1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klinsi ist weg

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von zaphodbeeblebro, 27.04.09.

  1. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    gerade gefeuert,
    das ist teuer für bayern
     
  2. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Tja.
    War abzusehen, denn keins der geforderten Ziele konnte erreicht werden.
    Wobei ich jedoch nicht die alleinige "Schuld" beim Trainer sehe. Schließlich sind es elf Spieler, die die geforderte Leistung nicht erbringen. Aber der Trainer ist nun mal das flexibelste Glied in der Kette.

    Schade für Klinsi. So einen Abgang mag man ihm auch nicht gewünscht haben.
     
  3. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    doch dem arroganten idioten gehört genau so ein abgang.
    der hat so an der realität vorbei gelebt....

    er ist einfach ein schlechter trainer..
     
  4. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Er ist vor allem unerfahren.
    Man darf nicht vergessen, dass Bayern seine erste Station als Vereinstrainer war.
    Auch er wird sicher die Lehren draus ziehen und es beim nächsten Mal anders machen.

    Ich würde ja erstmal die Spieler in der Verantwortung nehmen.
    Die werden immer noch zu sehr geschont. Schließlich liegt es an ihnen,
    am Spieltag das vom Trainer eingespielte Programm abzurufen. Wenn sie das nicht so leisten können, müssen sie halt die Konsequenzen tragen.
     
    #4 jarod, 27.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.09
  5. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    Er hätte am Höhepunkt gehen sollen...
    schlimm wenn einen die Gier packt und Leute nicht wissen wanns gut is und sie von sich aus gehen sollte!
     
  6. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Ich würde eher sagen, ein sehr unerfahrener Trainer. Bis auf die Nationalmannschaft (wo er Jogi Löw an seiner Seite hatte) hat er doch bislang keinen nennenswerten Trainerjob absolviert. Und dann gleich bei den Bayern als Trainer einzusteigen, die bekanntermaßen sehr hohe Saisonziele haben, war vielleicht nicht die glücklichste Lösung.
     
  7. tobi2k

    tobi2k Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    410
    Was wird jetzt aus der ganzen Anlage die "Jesus" Klinsmann hat bauen lassen. Der FCB hat anscheinend ja verdammt viel in die Infrastruktur des Vereins (Regernerierung und co) investiert.
    Müssen sie halt Hitzfeld wieder holen :D
     
  8. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    klar ist er unerfahren, aber vorallem taktisch weit weg von einem guten trainer,
    er kann die spiele nicht analysieren.
    beim dfb hat damals der löw auch schon die ganze arbeit gemacht, und als vereinstrainer muss man mehr können als nur ab und zu ein bißchen zu motivieren.....
     
  9. Bace

    Bace Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    380
    War zu erwarten denke ich. Naja mal sehen ob der neue was mit der Gurkentruppe hinbekommt. Ich hoffe ja nicht :D
     
  10. Diey

    Diey Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    675
    Besser ist es, denn das ging ja gar nicht mehr.
     
  11. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Oder Jupp Heynckes.

    Quelle: http://de.eurosport.yahoo.com/27042009/73/bundesliga-klinsmann-gefeuert.html
     
  12. tobi2k

    tobi2k Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    410
    Habs gelesen. Eigentlich hätten sie es ja auch wie Chelsea mit Hiddink machen können. Aber was solls die Saison ist so gut wie gelaufen. Meister ist noch drin. Dafür dass sie so große Töne vor der Saison gespuckt haben sind sie ganz schön hart auf dem Boden der Tatsachen angelangt.
    Könnte mir vorstellen das Heynckes auch länger engagiert wird.
     
  13. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Nu kann ers so halten :
    [yt]xt9qFN2koRA[/yt]

    :p
     
  14. Jahoo

    Jahoo Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.11.08
    Beiträge:
    680
    also ich find dieses auf dem Trainer rumgehacke ziemlich dämlich

    wer steht denn am Feld und spielt denn scheiss zam ned der Trainer ...das was die Bayern Spieler die letzten spiele abgeliefert haben war glatte Arbeitsverweigerung .... da gehört mal nen Jahresgehalt gestrichen und gut is
     
  15. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.116
    Deutschland verfügt offenbar nicht nur über zig-Millionen Bundestrainer, sondern auch über Heerscharen von Bayern-Trainern.

    Der Ball ist rund!
    Jens

    (dem die Sache „total egal“ ist)
     
  16. Oliver78

    Oliver78 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    09.11.08
    Beiträge:
    1.733
    Besser spät als nie. Klinsmann zu den Bayern zu holen, war vornherein ein Fehler und zum Scheitern verurteilt.

    Ich wäre ja für Loddar als Nachfolger :-D
     
  17. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Du wirst lachen : Sowohl Paul Breitner als auch Mehmet Scholl sollen im Gespräch gewesen sein.
    Doch beiden viel ganz plötzlich ein, dass sie erst mal auf längere Zeit indisponiert sind ;).
     
  18. Konrad Zuse

    Dabei seit:
    04.03.09
    Beiträge:
    53
    Darauf mußte ich 11 Monate warten!!
    Danke, danke, danke! Das ist wie Weihnachten und Ostern zusammen!!!
    Es gibt doch Gerechtigkeit!!:-D
     
  19. Stiffler

    Stiffler Cripps Pink

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    153
    als bayern fan tut er mir ehrlich gesagt leid.
    meiner meinung nach sollte man auch ein bisschen die spieler kritisieren. okay, es gibt super spieler wie toni, ribery, lahm.

    aber z.b. im tor fehlt jemand richtig gutes.

    edit: jupp heynckes trainiert auf jeden fall mal bis saisonende.
     
  20. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Das war ja früher oder später abzusehen. Wie schrieb damals beim Antrittsbeginn eine europäische Zeitung? Der bestbezahlteste Praktikant im Fußball.
     

Diese Seite empfehlen