1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Traurige Suche

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von yjnthaar, 26.07.06.

  1. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    Ist doch irgendwie schon traurig. Kuckt mal auf meine letzte Suche nach "Neue Beiträge" (Anhang). Ist das die Zukunft von Apfeltalk?

    Salve,
    Simon
     

    Anhänge:

  2. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Tja Simon ich denke schon.

    Immerhin können wir es jetzt also was zählen denn dann noch die guten Dinge wenn man alles umsonst haben kann.
    Ich muss gestehen ich könnte das auch ganz gut für die Uni brauchen aber bis jetzt Toi Toi Toi, *aufholzklopf* konnte ich mich noch zurückhalten:)

    Ich drücke uns mal die Daumen das das wieder aufhört und alles wieder in die alten Bahnen zurückgeführt wird.
     
  3. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Oh je! Ist mir auch aufgefallen. Da fehlen ja noch einige.:oops:

    Warum ist Windows Home grün?
    Warum ist Windows Professionel blau?
    Was gefällt euch an Windows?
    Wieviel würdet ihr für Windows bezahlen?
    Warum hat Windows noch nicht 100 % Marktanteil?
    Wieso denken auch Macianer so oft an Windows?
    Windows. Die Offenbarung?
    Hat Windows eine Chance?
    Hat Windows keine Chance?
    Wann kommt die ultimative Windowsversion?
    Kommt Windows Vista doch noch zu Weihnachten? Und wenn ja, zu welchem?
    ......
    ......

    Ende offen.
     
  4. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Solange dieser
    [​IMG]
    Aufkleber auf keinem Mac steht,
    ist alles in bester Ordnung.

    Kopf hoch Jungs, von so nem Muell haben wir doch keine Angst! Apple Nutzer sind aus nem richtig Harten Holz geschnitzt!​
     
  5. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Dies war doch spätestens nach Bekanntgabe von Intel-Chips zu erwarten.
    Aber bei Apfeltalk fühle ich mich ganz wohl. Die Kommunikation findet auf einem ansprechenden Niveau statt, wovon sich andere Mac-Foren sich eine Scheibe, bzw. Benutzer, abschneiden könnten. ;)
     
  6. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Sie sollen sich Benutzer abschneiden? :eek:*grusel*
     
    mod86 gefällt das.
  7. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Wahrscheinlich schon, zum Teil, und das stimmt mich durchaus froehlich.

    Die Windows-vs.-Mac-OS-Vergeicherei halte ich naemlich fuer den Ausdruck eines Phantomschmerzes, der bei frischen Switchern oft auftritt, wenn etwas nicht ganz so funktioniert, wie sie es bisher gewohnt waren. Archetypisches Dialogbeispiel:

    Switcher: Unter Windows konnte ich Programme starten, indem ich auf's Startmenue klicke. Wo ist bei Mac OS das Startmenue?

    Mac-Erfahrener: Es gibt keines. Das musst Du anders machen ... bla bla ... Dock ... bla bla ... Finder ... bla bla ... Zusatzprogramme.

    Switcher: Gibt es kein Mac-OS-Programm, das das Startmenue nachbildet?

    Mac-Erfahrener, gereizt: Nein. Du musst es eben anders machen, siehe oben.

    Switcher, Provokation in Kauf nehmend: Ich haette aber gerne ein Startmenue. Ist doch ein echter Vorteil von Windows, dass es da ein Startmenue gibt.

    Mac-Erfahrener, gereizter: Ist es nicht. Sei mal ein bisschen flexibel!

    Switcher, Provokation beabsichtigend: Das ist aber schwach, dass ich den Mac nicht an meine Arbeitsweise anpassen kann.

    Mac-Erfahrener, am gereiztesten: Warum? Der Mac-Weg, Programme zu starten, ist eh besser. Warum hast Du Dir denn einen Mac zugelegt?

    Erster Unbeteiligter, streitlustig: Typisch Mac-Glaeubige. Koennen keine Frage ohne Propaganda beantworten!

    Zweiter Unbeteiligter, mindestens so streitlustig: Typisch Windows-Nutzer. Fangen an zu quengeln, wenn nicht alles genau so geht, wie sie's gewohnt sind!

    Dann driftet der Thread zunehmend in Richtung Grundsatzdiskussion ab: Diskussionsstil, Moralpolizei, Toleranz, Karma, Apfeltalk-Niedergang. Dafuer ist jetzt Zeit, die Sachfrage ist ja geklaert.

    Ergebnis: Der Mac-Erfahrene regt sich ueber die Windowisierung seines Apfeltalk-Traditionsclubs auf; und der Switcher aergert sich ueber die Tatsache, dass er seine Arbeitsweise umstellen muss. Diesem Aerger macht er unter Umstaenden noch in ein paar Windows-zentrischen Threads Luft, was manche Windows-Erwaehnung hier erklaert.

    Nach ein paar Wochen wird er aber u.U. einsehen, dass der Mac-Weg, das urspruengliche Problem zu loesen, nicht unbedingt schlechter ist.

    Kurzfassung: Wo's mehr Switcher gibt, da gibt's mehr Windows-Erwaehnungen. Und das macht mich, wie gesagt, eher froh als traurig, weil es naemlich bedeutet, dass der Mac-Marktanteil waechst. Und das bedeutet langfristig mehr Programme und billigere Hardware fuer alle Mac-Nutzer und mehr Umsatz und Zukunft fuer diejenigen unter uns, die im Mac-Umfeld ihr Geld verdienen. Und es bedeutet, dass Apfeltalk waechst, was weniger Uebersichtlichkeit, mehr Streit, aber auch mehr Sichtweisen und damit weniger Elfenbeinturm-artige Diskussionen zur Folge hat.

    Dafuer kann ich persoenlich ein paar zusaetzliche Windows-Erwaehnungen leicht verkraften. :)
     
    #8 Peter Maurer, 27.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.06
    dekular, debunix, newman und 2 anderen gefällt das.
  8. chsz87

    chsz87 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    781
    Vielleicht sollten wir ein Tochterforum gründen. Und der Name:

    windowstalk

    bzw.

    fenstertalk
     
  9. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    Theoretisch wäre ja
    mikroweichtalk
    richtig...
     
  10. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Oder speziell fuer Euch Sehschaerfeherausgeforderten:

    grosseroteschrifttalk
     
    mod86 gefällt das.
  11. klausimausi

    klausimausi deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    836
  12. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Eigentlich ist die richtige Übersetzung doch:

    Winzigweich

    im Gegensatz zur oben verwendeten Schrift.

    Salve,
    Simon
     
  13. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Also ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Es mag ja sein, dass manche Alteingesessenen mit Windows nicht viel anfangen können, aber ich glaube eher, dass es daran liegt, dass da einfach die Kommunikation nicht vorhanden war. Ich meine, Macnutzer haben von Windows keine Ahnung und Windowsnutzer haben vom Mac keine Ahnung, das ist alles. Und so grottenschlecht ist Windows mittlerweile auch nicht mehr, Komplettanstürze habe ich an meinem Rechner prinzipiell keine mehr und einzelne Programme hängen sich am Mac genauso auf, wenn nciht sogar öfter (eigene Erfahrung!).

    Ja, auch wenns einige hier nicht so gern lesen, für mich war einer der Switch-Gründe, dass ich unter Parallels oder BootCamp (welches ich nicht installiert habe!) immer noch meine alte Software weiter verwenden kann.


    Nichtsdestotrotz sprach ich oben von Windows XP, denn wer die Vista Demo schon einmal live gesehen hat, wird denke ich ebenso einsehen, dass wir hier spätestens dann nicht mehr so viel von Windows-Begeisterung lesen werden ;)
     
  14. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Wollen sie Windows neu starten? Ne... nur das Doppelpost löschen :mad:
     
  15. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Kühe werden nunmal gemelkt (gemolken), wie Kühe gemelkt (gemolken) werden, Kinder gemacht, wie Kinder gemacht werden und Fenster öffnet man, wie Fenster geöffet werden. Dazu braucht die Maus keine 2 Tasten.

    Ich hatte das Problem mit dem Startmenu bei einem x-WinUser auch. Hab ihm dann das Dock auf die linke Seite gelegt, da war er glücklich. An - und Ausschalten über das Apfelmenu ;).

    Bei der Kaufabsicht eines Apples á la WinUser war folgendes zu beachten:

    Frage WU - Kann ich auf meinem neu zu erstehenden Mac genause arbeiten wie auf meinem alten PC?

    Antwort Zc - Sicher, Sie können sich Windows installieren.

    Frage WU - Aber ich möchte Apple benutzen.

    Antwort Zc - Dann installieren sie sich MacOS X Tiger.

    Frage WU - Aber das ist doch ein ganz anderes Programm?

    Antwort Zc - Unbedingt! Die Vorteile von Tiger sind dementsprechend großzügiger!

    Frage WU - Dann muß ich doch wieder ganz von vorne anfangen?

    Antwort Zc - Keineswegs, Sie müssen lediglich die Maus an etwas andere Orte führen als bisher. Ähnlich wie bei einem neuen Haus mit besserer Architektur.

    Frage WU - Ich will aber nicht umziehen!

    Antwort Zc - Dann installieren Sie einfach Windows und alles bleibt beim Alten.

    Frage WU - ...und wenn ich dann doch mal ... öhm... Tiger ausprobieren möchte?

    Antwort Zc - Dann installieren Sie einfach Tiger und probieren es aus. Sie können gleichzeitig in XP weiterarbeiten.

    Frage WU - Ich muß mir dann aber keinen neuen Computer kaufen?

    Antwort Zc - :p


    Noboddy is Perfect ;)
     
  16. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Kühe werden aber gemolken :p
     
  17. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Was haben die eigentlich alle gegen das Dock.. ist doch viel geiler als das Startmenü, nicht nur optisch.. ok, es gehen nicht alle Programme rein, aber dafür hat man ja Spotlight...
     
  18. debunix

    debunix Prinzenapfel

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    550
    Das Startmenü ist einfach gut. Punkt. Und dass es das beim Mac nicht gibt finde ich auch schwach, aber nun gut. Es gibt schlimmere Probleme auf der Welt!
     
  19. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    bei mir gehen alle Programme ins Dock :oops:. Die häufig genutzten als Icon, die weniger häufiger genutzten als Submenü - siehe Anlage.

    Gruß Stefan
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen