1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OmniWeb ist ab jetzt Freeware

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 25.02.09.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    [preview]Der erste echte Mac OS X Browser OmniWeb ist ab heute Freeware, das teilte der Hersteller in einer Pressemitteilung mit. OmniWeb wurde ursprünglich für NeXtStep entwickelt, wurde dann auch für Mac OS X weiter entwickelt.[/preview]

    Neben OmniWeb wurde auch das Programm Omnidazzle, das Effekte bei Präsentationen erzeugt, OmniDisksweeper, ein Festplattenbereinigungstool und OmniObjectMeter, ein Programm für Entwickler um Speicherbedarf zu optimieren als Freeware kostenlos zur Verfügung gestellt.
     

    Anhänge:

  2. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Ob das mit dem drohenden Release von Safari 4.0 zu tun hat? :D
     
  3. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Vor allem hat es damit zu tun im Gespräch zu bleiben denke ich. Heute zahlt eben keiner mehr für einen Browser. Opera war vor einigen Jahren ja auch noch kostenpflichtig und ist inzwischen kostenfrei zu haben....
     
  4. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Trotzdem wird bei mir Safari & Firefox beim Mac. Sowie Firefox beim PC erste Wahl bleiben.
     
  5. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    noch nie was von gehört [​IMG]
     
  6. robtorg

    robtorg Fießers Erstling

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    125
    Hat jemand von euch bereits einmal OmniDisksweeper ausprobiert und kann etwas Nützlichkeit sagen?
     
  7. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Ja, ist ganz nützlich, sehe aber nicht, worin es sich von „Disk Inventory X“ groß unterscheiden soll. Zweites gefällt mir auch wegen der graphischen Aufmachung etwas besser.
     
  8. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Eine Firma benötigt mind. 1-2 gute Freeware-Tools damit sich die kommerziellen Produkte besser absetzen.
    Wie .Holger sagte ist es ein präzise ausgeklügelter Marketingschritt.
    Zum anderen zahlt heutzutage niemand mehr für einen Browser, da sich mittlerweile mit allen Browsern alles realisieren lässt. Plugins sei Dank.
     
  9. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    genau!
     
  10. Ronald011

    Ronald011 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    671
    Sieht ganz nett aus, aber mir reicht der Firefox.
     
  11. tjp

    tjp Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    3.255
    Das Produkt ist mausetot, da kann es auch als Freeware verschenken, da sich die Entwicklung eh schon nicht mehr lohnt.
     
  12. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Mausetot hin oder her. Das Ding ist ein exzellenter Browser. Der war von seinen Einstellmöglichkeiten bisher allen MAC-Only-Browsern völlig überlegen. Feines Ding das ganze. :)
     
  13. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    ich benutze OmniGraffle schon seit Jahren und finde es richtig gut.
    OmniWeb habe ich bis jetzt nicht benutzt weil es kostenpfichtig war, jetzt sieht die Sache schon anders aus.

    Nur finde ich es immer wieder interessant wie man wirtschaften kann indem man seine Produkte verschenkt. OK wenn ich ein Produkt habe dass sich nicht verkauft kann ich es auch verschenken. Aber dann muss ich doch etwas in der Hinterhand haben, das sich umsobesser verkauft.
    Und wenn ich sehe, dass ich mir vor ca. 4 Jahren mal das OmniGraffle gekauft hatte... davon kann man doch nicht leben?

    Anscheinden aber doch.
     
  14. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Das Frage ich mich aber bei AmbrosiaSW auch. Super feine Firma. Dort habe ich auch drei Sachen gekauft. Aber anscheinend können die auch davon leben. Finde ich umso feiner, da ich so kleinere Firmen mehr mag.
     
  15. cr4v3n

    cr4v3n Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    1.272
    hab schon von paar Programmen gehört, hab OmniGraffle ist eigentlich ganz gut, denke aber net das der Browser an Safari oder Firefox rankommt...
     
  16. Mickey12

    Mickey12 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    126


    Nun wie währe es mal mit Ausprobieren, besser als Safari ist er allemal ist ja auch kein Kunststück das einzig positive was man über Safari sagen kann ist das er gut aussieht. Und zu Firefox die meisten Funktionen die man sich da per Erweiterungen installieren kann hatte Omniweb schon, da war Firefox fast noch Urschleim.

    Meiner Meinung nach Omniweb der bester Browser den es gibt , nur leider sieht es ja jetzt so aus als wenn er nicht mehr weiter entwickel werden würde.
     
  17. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    kennnich nicht!!! aber allein der Gedanke fur nen Browser Kohle zu zahlen..... naaaaaaaa

    Egal jetzt is ja gratis und ich hab mein FireFox :)
     
  18. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Das ist schade, doch welchen Grund hätte The Omni Group auch, den Browser jetzt noch weiter zu entwickeln? Darum werde ich ihn mir auch nicht weiter ansehen. Ich nutze Firefox und Safari, beide haben ihre Stärken. Ein dritter Browser kommt mir eh nicht auf die Platte. Und käme ich mit Safari in unser Firmennetz (Login), flöge auch Firefox sofort hinunter, denn das Verwalten von Lesezeichen in verschiedenen Browsern kann schon nerven. Andererseits zwingt Konkurrenz Apple auch zur Weiterentwicklung von Safari, und das ist gut so!
     
  19. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Tja, da kann ich dir nur zustimmen. Ich bin damals noch mit iCab und Omniweb durchs Web gezogen. Man kann aber an den Kommentaren auch genau erkennen, wer schon länger dabei ist und wer eben erst im Hype aufgesprungen ist. Dabei hätte ich die Bekanntheit von OmniWeb nun echt höher angesetzt. Aber dem scheint wohl nicht so.
     
  20. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Hab' ich auch gedacht, aber die Omni-Leute haben prompt widersprochen. Man kann nur hoffen, dass sie irgendwann wirklich die Zeit dafuer finden, OmniWeb 6 auf die Beine zu stellen. :)

    ... ansonsten lustig, wie so eine Nachricht die Neu-Switcher ("noch nie gehoert") enttarnt. Vor ein paar Jahren haetten in einem vergleichbaren Forum 90% der Nutzer OmniWeb gekannt, schaetze ich. Der Rest haette aus Internet-Explorer-5-Nutzern bestanden. :D
     

Diese Seite empfehlen