1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Trackpad von Pro so ausnützen wie beim Air?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hansepp, 16.01.08.

  1. hansepp

    hansepp Braeburn

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    42
    Hey Leute,
    ist es theoretisch möglich das Trackpad beim Pro so zu nützen wie beim Air?
    Also Rotieren von Bildern, Zoomen, @Safari vorwärts / rückwärts....

    mfg Hansepp
     
  2. marathonflo

    marathonflo Jonagold

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    21
    Wenn, dann müsste das doch auch mit dem normalen Macbook gehen... ging nicht mal das Gerücht um, dass in Leopard eine Menge Treiber versteckt sind, die zu keiner bekannten Apple-Hardware passen?
     
  3. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Hi!

    Genau diese Frage wollte ich auch gerade Stellen. Kann sich noch jemand an die ersten Powerbooks erinnern, bei denen man mit zwei Fingern auf dem Touchpad Scrollen konnte? Da hatte es ja auch jemand geschafft den Treiber aus dem Darwin Sourcecode für ältere Modelle anzupassen.

    Falls dieses MultiTouch-Touchpad nur ne Treibersache is, besteht Hoffnung :)

    CU Jan ;)
     
  4. hansepp

    hansepp Braeburn

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    42
    das wäre nat. super wenns nur ne reine treibersache wäre
     
  5. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699

    Ist es aber leider nicht.

    Das MB und MB Pro Pad unterstützt nur zwei simultane Bewegungen zum Scrollen oder Rechtsklick..

    Die Funktionen des MBA diesbezüglich sind, wie beim iPhone, hardwaresache.
     
  6. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Sicher? Ich mein, es is klar, dass Apple das so darstellt, das MultiTouch-Trackpad is schließlich ein alleinstellungsmerkmal des MBA.

    Irgendwer müsste das MBA halt mal auseinander nehmen und gucken welches Fabrikat das Touchpad is und ob an dem Teil irgendwas besonderes is... also was es von den "ordinären" in MB und MBP unterscheidet...

    Ich weise diesbezüglich nochmals auf die Geschichte mit den Touchpads der Powerbooks hin...

    CU Jan ;)
     
  7. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481

    Hallo Namensvetter!

    Dann weißt du ja jetzt, was dein nächstes Projekt für verschneite/verregnete Nochwintertwochenenden ist ;)

    Würde mich auch freuen, wenn man das MB Touchpad als Multitouch-Touchpad benutzen könnte, aber ich glaub auch eher daran, dass es sich hardwaretechnisch von den alten Touchpads unterscheidet.


    Gruß Jan
     
  8. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Siehste, ich glaub eher nicht dass es die Hardware is :)
    Aber schick mir Deins zu, dann bau ich es auseinander :cool:

    CU Jan ;)
     
  9. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Hm, man kann beim MacBook auch scrollen wenn man einen Finger darauflegt und nur den zweiten bewegt. Also keine parallele Bewegung stattfindet. Bei drei Fingern steigt es jedoch aus und macht nichts mehr.
     
  10. hansepp

    hansepp Braeburn

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    42
    noch nicht :)
     
  11. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    glaubst du Steve Jobs hätte das Pad so gelobt und so "vergöttert" bei der Keynote wenn das alle bisherigen auch könnten?
     
  12. hansepp

    hansepp Braeburn

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    42
    ich hoffe es
     
  13. eggx

    eggx Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.08.07
    Beiträge:
    146
    das hab ich mir auch überlegt. mit 2 finger sollte das das drehen und wenden evtl doch per treiber machbar sein. das wäre jedenfalls sehr nett.
     
  14. Trixter

    Trixter Jamba

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    54
    weiss jemand ob probleme mit sidetrack geben könnte?
     
  15. Ich bin jetzt sehr heiß auf die neuen MacBooks, MacBookPros.
    Da werden wohl Designansätze des MBA´s übernommen.
     
  16. hansepp

    hansepp Braeburn

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    42
    jetzt ist doch gerade erst mal das MBA rausgekommen, ich glaub nicht das Apple jetzt in nächster Zeit mal MB´s bzw. MBP´s rausbringt aber sind ja noch 50wochen laut Steve ;)
     
  17. Trixter

    Trixter Jamba

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    54
    ich denke auch, denn die wollen erstmal das air verkaufen
     
  18. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Zu kannst unter den Trackpad optionen die "Versehentliche bla" ausschalten, dann gehts auch mit drei ;)
     
  19. sebster

    sebster Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    325
    Die für mich interessanteste Funktion, nämlich der Doppeltap mit zwei Fingern zum Bewegen des aktiven Fensters, sollte doch kein Problem sein - da wird doch nichts in der Hardware gemessen, was nicht auch jetzt schon mit der Scrollfunktion verfügbar ist.
     
  20. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Ich hab mir auch eben mal die Keynote angesehen und bin jetzt umso mehr der Meinung, das die aktuellen Touchpads das mit nem Treiberupdate auch können. Da is IMHO keine Geste dabei, die das Touchpad nicht erkennen kann....

    CU Jan ;)
     

Diese Seite empfehlen