1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quake 3 auf iPhone und iPod Touch portiert

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 05.04.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Mit diesem Meilenstein steht endgültig fest, dass das Gaming auf dem iPhone und iPod Touch weit über die bekannte Handyspielerei hinausgeht: Hackern ist es gelungen, Quake 3 für das iPhone und den iPod Touch zu portieren. Zum Beweis haben sie ein Video aufgenommen, auf dem man sieht, wie Scott, einer der Hacker, mit zwei iPod Touch im Multiplayermodus spielt.

    Grundlage für die ganze Aktion war der seit August 2005 quelloffene Code von Quake III Arena, den das Projekt ioquake3 seit der Veröffentlichtung optimiert und um Features erweitert hat. Laut Aussage der Hacker war es relativ einfach, die so genannten ‚icculus-Code‛ auf Mobile OS X zu portieren. Zur Steuerung wird der Beschleunigungssensor der Geräte benutzt, der auch für die Drehung von Hoch- in Querformat bei Mobile Safari und anderen Anwendungen genutzt wird. Dass es sich um einen Fake handelt, kann so gut wie ausgeschlossen werden: Nicht nur das Video ist ausgesprochen scharf und authentisch, auch lassen die Quelltexte von ioquake3 keinen Zweifel daran, dass eine Portierung theoretisch möglich ist.

    [yt]kvci1vTXyUo[/yt]
     

    Anhänge:

  2. crownhead

    crownhead Goldparmäne

    Dabei seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    567
    oh man. das is ja geil, nur kann ich mir nicht vorstellen, das die steuerung sooo toll ist.
    bald braucht man kein gameboy bzw. keine psp mehr, für ''mobilgaming'' ;)
     
  3. o_Paul

    o_Paul Auralia

    Dabei seit:
    01.02.08
    Beiträge:
    202
    Wie geil, muss ich haben :)
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    harhar, das will ich haben, das wird nicht so eine Enttäuschung wie der Yeti Ego Shooter von gestern..
     
  5. Phoenix175

    Phoenix175 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.06.07
    Beiträge:
    317
    Also da muss ich crownhead Recht geben, also ich hab bis jetzt keine gute Erfahrnug mit dieser Steuerung gemacht in Bezug auf "Gaming".
    Sieht zwar auf den ersten Blick recht interessant aus, aber im wirklichen Spiel unbrauchbar...

    Die PSP wird noch weiter DAS Gerät bleiben.
     
  6. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Das läuft ja auch noch ziemlich flüssig o_O
     
  7. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Quake ist doch das Spiel, das auf jedes System portiert wird. Also auch auf den normalen iPod und die PSP etc. Warum sollte das etwas besonderes sein?
     
  8. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Doom ist das Spiel, das überall hinportiert wird. Bei Quake ist das schon eine andere Nummer, da bricht der kleine iPod sofort zusammen - mal ganz davon abgesehen, dass man auf iPodLinux mit Mühe so gerade eben Doom hingekriegt hat, Quake ist bislang noch nicht gelungen.
     
  9. k01c3k

    k01c3k Macoun

    Dabei seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    118
    Das war Doom. ;) Auf der PSP gibt es doch auch nur Quake2, welches von McZonk portiert wurde. Aber ein Quake3 kenn ich bislang nicht.

    Arg, ich hatte das Fenster zu lange offen. ..
     
  10. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Ahh Doom wars. Sorry, ich habs verwechselt.
     
  11. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    najaaa... also mir sieht die steuerung ein bisschen mühsam aus. andererseits: wie will man sonst steuern außer mit bewegungen? o_O
     
  12. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Na so grandios wie beim Yeti3D Egoshooter, man blendet Pfeiltasten aufs Display oO
     
  13. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Oder einfach über den Touchscreen in die Richtung streichen, wo man hingucken möchte. Zum schießen eben tippen ;)
     
  14. PBast6

    PBast6 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    4
    Nunja, zur steuerung
    ich besitze einen Nintendo DS und dort gibt es auch Ego Shooter und die steuert man mit dem Touchscreen.
    Wen man zb. von der mitte des screen mit dem finger nach rechts zieht schaut man auch nach rechts
    Wär doch mal ne überlegung wert und aufdem DS klappt diese steuerung sehr gut und fühlt sich fast an als würde man mit Maus sielen^^
     
  15. PBast6

    PBast6 Erdapfel

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    4
    noch ergänzen dazu
    um nach vorne zu laufen kippt man den Touch nach vorne^^ und wie schon wilpix schreibt könnte man durch ne berührung schießen
     
  16. tobiasre

    tobiasre Antonowka

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    359
    einfach nur geil
     
  17. MrWhite

    MrWhite Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    307
    Das ist ja mal geil! Bald kommt noch ein kleiner Controller für den Dock Connector und man hat noch ne PlayStation dabei :)
     
  18. egon

    egon Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    176
    da bin ich platt. kann mir einer erklären, warum, wenn quake so gut und flüssig läuft, es ein riesen problem sein soll, flash flüssig auf das iPhone / den iPod touch zu portieren?
     
  19. JohnnyAppleseed

    JohnnyAppleseed Schmalzprinz

    Dabei seit:
    11.09.07
    Beiträge:
    3.561
    Weil es bestimmt wahnsinnig viel Strom zieht!
     
  20. Hamt0r

    Hamt0r Gast

    nein das liegt daran, das flash keine core-technologien unterstützt.
     

Diese Seite empfehlen