1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzfundstück: Microsoft-Werbung möglicherweise mit Macs gemacht

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Christian Blum, 06.05.09.

  1. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    [preview]Selten sorgte eine Werbekampagne von Microsoft für soviel Aufsehen wie die 'Laptop Hunter'-Spots. Seit mehreren Wochen erscheinen in regelmäßigen Abständen Werbespots, die unmissverständlich vermitteln wollen, dass Macs nur teure Designerware sind und keinen erkennbaren Vorteil gegenüber Vista-Laptops haben. Allein der erste Spot sorgte bei Apfeltalk für knapp 600 Kommentare und mehr als 30.000 Klicks. Und jetzt lässt Wired die Bombe platzen: Dem amerikanischen Magazin nach, wurden die Spots höchstwahrscheinlich auf Apple Computern gemacht.[/preview]

    Als Beweis liefert das Magazin zahlreiche Fotos aus den Räumen der Agentur Crispin Porter + Bogusky, die nachweislich für Microsofts Kampagne verantwortlich ist. Selbst der Chef habe zwei MacBook Pros so die bittere Nachricht.

    via Wired
     

    Anhänge:

  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Hahahaha....so hammerhart!:-D

    Echt geil, was Microsoft heutzutage noch so abliefert...alles eine einzige Farce und Verarschung der Leute...wollen nur nachmachen und wie Apple sein, und das mit so erbärmlichen Mitteln. Naja, was soll man auch erwarten!?:p
     
  3. Danny

    Danny Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    568
    oh das wär der Skandal des Jahres für Microsoft! Aber wen wunderts, man kommt einfach nicht ohne Macs aus in der Grafik/Film Industrie.

    MFG
    Danny
     
  4. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Ich glaub Microsoft hat erkannt das ihr Windows Movie Maker nicht gut ist. :x

    Oh mein Gott, was hat denn bitte Nachmachen damit zutun, wenn ein anderer Betriebssystem riese ein anderes OS benutz um seine Werbespots damit zuerstellen?

    Wie schon gesagt:
     
  5. FaTe

    FaTe Auralia

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    203
    Microsoft epic fail.!
     
    raketenmann gefällt das.
  6. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Ja eine wahnsinnige Bombe platzt da! Damit hat sich Microsoft wirklich entlarvt. Am besten gleich Insolvenz anmelden ...
     
    j33n5 und arris gefällt das.
  7. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Ein Armutszeugnis für Microsoft.
     
  8. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Du feuerst aber auch gegen alles und jeden, oder?

    Einfach mal relaxen !

    [​IMG]
     
    broesel und Mbblack gefällt das.
  9. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Was ist das dort in der Hand von Obama? Kann es nicht so gut erkennen, bitte kurz um Aufklärung Christian. :)
     
  10. Christian Blum

    Christian Blum Graue Herbstrenette

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    8.175
    Football :)
     
  11. coolgoxy

    coolgoxy Cox Orange

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    96
    Ist doch egal, für die Werbefirma ist es "nur" ein Job, wenn sie super Arbeit, zeitnah, pünktlich in einer super Qualität liefern sollen, EGAl für wen auch immer, nimmt man nen MAC :)
    Und wenn Microsoft den gewünschten Erfolg hat interessiert keinen mit was die Werbung bearbeitet wurde.

    Oder denkt Ihr MERCEDES ist sauer wenn die Werbefotographen einen Golf fahren ?
     
    Slashwalker und Tequxs gefällt das.
  12. YanniH

    YanniH Auralia

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    202
    Wieso iss denn das nen Armutszeugnis? IN jeder Werbeagentur stehen Macs - nur weil ich Werbung für Audi mache, verzichte ich nicht auf meinen BMW!
     
    Slashwalker und coolgoxy gefällt das.
  13. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Ahhh ok, habe schon irgendwie an einen Papierflieger gedacht, weil es so unscharf aussieht. :)

    Aber mal wieder on topic, bei dem Bild der News, Microsoft hätte sich ja wenigstens so viel Mühe geben können und alles überkleben oder wenigstens unauffälliger machen. Sie schießen sich doch nur selbst ins Bein.
     
  14. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    obama übt das schuhe-werfen. er wird nämlich zurückwerfen …

    zum artikel selbst: bass erstaunt. könnte es vielleicht auch sein, dass ms-printkampagnen in den beauftragten agenturen an macs realisiert wurden? wusste man bei ms davon? und warum achtet ms bei der auswahl ihrer agenturen nicht auf die hardwareausstattung dieser?
     
    Blizzart gefällt das.
  15. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    you made my day :cool:
     
  16. tobi2k

    tobi2k Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    410
    Hab eigentlich nichts anderes Erwartet. Welche gut Agentur arbeitet den heute noch mit windows?
     
  17. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    [​IMG] …mit iMovie
     
  18. Baobab

    Baobab Antonowka

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    359
    Das ist wirklich eine bittere Nachricht!

    Amerikanische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Werbeagenturen mit Macs arbeiten...

    Über die News hier kann ich nur immer wieder den Kopf schütteln. Sorry, aber so ist es einfach.
     
    Patrock gefällt das.
  19. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Genau meine Meinung.
     
  20. imac20

    imac20 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    437
    Um das Ganze mal ein wenig auf den Boden zurückzuholen:

    Fakt ist doch, dass diese Werbekampagne an sich nicht besonders glücklich war und MS eigentlich mehr Spott als Beifall einbrachte (zumindest hier bei AT).
    Und jetzt wird plötzlich davon gesprochen, dass man halt für Super-Qualität und Super-Arbeit und zeitnahen und pünktlichen Fertigstellungsterminen lieber einen Mac nimmt. Wir sehen IMHO bei diesen Spots keine Super-Qualität und Super-Arbeit und da ändert es auch nichts daran, dass diese eventuell auf Macs produziert wurden.

    Man verstehe mich nicht falsch: Ich arbeite auch liebend gerne auf meinem Mac. Aber das arbeiten auf einem Mac an sich bedeutet nicht, dass das Ergebnis "nur" auf einem Mac erzielt werden konnte und vor allem dann auch noch zwangsläufig gut sein muss.
     
    iFridge und Slashwalker gefällt das.

Diese Seite empfehlen