1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sync statt Push: Apple ändert MobileMe-Seiten

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von jensche, 14.07.08.

  1. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Interessanter Artikel von fscklog geschrieben von Leo:
    Quelle: http://www.fscklog.com/2008/07/sync-statt-push.html


    Apple überarbeitet die eigenen MobileMe-Seiten und ersetzt Verweise auf die Pushfunktionalität der Desktop-Apps durch den Hinweis auf eine Synchronisation, die lediglich alle 15 Minuten (bzw. jede 60 Minuten unter Mac OS X 10.4.11) automatisiert abläuft.



    [​IMG]
    Links der alte Text, rechts die neue Fassung.



    Damit ist bestätigt, dass am Mac vorgenommene Änderungen in iCal oder Adressbuch keineswegs sofort in Richtung me.com gepusht werden, sondern erst spätestens nach 15 Minuten per Synchronisation dort landen. Auch Änderungen am iPhone oder auf me.com werden erst beim nächsten Sync-Intervall zurück auf den Mac übertragen.

    Aktuell werden zudem in iCal abonnierte Kalender überhaupt nicht in Richtung me.com geschickt und fehlen folglich unterwegs komplett auf dem iPhone oder iPod touch - abgesehen vom unveränderlichen Geburtstags-Kalender, der sich über die Einstellungen im me.com-Kalender zwar zuschalten lässt, aber dennoch nicht aufs iPhone übertragen wird.



    [​IMG]
    Der Screenshot zeigt den ursprünglichen Text auf der MobileMe-Seite, inzwischen abgeändert in «Choose a sync interval for your Mac or PC. On your iPhone and the web, sync happens continuously.»



    Auch Termin-Einladungen können derzeit mit MobileMe auf dem iPhone weder empfangen noch versendet werden, obwohl eine entsprechende Unterstützung zu den interessanteren Neuerungen der iPhone 2.0-Software gehören sollte (siehe roter Kreis im Screenshot) - die aber offenbar bis auf weiteres Exchange-Nutzern vorbehalten bleibt. Und auch dort ist, soweit ich das verstehe, nur der Empfang sowie die Annahme oder Ablehnung von Terminvereinbarungen möglich. Überhaupt speckte MobileMe im Rahmen der problematischen Umstellung merklich ab: So ist z.B. unter anderem auch die auf der WWDC-Keynote demonstrierte praktische File-Sharing-Funktionalität der iDisk komplett verschwunden.

    Es ist ein recht gewöhnliches Übel bei vorab gezeigter Software und es ist nicht das erste Mal, dass auf apple.com und in Keynotes beworbene Funktionen schlussendlich spurlos verschwinden. Apple versieht die eigenen Vorab-Seiten nicht umsonst mit dem obligatorischen "All features on this page are subject to change"-Hinweis, doch die fehlenden oder geänderten MobileMe-Funktionalitäten erscheinen ebenso zahlreich wie tiefgreifend und überschatten die ansonsten gut funktionierende Push-Funktionalität.

    Ob all diese Funktionen lediglich vorübergehend aus MobileMe entfernt wurden, um die Probleme der Startphase zu mindern, wird sich erst noch zeigen müssen. Die überarbeiteten Texte der MobileMe-Werbeseiten lassen jedenfalls keine allzu flinke neuerliche Änderung erwarten, nur das iDisk-File-Sharing wird laut apple.com schon "bald" nachgeliefert.
     
    #1 jensche, 14.07.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.08
  2. countrydarkness

    countrydarkness Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    543
    jepp auch grad gelesen. wie ich grad schon hier meinte:

    wäre ich noch schon .mac-mitglied gewesen, wäre ich jetzt als mobileme-neukunde ziemlich sauer!!!
     
  3. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Krass o_O
     
  4. kite

    kite Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    236
    Wenn du auf der Arbeit einen Termin in dein iPhone eingibst, kannst du mit MobileMe später die gleichen Daten per Hand in deinen Mac oder PC eingeben. :)

    Ich bin mal gespannt ob sich da noch was ändert, wobei ... ne eigentlich nicht. Die MobileMe-Funktionen kann ich (zumindest bisher) kein bisschen gebrauchen :)
     
  5. pgnonick

    pgnonick James Grieve

    Dabei seit:
    26.09.07
    Beiträge:
    137
    ok, nun werde ich mir doch kein mobileMe zulegen ;) Ich finde, das ist eine Frechheit! o_O
     
  6. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Ganz ehrlich, fühl mich als Neukunde bei .mac bzw. Mobileme etwas verarscht. Habe extra das Sonderangebot von 49€ wahrgenommen und nun wird nur synchronisiert und nicht gepusht wie versprochen. :(
     
  7. Ja aber auf der Keynote war das doch so.
    Oder war das nur Push Mail.
    War doch so das der iPhone Bob mit seinem MacBookAir aus den Sitzreihen irgendwas versendet oder geändert hat.


    Vielleicht kommt das noch.
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Nach dem Schwarzen Freitag nun das... Da steht Apple bei potenziellen Neukunden nicht gut da...

    [yt]1VAaRBygFWE[/yt]
     
  9. countrydarkness

    countrydarkness Prinzenapfel

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    543
    schlußendlich ist's keine überlebenswichtige funktion, aber wenn man sich eben darauf verläßt oder verlassen muss, ist das natürlich ärgerlich. vor allem, da es als großes verkaufsargument angepriesen worden ist.....

    mir reichts völlig hin, meine mails per hand zu checken und dann zu hause schön das iphone in den dock zu stecken und alles synchronisiert sich von selbst (meist ical-termine und podcasts).

    edith meint noch, dass apple immer mehr zu dem wird, was microschrott ist... scheint ein gesetz zu sein, dass corporations ab einer bestimmten größe ähnliches gebahren an den tag legen (müssen)..

    @Nuvolaris_03:
    gilt nur für push email.
     
  10. Sollte man in den Systemeinstellungen unter Mobile.Me eigentlich das Syncen auf Automatisch stellen? Wird dann gleich nach einer Änderung im Adressbuch / in iCal gesynct?
    Bei mir war der Haken bis jetzt immer auf stündlich.
     

    Anhänge:

  11. PcK

    PcK Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    421
    scheiß apple. bin zwar bis dato begeisterter Apple-User gewesen, aber solche Aktionen sind echt zum kotzen.

    Vor allem hasse ich momentan den ganzen syncmüll rund um mobileme in jeder form. Weil weder gepusht nu synchronisiert wird. i weis überhaupt nimma wie ich es forcieren kann dass ein termin vom ipod aufn rechner kommt. Gehts jetzt mit push oder doch ned? Glumpad, Ramsch, Mist
     
  12. kite

    kite Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    236
    Das einzige was gepusht wurde war dann wohl der Service, oder? ^^
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Schon sehr schwach. Und dass sich daran noch irgendwas ändert, glaube ich nicht. Das .Mac-Trauerspiel setzt sich mit MobileMe nahtlos fort.
     
  14. PcK

    PcK Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    12.02.06
    Beiträge:
    421
    Absolut. Allerdings find ich es ordentlich erbärmlich dass ma erst groß gas gibt mit klassen features, dann nach einem völlig misratenen Start einfach das Angebot still und heimlich revidiert.
     
  15. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Jetzt müssten sie den Preis halbieren... und dann wäre ich zufrieden.
     
  16. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja, so ähnlich geht es mir da auch. Gäbe es nicht die Möglichkeit mit den US-Codes über eBay, dann wäre MobileMe echt tot für mich, aber so kann ich ja diese "Halbierung" quasi selbst vornehmen, mehr oder weniger.
     
  17. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Ja.. und meiner Meinung nach wäre mal eine offizielle Stellungnahme seitens Apple wichtig...
     
  18. Unkaputtbar

    Unkaputtbar Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.291
    Geht Push auch nicht wenn man bei den Einstellungen am iPhone/touch Neue Daten laden auf sofort setzt und dann noch unter mobileme auf aktualiesieren automatisch?
    mfg manuel
     
  19. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Oh man*g*.
    Im Augenblick geht bei denen echt alles gründlich daneben*g*.
    Aber sowas ist natürlich ein Trauerspiel.
    Ich würde - sofern mobileme Kunde - eine fristlose Kündigung durchführen.
    Weil einfach der vereinbarte Service nicht mehr gewährleistet wird.


    Schon wirklich traurig, ich glaube der Hype ums iPhone setzt dem Geschäft von Apple immer mehr zu.
    Back to the roots,Stevo!
     
  20. doeme89

    doeme89 Pomme Miel

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    1.476
    Das finde ich schon wichtig, doch! Immerhin wird bei einem Sync jedes mal von meinem monatlichen Datenvolumen (des iPhones) abgezogen. Beim Push wird mir zwar auch abgezogen, aber niemals so viel wie beim Sync!

    Vorerst ist MobileMe aus meinen Gedanken verschwunden... Dann müssten die erst mal die Preise anpassen und dann schauen wir weiter...
     

Diese Seite empfehlen