[Topshots] “schwarz/weiss“

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von nilso, 10.04.07.

  1. nadal1

    nadal1 Jerseymac

    Dabei seit:
    11.05.08
    Beiträge:
    455
    Gefällt mir sehr, wirklich ein klasse Portrait!;)
     
  2. Eichenmann

    Eichenmann Empire

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    86
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.644
    Gefällt mir... :D
     
  4. XSkater

    XSkater Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    05.07.09
    Beiträge:
    1.416
  5. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.644
    Da könnt man glatt meinen, das stammt aus einem Buch von Stephen King... Ich mag solche Ruinen, fragt mich nicht wieso... :D
     
  6. Eichenmann

    Eichenmann Empire

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    86
    Irgendwo in Köln

    img_4632_passig_gemacht.jpg
     
    _lio_ gefällt das.
  7. Mister Cool

    Mister Cool Starking

    Dabei seit:
    02.01.12
    Beiträge:
    223
    Ich kann die Begeisterung für das "weggelötete" Gesicht bei dem "82 Sabine" Portrait nicht teilen - was ist da passiert?
     
  8. p7ner

    p7ner Riesenboiken

    Dabei seit:
    29.08.12
    Beiträge:
    284
    So, nachdem ich schon länger bei apfeltalk.de stiller "Mitleser" war, hab ich mich dazu entschlossen einen Account zu erstellen. Zum Mac bin ich über mein Hobby (...der Fotografie) gekommen, dementsprechend mein erster Post an dieser Stelle. :)

    Meine drei liebsten SW-Aufnahmen:

    artlimited_img346703.jpg

    66654814.jpg

    IMG_0952-2kleinerkl.jpg
     
  9. funny-leo

    funny-leo Hibernal

    Dabei seit:
    12.04.10
    Beiträge:
    1.987
    Herzlich Willkommen an Board! :)
    Vor allem die ersten beiden Bilder gefallen mir sehr. Das letzte ist auch schön, aber der Bildaufbau ist für mich zu kompliziert. :D
     
  10. doc_holleday

    doc_holleday Orleans Reinette

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    10.437
    Das geht mir beim zweiten Bild eigentlich auch schon so...

    Das erste gefällt mir sehr gut, auch wenn es vielleicht noch von einem gerade gezogenen Horizont profitieren würde. So kippt die ganze Szene ein wenig nach rechts.
     
  11. Eichenmann

    Eichenmann Empire

    Dabei seit:
    13.08.07
    Beiträge:
    86
    Schattenmenschen

    Vor-dem-Haldengluehen-a28939710.jpg
     
  12. cup

    cup Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.11.10
    Beiträge:
    319
    Dein Photo ist eindeutig digital entstanden und bearbeitet wurden, was nun wirklich nicht schlimm ist, aber ein wenig Sorgfalt solltest du dabei schon walten lassen. Die Ränder, die jede Person auf diesem Bild besitzt sind absolut unansehnlich und rauben jegliche Ästhetik des Bildes. Zudem finde ich das Bildformat nicht optimal. Die Idee ist zwar alt, gefällt mir aber.

    Nun ich:

    [​IMG]
     
  13. SBB-Fan

    SBB-Fan Boskop

    Dabei seit:
    06.07.12
    Beiträge:
    210
    Ich hab auch noch ein Bild auf Lager. Ist aber schon ein halbes Jahr alt.

    [​IMG]
     
    raven gefällt das.
  14. cup

    cup Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.11.10
    Beiträge:
    319
    Ob das Bild nun alt ist, oder nicht .. meiner Meinung nach bleibt es langweilig. Es fehlt ihm nahe zu komplett an vernünftigen Bildaufbau, weder Symmetrie noch der goldene Schnitt sind vorhanden. Ein langweilig belichteter Himmel nicht die hälfte des Bildes ein - warum? Der Boden sieht interessant aus, mit etwas mehr Kontrasten, einem Bildaufbau und der Hervorhebung des Flugzeugs hättest du etwas reißen können. So gefällt mir das Bild allerdings gar nicht. Ich hätte es mir keine 2 Sekunden angeschaut, wenn ich nicht dass ein oder andere darüber geschrieben hätte.

    Im übrigen geht es in diesem Theard nicht nur um stumpfes Bilder posten, sondern auch um Kritik und Anregungen gegenüber anderen Bildern.


    Nun noch ein Bild von mir. Wenn ich für die Zeitungen unterwegs war konnte ich bei Fußballspielen natürlich keine SW Konvertierungen abgeben, da Sportbilder allerdings zu 90% aus Emotionen bestehen und die Action nur 10% ausmacht, habe ich das ein oder andere des öfteren in meinem persönlichen (eben nicht Fußball-Zeitungs-Bild-Stil) Stil geschossen und somit auch in SW verwandelt. Aber seht selbst. Dieses Bild ist übrigens auch schon ein wenig älter. Damals ging es bei den Herren noch um den Aufstieg .. sie haben es aber nicht geschafft :(

    Tino-Semmer-20.jpg

    liebe Grüße, cup.
     
  15. SBB-Fan

    SBB-Fan Boskop

    Dabei seit:
    06.07.12
    Beiträge:
    210
    So viel hatte ich beim Aufnehmen gar nicht überlegt, wie ich den Ausschnitt genau wählen könnte etc.
    Das Bild ist spontan aus einem fahrenden Bus entstanden.
    Deshalb lasse ich das so mal stehen, trotzdem Danke für die Kritik!
     
  16. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.371
    @cup: Sehr schickes Foto! Gut gewählte Bildaufteilung und mutiger, ansprechender Schnitt. Auch das Rauschen (ob nachträglich eingefügt, oder nicht) gefällt mir bei diesem Bild recht gut. Es betont das regnerische, ungemütliche Wetter. Einziger Wermutstropfen für mich ist, dass in meinen Augen der Fokus auf dem Ohr und nicht dem Auge liegt. Wirkt bei dieser Bildgröße zumindest so. Müsste man evtl. beim Original mal überprüfen. Ansonsten sehr guter Shot!

    @SBB-Fan: Nicht überlegt, beim fahren aufgenommen, Schnappschuss,... alles in Ordnung. Was ich nur schade finde, ist das die Threads die Bezeichnung "Topshot" schon recht lange nicht mehr verdient haben. Gute Bilder sind imho Mangelware. Es ist nicht so, dass ich Anfängern den Spaß verderben möchte, aber gerade ür diese gibt es ja spezielle Threads, in denen ich auch gerne rum stöber. Gehe ich in "Topshot" erwarte ich aber zumindest ein gewisses Maß an Engagement, Hintergedanken und Qualität bei den Bildern.

    Naja, ist jedoch alles kein Drama. Gibt ja noch andere Foren :)
     
  17. cup

    cup Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.11.10
    Beiträge:
    319
    @hokage: Erst einmal viele Dank für deine Kritik! :)
    Beschnitt und auch Rauschen habe ich nachträglich nicht angepasst. Ich muss zugeben, ich habe das Rauschen nicht bewusst als Stilelement eingesetzt, im Endeffekt eben nur so belassen weil es mir so zusagte. Den Fokusfehler habe ich in der Hektik begangen, die nach dem Spiel herrschte. Flutlicht, 20 andere Photographen, Sieg gegen Erzrivalen, "Party" vor dem Ultra-Block des Heimclubs - damals war ich leider in der Sportphotographie noch nicht gelassen bzw. erfahren genug um die Ruhe zu behalten.

    lg, cup.
     
  18. stary

    stary Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    04.03.10
    Beiträge:
    370
    Da ich in letzter Zeit vermehrt Schwarz&Weiß Bilder gesehen hatte, wollte ich das heute ebenfalls testen.

    [​IMG]
    IMG_1227 von zzzz231_stary auf Flickr

    Quiet place
     
  19. Jenso

    Jenso Wiltshire

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.289
    Ein s/w habe ich auch noch:
     

    Anhänge:

  20. stary

    stary Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    04.03.10
    Beiträge:
    370
    Gefällt mir sehr gut Jenso.


    Zwischenfrage weil es mir grad einfällt.

    Wie macht ihr euer SchwarzWeißbild?

    Ich hatte gestern in RAW und Monochrom fotografiert. Aperture hat mir das ganze aber dann wieder beim Nachbearbeiten farbig gemacht.
    Ist das bei euch auch so oder fotografiert ihr B&W direkt in JPEG?