• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

Umfrage: Kauft ihr euch das iPad?

paul.mbp

Safran Pepping
Mitglied seit
20.06.09
Beiträge
4.327
wollt grad schon fragen was man denn mit RAW auf dem iPad will...
 

wdominik

Weißer Winterglockenapfel
Mitglied seit
15.01.10
Beiträge
880
Prinzipiell bekommt man den Speicher immer voll, wenn man denn will ;) Natürlich kann man sicher auch ein 128gb oder gar 256gb iPad mit lossless Musik, HD Videos und RAW Bildern voll bekommen, aber ich denke, dass die Preise dann in Region schreiten, bei denen man sich schon überlegt, ob man es wirklich braucht. ;) Ich denke mal, dass die 64gb schon für die normale Verwendung (man bedenke, man hat ja neben dem iPad noch einen Desktop oder Notebook) ausreichend sind.
 

olemax

Adams Parmäne
Mitglied seit
08.11.08
Beiträge
1.302
buessel schrieb:
Nun ja,

es kommt halt immer darauf an, was Du damit machen möchtest.
Mein 32GB iPhone ist fast voll. Ich hab da halt relativ viel Musik und Fotos drauf. Wenn ich mir mal für unterwegs einen Film drauf machen möchte, muß ich schon immer überlegen welche Musik runterfliegt.
Auf dem iPad möchte ich sicher öfter mal einen Film sehen und Fotos lassen sich damit natürlich auch besser vorführen.
Für meine Bedürfnisse sind 64 GB eigentlich schon das Minimum. Würde Apple eine 128GB Version anbieten, würde ich sicherlich die nehmen. Dann hätte meine ganze Aperture Lib. Platz darauf. ;)
Geht mir ähnlich, mein iPhone ist imm er gestopft voll. Hauptsächlich wegen viel unkomprimierter Musik (komprimieren ht nicht geholfen, war trotzdem immer voll...).

Es wird hilfreich sein, ein iPad zu haben - für mich dann halt zum iPhone zusätzlicher Speicher. Musik aufm iPhone, Video und Foto aufm iPad.

Jedoch würde ich unterm Strich ein 64GB iPhone und ein 128GB iPad gut finden (und auf Kameras, Videoaufnahme und so Zeug gerne verzichten!)
 

Joe

Akerö
Mitglied seit
27.08.08
Beiträge
1.806
Da ich gerade mein MacBook verkauft habe: ja. Ich hatte für ein Notebook besondere Verwendung, brauche es für die Uni nur zum surfen, E-Mails empfangen und vielleicht ein bisschen iWork. Deswegen: jupp, ende des Monats kommt das iPad.