1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Probleme mit 10.5.6: Vereinzelte Störungen

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 18.12.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    [preview]Als Apple vor wenigen Tagen Mac OS X 10.5.6 veröffentlichte, rieten wir von Apfeltalk allen Anwendern, die auf ihren Mac angewiesen sind, noch einige Tage mit dem Update zu warten. Eine Vorsichtsmaßnahme, die sich durchaus als sinnvoll erweisen kann: Im Apple Support Forum häufen sich Berichte über Macs, die nach einer fehlerhaften Installation des Updatepakets nicht mehr ordentlich booten.[/preview]

    Eine genaue Ursache konnte bislang noch nicht festgemacht werden, offensichtlich häufen sich die Probleme jedoch vor allem bei der Installation über die Softwareaktualisierung - der Weg über ein Download-Update scheint bislang sicherer. Auch wenn es sich um Einzelfälle handelt, sollte man zunächst noch einige Tage abwarten, bis ein Grund festgestellt werden kann - ein nicht mehr startender Mac kann in einer Agentur schon mal den Katastrophenzustand auslösen.

    Grundsätzlich sollte man bei einer Installation Apples Grundregeln beachten:
    1. Bei mobilen Macs: Netzstecker anschließen!
    2. Festplattenrechte reparieren (mittels Festplattendienstprogramm). Dies gilt auch, wenn man es erst einen Tag vor dem Update getan hat.
    3. Sämtliche Applikationen während des Updateprozesses schließen.
     

    Anhänge:

  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Ist Punkt drei nicht überflüssig, da sich OS X vor dem Installieren des Updates halb herunterfährt und der Benutzer angemeldet wird?
     
  3. Mase88

    Mase88 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    542
    ich habs über die Softwareaktuallisierung gemacht.. keinerlei Probleme.. aber gut, das wurde glaube ich schon zu genüge in den entsprechenden Threads diskutiert.
     
  4. vincentmac

    vincentmac Gala

    Dabei seit:
    19.11.06
    Beiträge:
    51
    Mein System(macbook 1,8 CD 2gb ram) läuft auch nicht mehr rund seit dem Update.
    Problem:
    - Safari hakt, vorallem Bilder werden nicht mehr schnell geladen
    - Der Ram scheint laut Aktivitätsanzeige überbeansprucht 1gb aktiv bei 4 offenen Fenstern
    . auch die CPU-Last ist höher als normal
    - daraus resultieren dann Lüftgeräusche

    Fazit: Safari anscheinend kaputt, werde ein Backup testen
     
  5. Apfelliebhaber

    Apfelliebhaber Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    1.302
    Habe bis jetzt auch keine Probleme. Weder auf dem iMac noch auf dem MacBook.
     
    larkmiller gefällt das.
  6. orky

    orky Querina

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    185
    und wieder einmal bin ich froh, dass ich nicht zu den ersten dazu zähle.
     
  7. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Habe auch über Softwareaktualisierung runtergeladen und es gab keinerlei Probleme.

    Zum Glück muss ich heute sagen, da ich die Berichte über Probleme darüber schlicht nicht gesehen habe.
     
  8. Peter/Peet

    Peter/Peet Empire

    Dabei seit:
    29.06.07
    Beiträge:
    89
    Hm? Also bei mir sind die Energieeinstellungen weg, aber sonst läuft alles. Kann die Optimierung jetzt nur noch über die Systemeinstellungen ändern und nicht mehr in der Menüleiste.

    Grüße.
     
  9. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Das ist nun Standard - weiss der Geier, warum....
     
  10. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Ich hatte einige Probleme, MB hat sich ca. 8 mal von selbst heruntergefahren und neugestartet - einmal mittendrin ist er aus geblieben - habe dann neugestartet und wurde mit einem sehr ungesundem Piepsgeräusch belohnt das eine Minute anhielt und auch nach neueinschalten andauerte - nach mehrfachem Neustart und einer halben Stunde später ging es dann wieder, läuft aber nicht so flüssig wie vorher - wenn dass der Sinn eines Updates ist Prost Mahlzeit ;)

    Wann gibts denn wieder neue Macbooks? *LOL*
     
  11. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Einfach mal Mist gebaut

    Nun kannst Du Dir sicher vorstellen, weshalb Apple es eilig hat, Snow Leopard zu bringen ...
     
  12. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Also das Update funktionierte zumindest mal einwandfrei und ich hatte auch einen spürbaren Geschwindigkeitszuwachs bei Spotlight als positiven Unterschied zu X.5.5 zu verzeichnen, aber Safari zickt jetzt jedes Mal beim Beenden. Es hängt sich auf und man muss über "Sofort beenden" zum Abbruch zwingen.
     
  13. Breznsemmel

    Breznsemmel Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    04.07.08
    Beiträge:
    721
    Damit das in aller Eile zusammengeklemptnerte Snow Leopard genauso sch... läuft wie Leopard?
    ;)
     
  14. noob2profi

    noob2profi Gloster

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    60
    also bei mir läd safari die seiten net mehr richtig. wird erstma so zur hälfte geladen und erst wenn ich aufs neuladen-button klicke wird alles geladen

    mit firefox kein problem zum vergleich
     
  15. joschlichter

    joschlichter Cox Orange

    Dabei seit:
    21.04.08
    Beiträge:
    100
    Alle vier Macs per Softwareaktualisiereung upgedatet - bei keinem ein Problem. Uff - habe den Thread erst heute gesehen .... :eek:
     
  16. JazzP

    JazzP Ingrid Marie

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    268
    Hab auch kein Prob mit einem MacBook Pro und nem MacBook...
    Glück für mich... :)
     
  17. kasa

    kasa Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.05.08
    Beiträge:
    610
    Ich hab das auch jetzt erst gelesen und hab das Macbook von meiner Freundin schon upgedatet. Ich hoffe das läuft noch ansonsten bekommt Apple nen Anruf. Was sind den die häufigsten Fehler? Gut Safari nutze ich nicht dafür hab ich Mozilla aber es sollte ja dennoch nicht sein.
     
  18. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Hab das Update gemacht und danach vorsichtshalber nochmal die Rechte reparieren lassen und siehe da, es tauchen auf einmal ominöse Fehlermeldungen auf. Und bei Firefox hab ich bei Youtube z.B. jetzt das Problem von Darstellungsfehlern in Form von einem schwarzen Rechteck, das erst verschwindet, wenn man einmal nach unten und dann wieder nach oben scrollt. Sind zwar keine dramatischen Fehler, aber ärgerlich sind sie allemal.
     
  19. Andreas84

    Andreas84 Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    721
    Hm bei mir ist eher das Gegenteil der Fall...nahezu sämtlichen Grafikprobleme sind nach dem Update nicht mehr vorhanden. Das war mir wichtig, da es beim Spielen häufig zu Problemen kam und auch beim Darstellen von Webseiten mit der großen Grafikkarte.
     
  20. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Was ist denn bitte "Rechte reparieren lassen"? Also ich hab nix von den oben genannten Sachen gemacht und per Software-Aktualisierung geupdatet und lief alles super zum Glück ;):
     

Diese Seite empfehlen