1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Snow Leopard kommt mit Malware-Schutz

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 26.08.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Bisher galt: Wer Mac OS X nutzt, ist auf der sicheren Seite. Zunächst einmal sei gesagt, dass das natürlich immer noch stimmt. Aber Apple tut auch etwas dafür. Wie nun bekannt wurde, beinhaltet das neue Betriebssystem 'OS X 10.6 Snow Leopard' einen Malware-Schutz. Dieser Schutzmechanismus sorgt dafür, dass schadhafte Software bereits während der Installation vom System ausgeschlossen wird.[/preview]

    Herausgefunden hat das ein Blogger der Seite Intego, der versuchte, einen Mac-Trojaner (Ja, die gibt es) zu installieren. Alles was er bekam, war eine Fehlermeldung und den Hinweis, dass er dabei sei, schadhafte Software zu installieren. Interessant: Diese Funktion ist eine der vielen 'Hidden Features', die es ab Freitag zu entdecken gilt. Apple dokumentiert diesen Virenschutz in keinster Weise.

    [​IMG]

    Bild: Intego-Blog
     

    Anhänge:

    #1 Christian Blum, 26.08.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.08.09
  2. LivingHell

    LivingHell Cox Orange

    Dabei seit:
    09.02.09
    Beiträge:
    99
    hört sich doch echt gut an. apple, ich bin begeistert :)
     
  3. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Ja aber mit Vierensicherheit werben, irgendwie komisch.
    Naja ich glaube es ist nur zum Schutz und ich denke nicht das es da wirklich Gefahren gibt, Leo hatte ja auch keinen.
     
  4. D.D.

    D.D. Fießers Erstling

    Dabei seit:
    07.08.09
    Beiträge:
    129
    Also ich finde es gut. Ich kann mir das Geld für Norton sparen. :D

    Gruß Jan

    PS: Die integrierte Firewall von Mac reicht, oder?
     
  5. leif_ben

    leif_ben Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    1.251
    nett wäre ein link zur quelle.
    EDIT: ... äh, übersehen :)
     
  6. Agentomat

    Agentomat Granny Smith

    Dabei seit:
    27.01.08
    Beiträge:
    17
    Kleine Berichtigung: OSX.RSPlug.A ist kein Virus, sondern ein Trojaner. Wenn auch beides Malware ist, so benötigt der Trojaner im Gegensatz zum Virus doch immer den Benutzer, der die Installation des Schadprogramms startet.

    Ja, ich weiss... aber für mich sind solche Kleinigkeiten einfach wichtig.

    Nichtsdestotrotz finde ich es äusserst lobenswert, wenn der Schneeleopard jetzt einen Malware Scanner mit an Bord hat. Und das sogar kostenlos mitgeliefert, bei dem einen oder anderen Wettbewerber wären jetzt gleich wieder ein paar Euro Lizenzgebühren fällig. ;)
     
    Zeisel gefällt das.
  7. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Ja, ja - und bei Windows beschweren sie sich über solche Meldungen (Diese hier scheint mir von MS-Vista abgeschaut)
     
    afri gefällt das.
  8. Cathul

    Cathul Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    26.10.07
    Beiträge:
    397
    Äh, ja, alles klar... <kopfschüttel>
     
    vcr80 gefällt das.
  9. Risky

    Risky Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    24.10.06
    Beiträge:
    243
    Also das ist ja echt super. Bin schon gespannt welche anderen Features noch auftauchen mit denen Apple bisher nicht geworben hat.
     
  10. Chu

    Chu Martini

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    659
    Hm interessant zu sehen wie viele sich sicherlich über den Schutz jetzt freuen, aber früher jedes Windows aufgrund derartiger Software verteufelt haben und ihr OS über diese gestellt haben, da es ja keinen Schutz benötige.
     
  11. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Sag ich doch! Und bei MS-Usern gibt es extra Software, die diese blödsinnigen Meldungen abschalten sollen.
     
  12. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    LOL - da hat Apple wohl mal der ewigen Diskussion ob Virensoftware oder nicht vorgegriffen!
     
  13. mitcodeimdeckel

    Dabei seit:
    15.02.07
    Beiträge:
    123
    Hm ich glaube kaum, dass diese Software genauso aufdringlich gestaltet ist wie bei Microsoft's Windows. Aber we will see.
     
  14. Matze1983

    Matze1983 Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    05.11.08
    Beiträge:
    637
    Also wenn explizit schadhafte Software installiert werden soll, freue ich mich schon über eine Warnung, auch bei Vista. Nur fragt Vista bei jeder Kleinigkeit, ob ich das wirklich machen will.
     
  15. 92Phips

    92Phips London Pepping

    Dabei seit:
    13.01.09
    Beiträge:
    2.058
    Solange diese Meldung bei mir nicht kommt, ist mir das egal...:D
     
  16. zottel@mac

    zottel@mac Klarapfel

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    282
    Bei Malware muss es übrigens nicht unbedingt um Viren gehen. Auch Spyware oder ähnliches kann geblockt werden. Vor Trojanern war auch MacOSX übrigens noch nie sicher...

    Einige hier sollten sich eventuell etwas intensiver in die Materie einlesen und Definitionen studieren bevor sie hier höhnisch mit Halbwissen um sich werfen.

    MfG,
    zottel
     
    bigmac21 und .holger gefällt das.
  17. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Soll ich mich als zeitweiser Windowsnutzer nun (hämisch) freuen, dass dieses Problem bei Mac OS X auch besteht?
    Schön ist jedenfalls, dass Apple aus den Fehlern der Konkurrenz lernt (lang genug Zeit war ja) und Schutzmechnismen einbaut. Da kann man mal darüber hinweg sehen, dass Mac OS X ja eigentlich diese Probleme nicht hat....
    Gruß
    Andreas
     
  18. Lobbyist

    Lobbyist Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    194
    Wenn solche Kleinigkeiten für dich Bedeutung haben, dann wirst du mit folgendem Link deine helle Freude erfahren: http://de.wikipedia.org/wiki/Nichtsdestotrotz :p
     
  19. audioforest

    audioforest Stechapfel

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    161
    Der Thread ist stellenweise wirklich schrecklich, ich kann Dir nur zustimmen. Vor Trojanern ist KEIN Betriebssystem sicher.
     
  20. Paul_

    Paul_ Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    855
    Dieses Programm wurde aus Sicherheitsgründen geschlossen:

    Name: Finder.app
    Herausgeber Apple Inc.​

    |Meldung schließen|​

    ________________________
    Die Datenausführungsverhinderung trägt zum Schutz vor Viren und anderen Sicherheitsangriffen bei. wie soll ich Vorgenhen
     

Diese Seite empfehlen