1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Macbook Air ist langsamster Applecomputer

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 25.01.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Die Nachricht sollte eigentlich niemanden überraschen: Es war bereits bekannt, dass die geringe Höhe des Macbook Airs Kompromisse fordert und vermutlich angesichts des Preises keinen Ersatz darstellt, sondern die aktuelle Produktlinie Apples um ein weiteres Gerät für extrem mobile Zwecke erweitert. Denn: Wer die 1699€*investiert, kauft den langsamsten Computer, der momentan von Apple erhältlich ist. Das zeigen zumindest die ersten Benchmarks, die die Kollegen von Engadget durchgeführt haben. Dabei wurde die komplette Produktlinie mit dem xBench 1.6 getestet - mit Ausnahme des Mac Pros, es kann jedoch mit Sicherheit davon ausgegangen werden, dass das Applemonster so oder so schneller ist.

    Das Macbook Air schneidet leider bei allen Tests relativ schlecht ab, allerdings auch nur im Vergleich zur Konkurrenz. Wer sich die Zahlen zu Gemüte führen möchte, findet sie bei Engadget. Doch auch die Kollegen warnen: "Es kauft sich ohnehin niemand ein ultraportables Gerät nur der Geschwindigkeit wegen".

    Via Engadget
     

    Anhänge:

  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    ich glaube die ausssage "es kauft sich ohnehin niemand ein ultraportables gerät" hätte gereicht ;)
     
  3. sTephana

    sTephana Prinzenapfel

    Dabei seit:
    09.08.07
    Beiträge:
    552
    ich glaube das man zwischen notebooks und subnotebooks eine klare trennlinie ziehen sollte. subnotebooks wie das MBA sind ja nicht dafür gebaut ein MacBook Pro in Benchmarks zu schlagen, sondern möglichst klein, leicht und mobil zu seihen.

    guten morgen und liebe grüße ;)
     
  4. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Gibt es schon Tests mit Photoshop CS3 und Illustrator?
     
  5. Baobab

    Baobab Antonowka

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    359
    Das ist so nicht ganz richtig! Wenn mein iBook den Geist aufgeben sollte, dann ist das MacBook Air genau der richtige Ersatz für mich. Wenn man ein Gerät braucht, mit dem man an der Uni und Unterwegs arbeiten möchte, finde ich das "Air" schon sehr attraktiv!
    Ich habe hier einige Diskussionen über das neuste Apple Produkt verfolgt. Daraus lässt sich schließen, dass viele nicht verstehen, dass sich das MacBook Air an eine ganz bestimmte Zielgruppe richte und nicht an jeden Einzelnen von uns.
    Wer nämlich zu Hause einen iMac oder sonstiges stationär stehen hat und einen Laptop benötigt, der in erster Linie Mobil immer mitgeschleppt werden soll um damit zu arbeiten, der wird auch gefallen daran finden. Meine Meinung

    Gruß Bao
     
  6. 7eleven

    7eleven Gast

    Bitte nicht schon wieder die gleiche Diskussion ob und wie geil das MBA nun ist, oder eben nicht. Hier gehts um die Benchmarks, die (surprise, surprise) nicht an ein MBP heran reichen.
     
  7. Apfeljörg

    Apfeljörg Jamba

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    55
  8. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Bravo 7eleven!

    Und ja wen überraschts, dass das MBA langsam ist?
     
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    mich hat das überrascht, ich war bisher auch der Meinung, das ein A2 ähnlich schnell sein müsste wie ein R8
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Und wie schneidet der Mac mini beim Vergleich mit dem MBA ab? o_O

    Edit: das steht allerdings hier.
     
  11. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    Ich weis ja nicht wie ihr darüber denkt aber ich würde das 12er PowerBook eher mit einem MacBook vergleichen! Das MacBook Air ist eine andere Klasse! Auch eine andere Klasse als das 12er PowerBook!
     
  12. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Neuste Untersuchungen haben ergeben, dass völlig unerwartet der "Sprinter" der langsamste Mercedes, in der der Mercedes Car Group, ist. Das haben die Reporter der "Auto Foto" herausgefunden. "Das wollen wir doch mal genau wissen", dachten sich die Journalisten und ließen das Testobjekt gegen ein paar ebenbürtige Kandidaten antreten.

    Dabei unterlag der "Sprinter" gegen den CLS 63 AMG und den SL 500 insbesondere bei Beschleunigung auf gerader Strecke und in Punkto Kurvengeschwindigkeit. Darüber sollte sich wirklich jeder, der sich einen Sprinter kauft im Klaren sein. Eine Information, die bislang von Mercedes völlig verschwiegen wurde!
    Doch auch die Kollegen warnen: "Es kauft sich ohnehin niemand einen Sprinter nur der Geschwindigkeit wegen".
     
    #12 skepsis, 25.01.08
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.08
    .holger gefällt das.
  13. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    hehehe, war für nen grinser gut...

    btt.
    das ist doch keine neuigkeit, das war doch klar bevor die ersten benchmarks gemacht wurden.
     
  14. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Oh, da musste man erst den Prozessor um 60 Prozent schrumpfen um diese Bauform überhaupt zu errichten und dann wundert man sich, dass ein 1,6 GHz Penryn Prozessor langsamer ist als ein 2 GHz Santa Rosa.

    Tut mir leid, aber in den Zeiten von G4 iBooks hättet ihr das Ding angebetet.

    Das Ding IST und SOLL auch kein DT Ersatz sein, wann begreift ihr das endlich!
     
  15. apflix

    apflix Antonowka

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    359
    genau der Meinung bin ich auch ;)
    habe nämlich ein iBook G4 12"
     
  16. apflix

    apflix Antonowka

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    359
    ich glaube es ist auch noch ein Santa Rosa und kein Penryn, da nur in 65nm hergestellt
     
  17. robertmk

    robertmk Normande

    Dabei seit:
    04.09.07
    Beiträge:
    583
    Ich glaube ich könnte mit dem langsamsten Mac nicht arbeiten .... werde jetzt immer einen 8-Core MP mit mir herumtragen ;) Gibt es dafür schon einen Rucksack *ROFL*

    In der Uni lief letztens jemand rum, der hatte nen Rechner auf dem Rücken und nen Display über dem Kopf ... So etwas für den MP wäre die Lösung -> Ich sehe schon Steve sagen: "boooooom ... der schnellste tragbare Mac aller Zeiten"
     
  18. apflix

    apflix Antonowka

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    359
    hm, also wenn mein iBook jetzt seinen Geist aufgeben würde....dann könnte ich schon schwach werden. aber das Teil ist einfach [FONT=&quot]unverwüstlich :)
    (hat aber leider kein WLAN)
    [/FONT]
     
  19. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Ich glaube die Leute kaufen erst wenn ein MBA 8 Cores hat, 32GB RAM, 4 TB Festplatte, DVD und Blueray-Festplatte und super Grafikkarte drin hat. Dabei das Gerät als Oberschenkelheizung oder mehrere als Alu Bodenheizung genutzt werden kann... Dann sind die Leute die Denken das teil sei als Desktopersatz und Erstgerät gedacht befriedigt... aber auch wenn es diese Specs einhalten könnte, sagen wir mal theoretisch, würden die gleichen Leute wieder meckern. Da Grundsätzlich gemeckert werden muss.

    Das teil ist ein Mobiles Gerät... KEIN Desktopersatz.
     
  20. apflix

    apflix Antonowka

    Dabei seit:
    26.02.07
    Beiträge:
    359
    ....und um auf das Thema zurück zukommen. für meine Anforderungen im UNI-Alltag ist die Leistung mehr als ausreichend, denn für iWork und Firefox reicht es allemal :)
     

Diese Seite empfehlen