwendige Groesse auf... Fall die Schrift zu klein ist: Probier es mit apfel+ oder apfel-.

    Alternative zu Mail/iCal ist eigentlich nur Entourage, was bei MS-Office beiliegt.
    Allerdings: Wenn Du dich erst einmal in Mail und iCal eingearbeitet hast, ist es eine wirklich geile Sache in Verbindung mit dem Adressbuch.

    Beim Rest muessen Dir andere weiter helfen.

    Franze
     
  4. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
  5. AnnaLog

    AnnaLog Gast

    Danke erst mal für Eure superschnellen Antworten.

    @Ikezu Sennin
    Den FiraFox hab ich gerade installiert, finde aber keine Funktion für einen richtigen Vollbildmodus? Muss ich zu Fielmann?

    @Franze
    Warum Vollbild? Ich haben das kleine MacBook mit dem MiniDisplay, der ist zwar schön handlich aber beim surfen möchte ich den wenigen Platz auf dem Display wenigstens ausnutzen.

    Entourage? Seid Ihr verrückt? Bin doch dabei mich von Microsoft loszusagen!

    @Tyrra
    Die Hubs sind ja genial - wird bestellt.
     
  6. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Ja was stört dich den an Mail und iCal? Zu einfach ;)
     
  7. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869

    Steht bei mir auch auf´n Schreibtisch :)
    PS. ich würde Dir den mit Firewire empfehlen (habe mir damals leider den ohne genommen)
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    beim Safari kann man im Menü Darstellung diverse Leisten ausblenden
    damit erhält man ein fast Vollbild

    [​IMG]

    Mail und iCal finde ich sehr gut
    Was genau stört dich denn daran?
     
  9. ulf01

    ulf01 Alkmene

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    34
    Vollbildmodus?
    Also auf meinem iMac kann ich mit ctrl+Mauswheel(scroll) alles auf dem Bildschirm wunderhübsch beliebig zoomen. Probier's aus!
     
  10. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Ja, geilo die Dinger. Auch haben will. :)

    Zum Vollbild-Modus:
    Beim Mac hast du oben IMMER die Leiste - Die bleibt auch da, kannst du nicht ändern - Wirst dich dran gewöhnen. ;)
     
  11. radneuerfinder

    radneuerfinder Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    487
    Adressbuch > Ablage > Drucken > (evtl. Pfeil hinter Druckernamen klicken) > "Adressbuch" auswählen > die gewünschten Einstellungen vornehmen, z. B. Stil: Listen, Attribute: TelefonNummer, etc.


    Die Browser Opera, Shiira oder Demeter beherrschen einen vollen Vollbildmodus - ohne jegliche Menüleisten.
     
    #11 radneuerfinder, 20.06.08
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.08
  12. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Das Vollbild unter FF kriegst du, wenn du an dem kleinen Dreieck unten Rechts am Fenster ziehst.
     
  13. AnnaLog

    AnnaLog Gast

    @all

    Danke erst mal für Eure Antworten.

    Das man mit diversen Klicks oder Tasten einige Leisten ausblenden kann hatte ich ja auch schon mitbekommen, ich suche nunmal eine Lösung für einen Vollbildmodus wie beim IE mit der F11.

    An den erwähnten Progs stören mich unzählig viele Kleinigkeit die man spürt wenn man vom Outlook kommt und wenn Kommunikation einen großen Anteil der tägl. Arbeit ausmacht. Z.B. fehlt mir i.M. die Möglichkeit Telefon- & Adresslisten auszudrucken.

    Gibt es von Entourage eine Demo?

    Danke noch mal, Anna
     
  14. AnnaLog

    AnnaLog Gast

    Man, das ist doch dann kein Vollbild! Vollbild ist wenn ich auf dem ganzen Bildschirm nur den Browserinhalt sehe!

    Trotzdem danke!
     
  15. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Hier gucken bitte... :)

    [​IMG]
     
  16. Syncron

    Syncron Jonagold

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    23
    Irgendein Browser hatte doch diesen Kiosk-Modus, wo doch auch die Menüleiste ausgeblendet wird... muss mal gucken... war's Shiira?

    Aber grundsätzlich hat der BusPfarrer recht. Die Menüleiste bleibt kleben...
     
  17. AnnaLog

    AnnaLog Gast

    @BusPfarrer
    hatte Deinen ersten Beitrag durchaus gelesen und auch verstanden, es ist nicht nötig den Oberlehrer zu geben.

    Ich verwende den Mac mit einem zweiten Display und in diesem Fall hat man die Menüleiste eben nur auf einem Monitor.
     
  18. Cheops

    Cheops Carola

    Dabei seit:
    27.08.07
    Beiträge:
    114
    Das geht mit Opera. Im Menü Darstellung --> Vollbild.

    Vielleicht ist Opera ja was für dich.
     
  19. AnnaLog

    AnnaLog Gast

    @radneuerfinder
    danke für den Hinweis zum drucken, werde ich morgen ausprobieren.

    Deine Radioliste ist übrigens sehr gut ausgesucht!

    Danke Anna
     

Diese Seite empfehlen