• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

OT aus: iPhone-X-Produktion soll ab Juli nach Indien verlagert werden

XS°XR

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
22.11.18
Beiträge
552
Ist das so? Lass uns mal vergleichen, ich fange mal an. Fast jeden Tag gibt es einen Angriff auf ein Flüchtlingsheim in Deutschland. Jetzt du.
Ist das der Rassismus, von dem du behauptest, der würde zu selten thematisiert? Das bezweifle ich aber mal stark.

Im Übrigen stimmt das mit dem fast jeden Tag auch nicht. Nichtsdestotrotz kommt das zu oft vor. Aber unter dem Teppich gekehrt wird das nicht.
 

XS°XR

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
22.11.18
Beiträge
552

Steffen63

Blutapfel
Mitglied seit
08.02.15
Beiträge
2.575
Du hast recht, eher 3 pro Tag.

2016:

https://www.welt.de/politik/deutschland/article160655659/Fast-1000-Anschlaege-auf-Fluechtlingsheime-im-Jahr-2016.html

Warum wusstest du das nicht? Wurde das etwa unter den Teppich gekehrt?
Und umgedreht? Wird alles angezeigt was deutschen angetan wird? Kleines Bsp und davon kenne ich einige.
Meine Mutter 75 Jahre alt und schwer krank, wurde von einem, ich spreche das nicht aus jetzt, sonst bin ich Rassist, von hinten umgetreten.
Anzeige wollte sie nicht machen, sie wusste nur, junger s. Mann und da kommt dann so wie so nicht‘s dabei raus.
Dieses Rassismus Getue nervt ungemein im Moment.
Bleibt alle mal auf dem Boden.
 

El Cord

Antonowka
Mitglied seit
12.07.15
Beiträge
360
Das gerade mal nur jeden zweiten Tag ein Anschlag auf ein Flüchtlingsheim stattfindet, hat leider nur damit zu tun, dass die Grenzen dicht gemacht wurden. Das Problem ist nicht im geringsten kleiner geworden, weil es gar nicht angegangen wurde.

Aber vielleicht sollten wir wirklich mehr von Omas reden, die von Kriminellen verletzt werden, sprechen. Was wird denn den Deutschen sonst noch so angetan?
 

Steffen63

Blutapfel
Mitglied seit
08.02.15
Beiträge
2.575
Aha. Das liest sich so als wäre das ok für dich? Armes Deutschland. Ich höre jetzt auf, sonst werde ich wieder gesperrt.
 

El Cord

Antonowka
Mitglied seit
12.07.15
Beiträge
360
Nein, Gewaltkriminalität ist nicht ok für mich. Und es bereitet mir Sorge, dass mit steigender Flüchtlingszahl auch eben diese steigt. Warum, lässt sich aber ganz gut analysieren und hat nichts mit Rassismus gegen Deutsche zu tun. Das wurde hier behauptet und immer noch nicht belegt.
 

XS°XR

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
22.11.18
Beiträge
552
Es ist auch nicht jede Gewalttat gegen Ausländer Rassismus. Im Übrigen werden auch Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte von Flüchtlingen selbst begangen. Sind das jetzt auch Rassisten?
 

El Cord

Antonowka
Mitglied seit
12.07.15
Beiträge
360
Können wir noch mehr relativieren?

Aber ich frage gerne nach: Wie viele Anschläge auf Flüchtlingsheime gehen denn auf das Konto von Flüchtlingen? Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es eine stattliche Anzahl sein soll, sonst wäre es ja sinnlos, das hier zu erwähnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

XS°XR

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
22.11.18
Beiträge
552
Können wir noch mehr relativieren?

Aber ich frage gerne nach: Wie viele Anschläge auf Flüchtlingsheime gehen denn auf das Konto von Flüchtlingen? Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es eine stattliche Anzahl sein soll, sonst wäre es ja sinnlos, das hier zu erwähnen.
Relativieren? Du behauptest hier allen Ernstes ich relativiere Gewalt gegen Flüchtlinge.

Diskussion beendet. Egal was du jetzt schreibst, ich werde nicht mehr antworten.
 

Antwuan

Königsapfel
Mitglied seit
07.01.14
Beiträge
1.196
Jetzt wurde mein toller Beitrag, der von vielen Leuten verstanden wurde, gelöscht. Vielen Dank an den jenigen, der mich als Rassisten beschimpft und meinen Beitrag gemeldet hat. So unglaublich unnötig.
Erinnert mich an folgenden Beitrag:

https://mein-mmo.de/apex-legends-cosplayerin-schwarz/

Gibt einfach zu viele Menschen die keine Freude im Leben haben.
 

saw

Harberts Renette
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.053
Der wurde verschoben, nicht gelöscht.
Schau ins Café, da ist der noch.....
 

XS°XR

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
22.11.18
Beiträge
552
Sich das Gesicht schwarz anzumalen soll also rassistisch sein. In den USA gibt es dafür vielleicht einen historischen Kontext, aber den kennt nicht jedermann. Vor allen Dingen erkennt jeder, dass die Gamerin nichts Rassistisches gemacht hat. Auch einem Amerikaner muss das sofort klar sein. Die Sperre ist also völliger Blödsinn.
 

Martin Wendel

Chefredakteur & Moderator
AT Administration
Mitglied seit
06.04.08
Beiträge
42.477
Ja, vielleicht geht die Sperre zu weit und eine Löschung des Contents hätte es auch getan. Aber dass eine US-amerikanische Webseite die auf ihrem Dienst geposteten Inhalte auch nach US-amerikanischen Standards bewertet, ist grundsätzlich mal nichts Überraschendes.
 

XS°XR

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
22.11.18
Beiträge
552
Sehe ich nicht so. Das Internet ist global. Da muss man auch mal über den Tellerrand schauen.
 

El Cord

Antonowka
Mitglied seit
12.07.15
Beiträge
360
Es sollte doch eine Selbstverständlichkeit sein, dass das die beurteilen, die es betrifft.
 

XS°XR

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
22.11.18
Beiträge
552
Nein. Das ist nicht selbstverständlich. Jemanden Rassismus zu unterstellen ist keine Kleinigkeit. Es ist nicht ratsam [Beitrag editiert - Apfeltalk] für das Maß aller Dinge zu halten.
 

XS°XR

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
22.11.18
Beiträge
552
Wieso wird mein Beitrag editiert? Was ist an der Formulierung "eigener beschränkter Horizont" nicht okay?
 

saw

Harberts Renette
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
7.053
"Eventuell ist dein Horizont zu beschränkt, dies zu verstehen?!"

Verstehst du jetzt?