1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Topshots] HDR

Dieses Thema im Forum "Photocafé" wurde erstellt von MrNase, 10.08.08.

  1. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Tach!

    Ich denke, HDRs haben ein eigenes Thema verdient. :)

    Mein allererstes:
    [​IMG]

    Dann habe ich eine Menge experimentiert und herausgefunden, dass es mir bei Landschaftsaufnahmen immer noch am besten gefällt.
    Den Ausschlag hat dieses hier gegeben:
    [​IMG]

    Gestern hab ich meine 450D getestet und ein paar Aufnahmen ohne Stativ gemacht:
    [​IMG]

    [​IMG]


    Zeigt mal her was ihr noch so auf der Platte habt. :)
    Da sich wohl mittlerweile jeder mit HDR beschäftigt hat man sich schon fast satt gesehen aber mir gefallen realistischere HDRs mittlerweile besser als vollkommen übertriebene Bearbeitungen.
     
    BusPfarrer und zeno gefällt das.
  2. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    Sehr gute Bilder.
    Mir gefällt HDR gut, würde ich ebenfalls gern erstellen.
    Mit unserer neuen Digicam sollte dies auch funktionieren.

    Welches Programm nutzt Du auf dem Mac zum Erstellen der HDR-Bilder?
     
  3. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Sehr schöne Aufnahmen!

    Ich muß gestehen das HDR-Aufnahmen bei mir immer Schrott werden. Auch wenn ich mich lange damit spiele. Ich versuche immer das sie völlig realistisch wirken und auf keinen Fall künstlich. Gelingt mir nicht. Ich hab bei diesem Thema kapituliert. Nutzt du PS?
     
  4. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ih nutze Photomatix Pro, es ist nicht ganz billig aber ich bin froh das Geld dafür ausgegeben zu haben. :)
     
  5. _eisbaer_

    _eisbaer_ Idared

    Dabei seit:
    30.04.08
    Beiträge:
    29
    Eins meiner HDR Fotos

    [​IMG]
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Hier mal eins meiner Versuchsbilder.


    [​IMG]

    Ja, ich weiß, Demo, nicht gerade gerückt und der Kerzenleuchter ist schlecht angeschnitten ;)
     
  7. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Ihr habt mir Mut gemacht. Bin nochmal raus und hab ein paar Bilder vom nahegelegenen Verschubbahnhof inkl. Voest geschossen. Bitte um Feedback:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  8. Fersy

    Fersy Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.04.06
    Beiträge:
    247
    ein tolles thema, da mache ich doch auch gleich mal mit... :)


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]


    [​IMG]
     
  9. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    @MrNase: Wie machst du ein Bild ohne Stativ? Trotzdem mit einer Belichtungsreihe und später gerade rücken, oder aus einem RAW?
     
  10. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Also ich hab die Erfahrung gemacht das Photoshop mit Ebenen ausrichten so einiges kann ;)
     
  11. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ich stell der/die/das 'AEB' (Auto Exposure Bracketing) ein von -2 bis 2 (also 3 Fotos ingesamt), dann stell ich die Kamera auf 'Reihenaufnahme' und halte den Auslöser gedrückt bis die 3 Aufnahmen im Kasten sind. Dann bekommst du Aufnahmen die im Normalfall recht wenig verwackelt sind - Photomatix macht dann den Rest. :)

    Wenn ich ein Stativ dabei habe mache ich aber normalerweise mehr als 3 Aufnahmen und ändere die Belichtungszeit manuell zwischen den Aufnahmen. Aber das AEB hat den Vorteil, dass es sehr schnell geht und bei meinen zitterigen Händen. ;)


    Fersy: Das erste ist sehr geil. Da kommt irgendwie so eine 'Oh grad ist ne Atombombe vom Himmel gefallen'-Stimmung auf! :)
     
  12. CrystalGem

    CrystalGem Carola

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    112
    ein paar Fotos von mir

    Ich versuche es auch immer wieder, bringe damit aber kaum etwas schönes zustande. Wenn es natürlich wirken soll, verwende ich Xfuse. Es vereint mehrere Belichtungen ohne HDR daraus zu machen.

    [​IMG]
    Das ist in Solingen an der Sengbach-Talsperre aufgenommen (Coolpix 5000).

    [​IMG]
    Ein Modell des VW Käfer im Maßstab 1:24 (Coolpix P5000).
     
  13. Quaxs

    Quaxs Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    13
    Hallo zusammen,

    ich experimentiere seit kurzen auch mit HDR, mit dem Programm: Artizen HDR.
    Mit Photomatix Pro kam ich nicht so ganz zurecht. (liegt warscheinlich daran, dass ich Anfänger bin.)

    Naja, man kann ja immer dazulernen, anbei meine Bilder von Gestern Abend, diese sind im Schlosspark des Heidelberger Schlosses entstanden gegen 3:00 Uhr.

    MFG

    Quaxs
     

    Anhänge:

  14. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Hab gestern meinen Zug versäumt und bin beim Warten nochmal kurz weg vom Wiener Südbahnhof und hab das Obere Belvedere geknipst:
    [​IMG]
     
  15. Quaxs

    Quaxs Granny Smith

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    13
    @ Pete99

    Sehr schön realistisches Foto, auch die Motivwahl finde ich wunderschon.

    Mal wieder 2 von mir. Konnte mal wieder nicht schlafen, also bin ich auf Streifzug gegangen.
    Das 3. ist nach der Arbeit entstanden, als ich am Rheinufer spazieren gagangen bin.

    MFG

    Quaxs
     

    Anhänge:

  16. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    Was ist HdR? Wie geht das?
     
  17. CrystalGem

    CrystalGem Carola

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    112
    HDR ist "High Dynamic Range". Wenn du eine Belichtungsreihe machst also mit verschiedenen Blendstufen und sie mit Photomatix z. B. zu einem Bild kombinieren lässt erhältst Du ein Foto mit bis zu 32 Bit Farbe pro Farbkanal.
     
  18. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    SOrry kannst du das nochmal erklären für einen 15? der erst grad anfängt Fotos und Filme zu schießen zu seinem Hobby macht
     
  19. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Die Wikipedia sollte deine Fragen beantworten.
     
  20. CrystalGem

    CrystalGem Carola

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    112
    Also das ist so: Das menschliche Auge ist fähig, von sehr hell bis sehr dunkel sehr viel zu erkennen. Digitalkameras haben da sehr enge grenzen und müssen sich bei jedem Foto einen Bereich aussuchen, in dem sie belichten und Details einfangen wollen. Mit HDR kann man das Problem umgehen, indem man die Kamera mehrere Bilder machen läßt: heller belichtet, dunkler belichtet und normal belichtet. Wenn man die Bilder zusammen rechnen läßt mit speziellen tools erhält man ein Foto, das auch in den ganz hellen und ganz dunklen Bereichen noch Strukturen enthält, die die Kamere bei einer normalen Einfachbelichtung nicht hätte aufschnappen können.
     

Diese Seite empfehlen