• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

[Topshots] Architektur/Gebäude

Niceshoot

Jerseymac
Mitglied seit
14.09.12
Beiträge
455
Wow, Dubai ist wirklich eindrucksvoll!
Bei Bild Nr3 ist es schade, dass der Tower abgeschnitten ist.
Was ist das denn für ein Gebäude bei Nr8? Sieht aus wie eine Kathedrale, die von riesigen Wespen zu einem Wespennest umgewandelt wird ^^
Sehr schöne Kompositionen und Kontraste! Mit welcher Ausrüstung sind die Bilder denn entstanden?
Dankeschön...:)
Ja, Dubai ist der Hammer und ich würde jederzeit wieder dahin fahren...;)
das war so gewollt mit dem abgeschnittenen Burj Khalifa. Habe auch Bilder wo er im ganzen zu sehen ist. Also auch von der Stelle aus. Macht sich bei über 800m etwas schlecht den im ganzen aufs Bild zu bekommen. ;)

MandelriegelxD war schneller...;) Wie er schon geschrieben hatte handelt es sich um die Sagrada Familia in Barcelona.

Die Bilder sind alle mit einer 5DMark II entstanden. Objektive, gute Frage....;) vom TS-E 24mm bis zum 14mm/2.8 von Samyang war alles dabei. Ich glaube das 17-40mm von Canon war auch mit im Spiel.
Wobei die Ausrüstung eher nebensächlich ist.
 

PaulchenPanther

Roter Eiserapfel
Mitglied seit
22.12.11
Beiträge
1.440
Habe auch Bilder wo er im ganzen zu sehen ist. Also auch von der Stelle aus. Macht sich bei über 800m etwas schlecht den im ganzen aufs Bild zu bekommen.
Da hast du recht. Auf dem Bild scheint es nicht so, dass er noch 100 weitere Stockwerke hat ;)
Die Ausrüstung hat schon einen nicht zu unterschätzenden Einfluss auf die Qualität. Rauschen ist bei den Bildern weniger ein Problem, aber gerade die chromatischen Aberrationen und Verzeichnungen bei günstigeren Objektiven sind nicht zu Unterschätzen.


Ich habe auch noch neue Bilder dabei, aus dem Darmstädter Bunker, welcher für 7 Tage dank den Blumen e.V. geöffnet hat.


Die Toiletten bzw der Waschraum der Toiletten

Die Küche mit Warmwasser und Tupperschüsseln

Die Verriegelung der Außentüren

Das interne Telefon

Die Mechanik Luftumwälzmaschine
 
  • Like
Wertungen: DennisIMD

HerrR

Normande
Mitglied seit
29.10.10
Beiträge
572
Diese Ansichten hatte ich vor 2 Jahren auch, solch schöne Fotos sind mir aber nicht gelungen.
 
  • Like
Wertungen: Niceshoot

MandelriegelxD

Champagner Reinette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
2.645
Ist nur ein Modell, aber das sollte hier auch rein passen! ;)



Das erste Bild von Niceshot finde ich grandios! Klasse Stimmung!
 

MandelriegelxD

Champagner Reinette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
2.645
Rundbogen an der Prager Burg



Tanzendes Haus in Prag



 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: HerrR

sternenstaub

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
01.01.08
Beiträge
2.356
Grundgütiger! Das in Prag ist ein echtes Haus oder eine optische Installation? Ich hätte doch Architektur studieren sollen.


Amazing! Unbelievable! Awesome. The best signature I've ever made!
 

MandelriegelxD

Champagner Reinette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
2.645
Das tanzendes Haus ist ein Bürogebäude und Galerie, wenn mich nicht alles täuscht. Prag hat wirklich ein paar interessante Gebäude. Die Baba-Siedlung aus den 1920er Jahren ist wirklich sehr interessant.
 

sternenstaub

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
01.01.08
Beiträge
2.356
Unglaublich das sowas statisch geht. Ich hätte den Mund nicht mehr zubekommen. Bei Gaudi dreh ich ja ständig durch :)


Amazing! Unbelievable! Awesome. The best signature I've ever made!
 

MandelriegelxD

Champagner Reinette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
2.645
Statisch sehe ich da keine Probleme, horizontale Lastabtragung über die Betonstützen bzw. Betonskelett und vertikale Lasten werden über die Decken aufgenommen, die mit dem hinteren Gebäude verbunden sind. Ich finde eher die Ausführung interessant... :eek: Diese Rundungen, ich kann mir das nie vorstellen wie das ausgeführt wird bzw. vorgefertigt. Allein die Fassadenelemente und die aufwendige Schalung für die Betonierarbeiten... die Bauarbeiter hatten bestimmt ihren Spaß. :D

Vielen haben vor der Statik Bammel, wenn etwas gewagtes entworfen wurde, aber so "schlimm" ist´s garnicht. Die Normen und was weiß ich werden immer "verschärfter", das ist das Hauptproblem. Die haben Früher noch viel grusliger gebaut... :D
 

sternenstaub

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
01.01.08
Beiträge
2.356
Ich hätte gerne Fotos der Gesichter, als die Baupläne den ausführenden Baufirmen gezeigt wurden :)
Statisch geht ja vieles. Manchmal auch in die Hose. Ist da nicht erst vor kurzem ne aufwendige Kunstinstallation der Versuchung der Gravitation erlegen? Ein Glück wenn dann niemand verletzt wird.


Amazing! Unbelievable! Awesome. The best signature I've ever made!
 

MandelriegelxD

Champagner Reinette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
2.645
Ohja, die Gesichter hätte ich gerne gesehen. :) Puh... davon habe ich nichts mitbekommen. Evtl. einen Link dazu?
 

MandelriegelxD

Champagner Reinette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
2.645
Oha, da kann man wirklich von Glück reden, dass da nichts passiert ist! Wenn sich dort Leute aufgehalten hätten, würd es jetzt Spießchen geben...
 

sternenstaub

Echter Boikenapfel
Mitglied seit
01.01.08
Beiträge
2.356
Genau. Für mich absolut ein Wunder, das es keine Spießchen gegeben hat. Jetzt kannst du dir auch denken, was ich mir vorgestellt habe als ich nach diesen Fotos des zusammengebrochenen Kunstinstallation dein Tanzendes Haus gesehen habe.


Follow a Vision - not a Path.
 

Nemesis

Ontario
Mitglied seit
30.07.13
Beiträge
340
Ist barrierefrei, würde also auch mit dem Rollstuhl gehen
Ich seh schon. Verdammt hohes Niveau hier, ich bin raus.
Tolles Foto!