1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Top 10 Horror?

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von img, 26.12.07.

  1. img

    img Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    05.06.06
    Beiträge:
    805
    Hi Leute,

    wir haben für morgen nen Videoabend geplant und wollte mal rumfragen was ihr für die must-have-seen horros haltet ;) am besten ein paar das wir ne auswahl haben in der videothek ;)

    wie alt is egal, ob der originale psycho, halloween, poltergeist etc.. listet einfach ma auf, können auch ganz aktuelle sein :=

    dank euch...
     
  2. rentophil

    rentophil Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.04.07
    Beiträge:
    789
    Freddy vs Jason find ich gut (allgemein die ganze Jason Reihe!!, außer Jason X der is iwie nich so gut)
    Texas Chainsaw Massacre, Leatherface, Halloween-Reihe, Blair Witch Project find ich persönlich auch hammergeil! :-D
     
  3. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Später am Abend kommen "Braindead" und "Bad Taste" immer klasse. Wer Trash mag, wird Resident Evil lieben. Ansonsten ist "From Dusk Till Dawn" in jeden Videoabend eingeplant, aber eigentlich schon nicht mehr ganz Horror. Auch nett sind "28 Days Later" und Konsorten... aber wohl eher Action als Horror. Auch zur Trash-Kategorie würde ich mal die ganzen "Masters Of Horror" B-Movies zählen - die werden mit jedem Bier besser ;)
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Kult sind die Aliens :cool:
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    The hills have eyes, Hostel, TCM, Saw 1-3, …
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Hostel isja mal voll der Trash *augnroll*
     
  7. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Creep ist sehr gut...
     
  8. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Hallo

    House of Wax ist auch ganz gut, vor allem für die, die Paris Hilton hassen ;)
     
  9. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Tanz der Teufel, Maniac, Zombie 1978, New York Ripper, die Originale der oben angeführten, Texas CM 2 mit Dennis Hopper, Fürsten der Dunkelheit, Basket Case, Intruder, Cut and Run
     
  10. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wenns dann eher ums Gruseln gehen soll:

    Der Exorzist (die Original-Version von 1973, nicht der Directorscut aus 2001)
    Der Exorzismus der Emily Rose
    Poltergeist III
    und auch nicht so schlecht war An American Haunting mit Donald Sutherland
    Und wenn noch nicht gesehen: The Sixth Sense

    LG
    Daniel
     
  11. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
  12. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    WolfCreek
     
  13. Chuck-.-

    Chuck-.- Bismarckapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    142
    Drei der Fünf oben genannten Filmen zählen zu meinen Lieblingsfilmen. Poltergeist III und An American hunting kenn ich leider nicht. Muss ich mir in dem Fall auch mal noch anschauen. :)
    Und der Rest ist durchaus sehr zu empfehlen.
     
  14. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    obs direkt in die horrorsparte reinpasst? o_O.... Oldboy, Irreversible, Them
     
  15. 7eleven

    7eleven Gast

    Die meisten Horrorfilme sind einfach nur lächerlich, da total realitätsfremd.

    Richtiger Horror ist selten, und weniger mit Blut und Gemetzel, sondern geht einfach nur unter die Haut.
     
  16. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Windows Vista Promotion Video:p
     
    LCST und thrillseeker gefällt das.
  17. Irreversibel

    Irreversibel Akerö

    Dabei seit:
    16.03.07
    Beiträge:
    1.840
    Irreversible ist nix für einen gemeinsamen Abend. Danach gibt's nur betretenes Schweigen und "Ich geh mal heulen, tschüss.". Genauso wie Menschenfeind, Carne, schlicht alles von Gaspar Noé.

    Was man durchaus noch für Hartgesottene servieren kann wäre "Feeder". Pasolinis "Salo: die 120 Tage von Sodom" ist auch mal einen Blick wert, "A Hole In My Heart" von Moodysson finde ich schon grenzwertig. Eine ganz klare Empfehlung geht an "Das Große Fressen".

    Die ganzen Sachen a la "The Hills Have Eyes" und "SAW" bzw. "Hostel" mag ich nicht so. Ich find's auch doof wenn einer meint er sieht sich was hartes an weil er sich selbst für "hart" hält. Irreversible hat mich nach 30 Minuten dazu gebracht es pausieren zu müssen (obwohl Kameraführung, Regie, Schauspielleistung GROßARTIG sind) und ich bin auch nicht der Typ der meint sich an sowas gewöhnen zu müssen.
     
  18. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Kann sein, dass ich ein [SIZE=-1]Pienzchen[/SIZE] bin, aber "Event Horizon" hat mich arg mitgenommen. Und das weniger wegen der vordergründigen Effekte...

    *J*
     
  19. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    120 tage hab ich mir extra verkniffen, den finde ich sogar einfach nur ekelerregend o_O ;)
     
  20. tehshin

    tehshin Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.08.05
    Beiträge:
    297
    Einmal und nie wieder... und damit meine ich Buch und Film :eek:

    einfach grausam und sowas schrieb einer 1785.
     

Diese Seite empfehlen