[Sammelthread] KFKA zur Apple Watch

Frapple

Jakob Fischer
Mitglied seit
05.10.11
Beiträge
2.917


Hat jemand einen Tipp, wie ich Siri und die Erinnerungen zum laufen bringe? Kalendereinträge gehen und auch Erinnerungen gingen mal. Zurückgesetzt habe ich die Uhr schonmal...
 

LeoBerlin

Wagnerapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
1.581
Erinnerungen per Siri am iPhone funktionieren? Ansonsten hätte ich gedacht, dass vielleicht irgend etwas mit der Standardliste nicht stimmt.
 

Arikson

Roter Delicious
Mitglied seit
15.09.16
Beiträge
92
Seit der Series 3 kriege ich „Siri durch Anheben“ einfach nicht zum laufen. Ab und zu aktiviert es sich von selbst, wenn ich es nicht brauche. Aber ich selber habe wirklich noch nie hinbekommen, die Watch anzuheben und anschließent mit Siri zu sprechen.
Mit jeder Watch Generation und mit jedem Update hatte ich die Hoffnung, dass es verbessert wird...
Habt ihr Tipps für mich? Wie zuverlässig klappt es bei euch?
 

LeoBerlin

Wagnerapfel
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
1.581
Ich habe diese Funktion deaktiviert und nutze „Hey Siri“, da ich von der Zuverlässigkeit auch nicht sonderlich begeistert war. Um ehrlich zu sein, eigentlich funktioniert es gar nicht. Irgend etwas mache ich wohl falsch.
 

Carcharoth

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
02.07.12
Beiträge
1.010
Hatte schon mal jemand von euch das Problem, dass sich die Watch von selbst entkoppelt hat?

War heute morgen am iPhone, hab nichts mit der Uhr gemacht und plötzlich erschien die Meldung, dass ne neue AppleWatch zum koppeln gefunden wurde. Akku war noch bei 25%
Immerhin konnte ich sie aus nem Backup von heute morgen restoren. D.h. irgendwie hat sich das Ding ordnungsgemäss beim iPhone abgemeldet, dass noch ein Backup erstellt werden konnte. Ich weiss nur nicht wie das passiert ist.
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.971
@Carcharoth Hatte dieses Verhalten in all den Jahren mit den unterschiedlichsten Apple Watch Modellen nicht einmal. Habe bisher auch noch nicht davon gelesen 🤷🏼‍♂️
 

Enzyme0815

Erdapfel
Mitglied seit
21.07.20
Beiträge
3
Guten Tag liebe Forenteilnehmer*innen,

ich verzweifle leider an der Watch 5.
Sie kam gestern Abend an und ich konnte sie (vermeintlich einfach) einrichten.

Auf meinem iPhone X (iOS 14) sehen die Apps in der Watch-App so aus: (siehe Anhang)

Ich habe die Uhr schon zurückgesetzt etc. Leider alles ohne Erfolg.
Liegt es ggf. an iOS 14 - oder hat jemand einen Tipp/Ratschlag für mich?


Vielen Dank und liebe Grüße

Edit:
Meine Apps wie bspw. Spotify werden "unten" korrekt dargestellt - es sind lediglich die Apple-Apps betroffen. :(
 

Anhänge:

mArKuZZZ

Roter Stettiner
Mitglied seit
18.10.18
Beiträge
957
Kann natürlich ein Bug in der iOS14 Beta sein. Da wird dir kaum jemand helfen können/wollen. Mal zu 13.6 zurückkehren und schauen wie es da aussieht?
Hast du auch noch die wOS7 Beta auf die Uhr gepackt? Denn dann wäre eine Rückkehr auf wOS6 ausgeschlossen.

Re-Edit:
Edit:
Meine Apps wie bspw. Spotify werden "unten" korrekt dargestellt - es sind lediglich die Apple-Apps betroffen.
Das untermauert die Vermutung eines OS-Bugs.
 
Zuletzt bearbeitet:

dtp

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
257
Seit der Series 3 kriege ich „Siri durch Anheben“ einfach nicht zum laufen.
Geht auch bei mir nicht. Egal, wie dicht ich die Watch an meinen Mund halte; die Funktion ist so einfach nur nutzlos. Ich sage weiterhin "Hey Siri".
 

Enzyme0815

Erdapfel
Mitglied seit
21.07.20
Beiträge
3
Da hab ich ja mal "doppelten" Mist gebaut.
Ich hatte die Hoffnung das sobald ich watchOS7 installiere, das Problem mit iOS14 "erledigt" wäre.

Hab jetzt Version: 7.0 (18R5327h); Modell A2093
 

mArKuZZZ

Roter Stettiner
Mitglied seit
18.10.18
Beiträge
957
Dann kannst du nur hoffen, dass sich der Bug bei einer der weiteren Betas erledigt. Oder du kehrst auf dem iPhone zu 13.6 zurück, dann kannst du aber die Uhr bis September weglegen, da wOS7 nicht mit iOS13 funktioniert.
 

Enzyme0815

Erdapfel
Mitglied seit
21.07.20
Beiträge
3
Dann kannst du nur hoffen, dass sich der Bug bei einer der weiteren Betas erledigt. Oder du kehrst auf dem iPhone zu 13.6 zurück, dann kannst du aber die Uhr bis September weglegen, da wOS7 nicht mit iOS13 funktioniert.
Sie funktioniert ja "ansonsten", war halt lediglich verwirrt.
War wohl zu verwöhnt von den iOS-Beta´s - da lief "immer alles 1a" :(

Vielen Dank für eure Hilfen
 

jo0815

Granny Smith
Mitglied seit
15.08.08
Beiträge
12
Gibt es Sportler (Läufer) unter euch? Verwendet ihr die Strava-App oder „Training“ auf der Uhr? Ich habe wechsle immer wieder mal, weil ich zb Probleme mit längeren (Auto-) Pausen habe. (AW5)
 

Carcharoth

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
02.07.12
Beiträge
1.010
@Carcharoth Hatte dieses Verhalten in all den Jahren mit den unterschiedlichsten Apple Watch Modellen nicht einmal. Habe bisher auch noch nicht davon gelesen 🤷🏼‍♂️
Von dem Phänomen höre ich auch zum ersten Mal.
Das irritiert mich eben am meisten. Ich hab ne Watch seit der S0 und ebenfalls noch nie von so einem Verhalten gehört.

Kanns vielleicht sein, dass ich das Display im Halbschlaf mit dem Kopfkissen bedient hab und aus Versehen in das Menu gekommen bin? Das wär aber schon ein sehr extremer Zufall, da der Reset schon relativ gut "versteckt" ist. Ausserdem lässt sich das Display nicht mit Textilien steuern.

Nicht, dass das jetzt ein Weltuntergang wäre, aber irgendwie wärs schon nett die Ursache zu wissen.
Ausserdem ists leicht nervig, wenn man dann am nächsten Tag mit der Watch bezahlen will und merkt, dass die Kreditkarte nicht mehr gekoppelt ist
 

hotrs

Finkenwerder Herbstprinz
Mitglied seit
12.09.17
Beiträge
471
Gibt es Sportler (Läufer) unter euch? Verwendet ihr die Strava-App oder „Training“ auf der Uhr? Ich habe wechsle immer wieder mal, weil ich zb Probleme mit längeren (Auto-) Pausen habe. (AW5)
Ich laufe mit einer AW4 und der Training App. Einen Strava Account nutze ich, um die Läufe mit einem Freund zu teilen, der eine Garmin Fenix und die Garmin App nutzt. Inzwischen bietet die Strava App zwar einen Datenaustausch mit der Health App an, allerdings habe ich davor schon die HealthFit App für die automatische Synchronisation mit Strava verwendet und bin dabei geblieben - auch wegen der übersichtlichen Aufbereitung aller Trainings. Die Strava App kommt bei mir nicht zum Einsatz.


Ich wollte irgendwann mal einen Lauf mit Strava aufzeichnen, um die stark abweichenden Kilometerangaben zu prüfen: ich laufe ab und zu mit zwei weiteren Personen. Dabei kommt neben meiner AW4 noch ein iPhone X mit Runtastatic und ein iPhone 11 mit Strava zum Einsatz. Auf einer Strecke von rund 10 km liege ich dabei in der Regel 700 bis 800 m über dem iPhone 11 / der Strava App, das iPhone X mit Runtastaic liegt irgendwo in der Mitte.

Das Bild hat sich auch nicht geändert, nachdem das iPhone 11 mit Strava durch eine AW5 mit Strava ausgetauscht wurde.


Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: jo0815

dtp

Zuccalmaglios Renette
Mitglied seit
04.06.20
Beiträge
257
weil ich zb Probleme mit längeren (Auto-) Pausen habe. (AW5)
Was heißt denn Probleme? Erfasst die Watch Pausen, wenn du keine machst, oder erfasst sie keine Pausen, wenn du sie machst?

Ich bin jetzt kein Power-Jogger, sondern laufe aus Zeitgründen nur ein Mal die Woche ca. 9 km am Stück. Hinzu kommt, dass ich bei meinen Läufen keine Pausen mache, sondern durchlaufe. Dabei schaue ich auch praktisch nie auf das Display. Ich habe bisher keine Probleme mit der aktivierten Pausen-Erkennung meiner AWS4 gehabt. Strava nutze ich jedoch nicht. Nur die Training App von Apple und gelegentlich auch mal WorkOutDoors.
 

jo0815

Granny Smith
Mitglied seit
15.08.08
Beiträge
12
Ich lauf in die Innenstadt, mache dort eine längere (Trink-) Pause, und laufe dann weiter. Danach hab ich oft falsche Kilometer beziehungsweise Pace-Anzeigen. Egal ob mit Auto- oder manueller Pause.