[Topshots] “schwarz/weiss“

doc_holleday

Manks Küchenapfel
Mitglied seit
14.01.12
Beiträge
11.196
Da ich nur in RAW fotografiere, werden Bilder bei mir immer erst im Nachhinein schwarz/weiß.
 

Jenso

Westfälischer Gülderling
Mitglied seit
02.12.07
Beiträge
4.554
Mein obiges s/w-Bild ist eigentlich ein monochromes farbiges (JPG oder RAW ist mir persönlich wurscht) und ich habe es - weil 's ohnehin bereits quasi-schwarz/weiß war – nur noch in Aperture gänzlich umgewandelt.

Sonst sind meine s/w-Bilder mit Film entstandene „echte“ Schwarz-Weiße - ein ursprünglich farbiges Bild bloß seiner Farben zu berauben, interessiert mich ebenfalls nicht, das Motiv bestimmt (mich).
 

Chrissel

Strauwalds neue Goldparmäne
Mitglied seit
17.03.09
Beiträge
641
Dann beteilige ich mich auch mal :). für den Moment nur was Entsättigtes, demnächst gibts aber ein paar Portraits (das sind dann Scans von echten Negativen ;)).


_MG_1756.jpg


Edit: die Forengröße ist irgendwie „klein“ hier ein Link zur vollen Auflösung (ca. 11M Pixel).
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrissel

Strauwalds neue Goldparmäne
Mitglied seit
17.03.09
Beiträge
641
Ich hab grad festgestellt das das Bild auf jedem Monitor komplett anders aussieht, ist ja auch normal... Wäre trotzdem interessant für wen es „gut“ aussieht und für wen nicht ;).
 

dernbacher

Carola
Mitglied seit
28.12.10
Beiträge
109
Das Foto ist aus der letzten Basketball-Saison.

Raste Vechta vs. BG Karlsruhe

IMG_9358.jpg
 

Roccodad

Pferdeapfel
Mitglied seit
08.01.14
Beiträge
80
Leica.jpg mein Spielzeug ;o)
leider ist mir die Rückholspule gebrochen , sonst noch voll tauglich...