1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mighty Mouse - würdet ihr sie wiederkaufen?

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Bierschinken, 13.10.08.

  1. Bierschinken

    Bierschinken Normande

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    579
    Habt ihr ne Mighty Mouse?

    Wenn ja, würdet ihr sie wieder kaufen? Warum?

    Grüße,
    Swen
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Hatte eine. Die BT-Variante. Sieht gut aus, liegt unmöglich in der Hand. Habe sie jetzt gegen eine ergonomisch deutlich bessere <10€ Maus von Logitech getauscht.

    Wer gelegentlich am Mac sitzt mag mit der Maus gut zurechtkommen. Aber um einen ganzen Tag mit diesem Stück Seife zu arbeiten braucht man glaube ich schon eine sehr ungewöhnlich geformte Hand.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja, ich habe eine und für mich ist sie eines der schlechtesten Apple-Produkte.
    Mit dem Teil hatte ich viele Probleme und es ist einfach nur ka**e, dass man so oft den Ball reinigen muss und sie so schwer zu öffnen ist.

    Ich hätte liebend gern eine Bluetooth-Maus, aber erst, wenn es eine neue Mighty gibt...von der jetzigen Sorte reicht mir eine.
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. nö, blanke Fehlkonstruktion :(
     
  5. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ich komm damit prima zurecht
     
  6. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Ich hatte die BT-Variante, kam gut damit zurecht, nur der ständig verdreckte Scrollball hat total genervt. Beim Auseianderbauen sind dann paar Teile verloren gegangen und die Maus wanderte in den Müll.
     
  7. Ti-Ay

    Ti-Ay Querina

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    187
    Ja, die Frage stelle ich mir jetzt auch schon seit längerem. Meine BT Mighty Mouse ist mir nämlich auf den Boden gefallen und war sofort tot... Naja - kann man nicht ändern... Benutze deshalb eine Logitech Notebook Maus mit der ich mittlerweile sehr gut zurecht komme!

    Ich würde mir wieder eine BT Maus von Apple kaufen, aber nicht die jetzige - ich hatte auch einfach zu viele Probleme mit ihr...
     
  8. Danny

    Danny Goldparmäne

    Dabei seit:
    09.03.06
    Beiträge:
    568
    ich hatte die BT version, und war absolut NICHT zufrieden...
     
  9. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Ich habe die Kabel-Version, sowohl am iMac im Büro als auch am iMac zu Hause.

    Was an der Form unergonomisch sein soll, erschließt sich mir nicht, ich finde, sie liegt gut in der Hand. (Ich lege ja ohnehin den Handballen auf den Tisch und nur die Finger auf die Maus, und das passt mir bei dieser Maus sehr gut.) Habe derzeit auch wirklich nicht vor, sie gegen meine alte Logitech zu tauschen. Sehr gut gefällt mir (zum Arbeiten, zugegebenermaßen nicht für gewisse Spiele) die nahezu fugenlose Form mit der vollflächigen linken Maustaste: Man muss nicht mit dem Zeigefinger klicken, sondern kann einfach mit der ganzen Hand einfach auf die Maus patschen. Rechtsklicks gehen eben durch Anheben des Zeigefingers, das geht viel besser als ich erwartet hatte. Der Scrollball ist in meinen Augen ein echter Fortschritt gegenüber den grobstufigen Scrollrädern, die ich vorher benutzt hatte, da er nicht nur besser schnell-scrollen, sondern auch horizontal-scrollen kann. Man sollte aber, bevor sich alles zusetzt, wie in der Anleitung beschrieben ab und zu mal mit einem fusselfreien Tuch bei kopfüber gehaltener Maus den Ball betätigen, um Staub daraus zu entfernen, bevor er sich innen festsetzt. Vielleicht kommt ja irgendwann eine Nachfolgermaus ohne mechanischen Ball, mit Touchpad-Oberfläche, vielleicht sogar MultiTouch? Zeige- und Mittelfinger auseinander bewegen, um einzuzoomen, das wäre doch nett...

    Ein Punkt ist zu bemängeln: Die Seitentasten, die ich mit Exposé belegt habe, reagieren manchmal etwas überempfindlich, je nach Fabrikat (in meinem Fall zu Hause weniger empfindlich als im Büro), so dass man Exposé damit manchmal versehentlich aktiviert. Das widerspricht gänzlich einem Mighty-Mouse-Testbericht, nach welchem man beide Tasten so kräftig drücken muss, dass das unangenehm sei. Gibt's da so große Fertigungstoleranzen oder wurde das nur überarbeitet?
     
  10. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Nicht für alles Geld der Welt würd ich mich so eine Drecksmaus anschaffen!:mad: Ich hasse sie!
     
  11. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ja, so sehe ich das auch. Ich hab die mitgelieferte vom iMac verschenkt, Geld wollte ich dafür keines verlangen.. ;-]
     
  12. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    so, schlimm??

    Ich habe mir gerade eine gekauft, um 15 weil die sehr gut zu meiner Alu tastaur passt, aber ihr findet sie so schlecht?

    Oh, mann ich wollte damit eigentlich den ganzen Tag arbeiten.

    PS: hat die eine Mittlere Maustaste?
     
  13. edel

    edel Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    8
    ....Das widerspricht gänzlich einem Mighty-Mouse-Testbericht, nach welchem man beide Tasten so kräftig drücken muss, dass das unangenehm sei. Gibt's da so große Fertigungstoleranzen oder wurde das nur überarbeitet?...

    Ist bei meiner so (gekauft 5/08, BT-Version), sonst ganz zufrieden aber ganz bestimmt kein "must have" v. a. nicht wenn man den Preis betrachtet.
     
  14. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Klar: Auf den Ball drücken.
     
  15. leo10in01

    leo10in01 Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    30.08.06
    Beiträge:
    245
    meine liegt mittlerweile auch im müll. ergonomisch war sie für mich akzeptabel, sieht auch echt fein aus.
    die scrollfunktion in alle himmelsrichtungen ist auch unschlagbar. nur war sie schnell verschmutzt und danach unbrauchbar
     
  16. SilentBob

    SilentBob Ribston Pepping

    Dabei seit:
    08.10.08
    Beiträge:
    301
    Ich hab ebenfalls die BT-Version. Ich würde sie auch nicht mehr kaufen. Sieht zwar mit der BT-Tastatur sehr schick aus, aber hat immer wieder mal Aussetzer und ist seltsamerweise selbst auf schnellster Einstellung irgendwie sehr langsam zu bewegen und unpräzise.

    Schon komisch dass sich Apple so einen Schnitzer mit der Maus erlaubt, wo doch sonst alles im Premium-Bereich ist...

    @Apple: Do something!!!
     
  17. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Das wohl mit Abstand fragwürdigste Apple-Produkt des aktuellen Angebots. Weder Usability, Ergonomie noch der exorbitant hohe Preis sind zufriedenstellend.

    Ich persönlich arbeite mit einer MX 518 von Logitech (mittlerweile seit mindestens 2 Jahren) und bin absolut glücklich mit dieser Investition.
     
  18. FlemFlem

    FlemFlem Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    415
    ich hab die bluetooth maus und bin schlichtweg begeister. ich will mit gar keiner anderen mehr arbeiten.
     
  19. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Ich verstehe Apple an dieser Stelle auch nicht. Die Maus als zentrales Eingabegerät am Mac wird so einfach und beschränkt gehalten. Statt sie an die Hand anzupassen und ergonomischer zu machen, haben sie zu deutlich auf das Design geschaut. Ich muss sagen: Ich bin relativ anspruchslos, was eine Maus angeht. Komme mit der Mighty Mouse relativ gut zurecht.

    Aber dieses Teil gehört definitiv generalüberholt. Tatsächlich das schlechteste Apple Produkt.
     
  20. Bierschinken

    Bierschinken Normande

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    579
    Danke Jungs!

    Ich denke, damit wird morgen Abend keine Mighty zum Notebook bestellt, sondern ich werd mir ne Wald-und-Wiesen-Maus für´n Zehner zulegen.

    Jemand nen Tip zur Hand?

    Grüße,
    Swen
     

Diese Seite empfehlen