1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Starcraft 2 Beta hat angefangen

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von J0E, 19.02.10.

  1. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    Hallo!

    Naja, was soll man sagen? Die Beta zu Starcraft 2 hat vorgestern gestartet und das Warten hat endlich ein Ende. Jetzt gibt es jede Menge Bilder, Videos und News zum Game!
    Auf der Homepage vom team liquid gibt es auch mehrere Streams, die live zeigen, wie die Jungs spielen (die hatten nämlich so viel Glück und haben Beta Keys gewonnen -.-).

    Was haltet ihr so von Starcraft 2? Freut ihr euch? Also ich freu mich total. Das neue Battle.net (umbedingt auf der offiziellen Seite mal abchecken!) sieht super aus! Sowohl optisch als auch funktionel. Das neue B.net war ja auch einer der Schwerpunkte bei der Entwicklung von Starcraft 2. Es beinhaltet so unglaublich viele tolle Features. Ein paar wären z.b. invoice-chat, live chat (wie ein kleines msn oder icq im battlenet), ein neues, meiner Meinung nach, faires matchmaking-system. Auch sonst wird viel geboten.

    Und klar, Starcraft 2 sieht auch extrem gut aus! Ich kann jetzt nur von den Bildern und Videos sprechen, aber es sieht so aus, als ob Starcraft 2 wirklich ein guter Nachfolger wird. Das Spiel sieht einfach Klasse aus und Blizzard hat sich sehr gute Sachen einfallen lassen.

    Jetzt hoffen wir mal, dass es auch schön balanced wird (naja kommen sowieso ständig patches raus, die da was machen :)) und es bis zur Vollversion nicht mehr so lange dauert. Und danach sollten schnell die geplanten 2 Expansions rauskommen.

    Und das beste am ganzen: Starcraft 2 wird es auch für den Mac geben! Halleluja! I love Blizzard.

    So jetzt seit ihr gefragt. Eure Meinung zum Battle.Net 2.0 und zu Starcraft 2.

    Grüsse,
    Joe
     
  2. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    957
    Starcraft Hui, Battle.Net Pfui

    Tut mir Leid aber ich habe das BattleNet2.0 jetzt lange genug beobachtet und muss sagen dass es verdammt unsicher ist.
    Seitdem z.B. wow nun auch seine accountverwaltung damit verbunden hat ist die Anzahl der Hacks geradezu explodiert.

    Schick sieht es alle mal aus, da gebe ich dir Recht aber ausgeklügelt und sicher ist es leider nicht wirklich!
     
  3. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    Mhhh okay. Wusste ich gar nicht.

    Aber wieso ist es denn so viel unsicherer? Was ist das Problem? Die Accounts sind ja weiterhin durch ein Passwort geschützt, wo befindet sich denn die Sicherheitslücke?

    Und was denkst du? Meinst du nicht es könnte noch "sicherer" werden, wenn das Teil fertig ist und dann rauskommt? Bis jetzt ist es ja auch nur so eine Vorversion die sich noch im Aufbau befindet oder?
     
  4. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    957
    E-Mail Adresse ist nun fester Benutzername, nicht änderbar.
    An E-Mail Adressen kommt man leichter ran als an beliebige Benutzernamen.
    Dann die Passwörter zu knacken ist machbar, z.B. Keylogger oder ähnliches.

    Bei BLizzard heißt Konsequenz auch Holzwege zuende zu gehen! Sie werden es nicht wieder in Benutzernamen ändern.

    Ansich finde ich BLizzard gut, aber seitdem Activision eingestiegen ist regiert nur noch das Geld -.-
     
  5. DerAlex

    DerAlex Boskop

    Dabei seit:
    07.01.07
    Beiträge:
    207
    Für die Keylogger kann Blizzard ja nichts, und die würden auch mitloggen, wenn statt der E-Mail ein Benutzername einzugeben wäre. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, nutzt einfach den Blizzard Authenticator - entweder als kostenlose App auf iPhone oder anderen Handys oder als Stick. Dadurch wird alle paar Sekunden ein einmalig verwendbarer achtstelliger Zahlencode erzeugt, der nach dem Passwort einzugeben ist.

    Eine zunehmende Zahl von geklauten Accounts konnte ich persönlich nicht bemerken. Sowohl vor als auch nach der Umstellung hatten wir immer mal wieder solche Fälle in der Gilde.
     
  6. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    957
    hmh, schonmal Forum gelesen? wohl eher nicht...

    Leider haben sich diese Vorfälle massiv erhöht.
    Ich habe meinen Account von BLizzard löschen lassen.

    AUßerdem wurden bereits Accounts die mittels Authenticator gesichert sind gehackt.
    Auch hier hat BLizzard nicht gut gearbeitet, die Codes die der Authenticator ausspuckt wird zwar algorythmisch berechnet, aber wiederhohlt er sich in bestimmten intervallen.

    Klar kann Blizzard nichts für Keylogger allerdings können Sie etwas für die eingabe der e-Mail Adressen.
    An die kommt man nunmal leichter ran als an beliebig gewählte Benutzernamen. (Die Benutzername werden zumindest bei WoW ja gespeichert und werden somit mit inem Keylogger nicht erfasst)!
     
  7. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360
    Naja gut, sicher nicht so optimal wie vorher, aber hauptsache Starcraft 2 wird gut! Und das wird es!

    Was das B.Net betrifft denke ich, dass dieses Sicherheitsproblem das einzige ist oder? Sonst sind ja alle
    Features super oder nicht? Und bei nem Starcraft 2 Account wärs für mich kein Drama, wenn er gehackt wird.
    Was soll damit schon passieren. Schlimmer wärs wenn jemand e-banking hat :D
     
  8. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    957
    Jo, ich finde BLizzard als Publisher total mist, seit activision...

    Trotzdem werde ich mir Starcraft 2 und Diablo 3 auf jedenfall kaufen :D
     
  9. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Ich werde mir die Games wahrscheinlich auch kaufen, wobei ich Diablo 3 nicht unbedingt haben muss.
     
  10. ZiZu

    ZiZu Boskop

    Dabei seit:
    21.12.09
    Beiträge:
    212
    Schon bestellt bei Amazon. Jetzt kommt mir die Frage auf die bieten eine Version nur an wo angeblich für alle Systeme die Installation vorhanden sein soll. Heisst das ich könnte es 2x installieren. Also einmal Windows und 1 mal Mac osx???
     
  11. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    957
    Ich denke dass es wie bei jedem anderen Spiel auch sein wird, Installation so oft wie man will, wahrscheinlich dann auch auf welchem system dass man will aber wenn du online spielen willst hast du halt nur eine Seriennummer, ergo auch nur ein online Spieler, auf LAN dann das gleiche!
     
  12. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Denke ich auch!
     
  13. ZiZu

    ZiZu Boskop

    Dabei seit:
    21.12.09
    Beiträge:
    212
    Ok, aber habe noch nie erlebt das für beide Betriebssysteme nur eine DVD verkauft wird. Normal ist ja das man entweder eine PCs Version kauft oder eine Mac Version :)
     
  14. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Bei Blizzard ist das schon seit langer Zeit Gang und Gebe. Bei WoW + Addons, StarCraft, WarCraft 3 + Addon, Diablo 2+ Addon ist das so. Ich persönlich weiß es sehr zu schätzen, dass das beste Entwicklerstudio der Welt auch Mac Spiele produziert und das schon die erste Version für den Mac verfügbar ist.
     
  15. ZiZu

    ZiZu Boskop

    Dabei seit:
    21.12.09
    Beiträge:
    212
    Jep Finde ich auch super :) nur man musste immer eine MAC Diablo CD kaufen oder eine Windows Diablo CD :D
     
  16. J0E

    J0E Antonowka

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    360

    Aber ich verstehe nicht, was so schlimm ist? Blizzard ist durch seinen Erfolg immernoch relativ unabhängig von Activision. Sie können viel selber entscheiden was bei ihren Top-Games auch wichtig ist.

    Aber warum finden Blizzard alle so schlimm seit Activision dabei ist? Die Games stimmen doch, wo ist also das Problem?


    Zur der Sache mit beiden Versionen auf einer DVD:

    Dafür liebe ich Blizzard. Für die ist sowas selbstverständlich! Einfach beide Versionen auf einer CD.
    Warum machen das nicht alle so?
     
  17. Reemo

    Reemo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    27.07.09
    Beiträge:
    957
    Die Games stimmen?

    ICh habe sehr lange Zeit WoW gespielt und seitdem activision dabei ist SUCKT es nur noch.
    Jede änderung machts immer schlimmer.
    Activision und Blizzard haben einfach ne andere Philosophie, gerade bei WoW hat man den Führungswechsel sehr stark am Content gemerkt.
    Es fehlt einfach etwas was früher da war, dass gewisse etwas ebend.

    Ich hoffe dass das bei Starcraft 2 und Diablo 3 wieder, oder immernoch da ist! Bei WoW ist es leider weg.
     
  18. dubiosis

    dubiosis Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    424
    Vielleicht liegt es einfach daran, dass WoW mittlerweile über fünf Jahre alt ist?! Ich würde nicht ausschließen, dass es was mit Activision zu tun hat, aber, wie gesagt: WoW ist schon ziemlich alt...
     
  19. Optik

    Optik Gala

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    51
    Also ich hatte den Authenticator auf meinem iphone drauf, ein mal. 2 Wochen später kam ein Sofwareupdate fürs iphone und nichts ging mehr ich konnte 2 weitere Wochen nicht WoW spielen.
    Ich denke die Battlenet acc sind recht sicher zumindest hab ich seit dem keine probs mehr
     
  20. Optik

    Optik Gala

    Dabei seit:
    25.01.10
    Beiträge:
    51
    die wichtigere frage für mich ist läuft es auf den MBPs ???
     

Diese Seite empfehlen