• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

iTunes 11: Erste Eindrücke, Erfahrungen und Fragen

MAC Frischling

Golden Delicious
Mitglied seit
13.09.13
Beiträge
8
Seit Itunes 11 Install nur noch Probleme. Am meisten mit hinzufügen von PDF Dateien zur Mediathek. Beim Sync mit Ipad wird immer nur die Hälfte der Audiodateien übertragen. Macht nicht wirklich glücklich.
 

staettler

Prinz Albrecht von Preußen
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.858
Da bräuchten wir noch mehr Hinweise zum sinnvoll helfen!
 
Mitglied seit
09.12.12
Beiträge
52
Hey Leute.
Ich hoffe ich bin hier richtig. Habe ein Problem mit dem Update auf iOS7 bei meiner Freundin.
Sie hat selbst keine Apple ID da sie bis letzten Montag keinen eigenen Rechner hatte. Sie hat also bisher immer eine zweite ID von mir genutzt, die ich selbst nicht mehr genutzt habe.
Ich bin mir allerdings immer unsicher wie das mit dem syncen ist. Sie will natürlich nicht das Daten wie Fotos, SMS, WhatsApp verloren gehen. Wir müssen allerdings circa 3 GB frei machen auf ihrem iPhone um auf iOS7 updaten zu können.

Wenn ich zB. ab meinem Rechner mit ihrem iPhone und meiner alten ID synce und dann zB. die Musiksynchronisation anklicke um die Musik runterzuwerfen die sie drauf hat um Speicher frei zu kriegen, fragt iTunes ob ich das iPhone löschen will und mit meiner Mediathek snycen will etc. Ich weiß nicht ob dabei nicht auch Fotos usw verloren gehen??


Was passiert wenn ich ihr nun ne eigene ID einrichte und auf ihrem Rechner iTunes installiere (den sie seit Montag hat) und dann da synce? Ist dann alles weg? Die Musik und die Apps beispielsweise wären nicht sooo schlimm. Nur Fotos, SMS/iMessage und WahtsApp wären nicht gut.

Habt ihr generell Tipps für den Umgang mit zwei ID´s die im selben iTunes auf dem selben Rechner/Mac genutzt werden?

Danke schonmal im voraus an euch.
 

staettler

Prinz Albrecht von Preußen
Mitglied seit
04.06.12
Beiträge
5.858
An deinem Rechner einen zweiten Benutzer einrichten wäre eine erste Idee.
Trotzdem wird das kompliziert wenn das iPhone schon mit deiner Mediathek verknüpft ist.
 

Guy.brush

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
15.12.08
Beiträge
3.545
@Indiana Schoon: Stell einfach die Synchronisation der Musik von "komplette Mediathek" auf "nur bestimmte Wiedergabelisten, Alben, Genres". Wenn du dann gar nichts weiteres markierst und das iPhone syncst, sollte nur die Musik gelöscht werden. Das kannst du auch in Zukunft auf allen iDevices so einstellen, um die Meldung zu vermeiden, dass alles gelöscht werden soll, denn es kann immer nur ein bestimmtes iDevice mit einer Mediathek im Sinne von "ganze Mediathek synchronisieren" verknüpft sein. Ein Backup der Photos oder des kompletten iPhones wird hoffentlich auf dem Mac/PC vorhanden sein? Wenn nicht, wird es höchste Zeit. Von Whatsapp hab ich leider keine Ahnung, wie und wo die Daten gespeichert werden, aber ich würde die App vorsichtshalber mal nicht löschen, wenn alle Daten vorhanden bleiben sollen.

Hier was zu lesen:
http://support.apple.com/kb/HT1495?viewlocale=de_DE&locale=de_DE
 

bountykiller

Rheinischer Krummstiel
Mitglied seit
26.07.12
Beiträge
380
Whats App bietet eine eigene Backup-Möglichkeit in den Chateinstellungen. Ich lasse z.B. jeden Tag ein automatisches Backup erstellen. Kann man aber auch manuell anstoßen. Dann kann man die App löschen und jederzeit alles alte wieder einspielen. Macht sich insbesondere gut wenn man ein neues IPhone konfiguriert.

Den Rest haben meine Vorredner bereits gesagt.
 

g.deluxe

Golden Delicious
Mitglied seit
21.01.09
Beiträge
11
Hallo Leute,

Ich habe ein anderes Problem:

Seit dem Update werden alle bereits gehörten und gelöschten, aber noch als Download irgendwo im Netz verfügbaren Podcasts wieder angezeigt. In meinem Falle sind das einige Dutzend bis wenige Hunderte. Diese kann man nicht mehr wie in itunes10 löschen. Wie bekomme ich die weg? Muss ich die erst alle herunterladen, nur um sie dann nochmal zu löschen? Muß ich die auf ewig in der Podcastliste ertragen?
 

RobbyBobby

Cripps Pink
Mitglied seit
19.01.09
Beiträge
154
Bei mir war es umgekehrt: alle noch nicht gehörten, älteren Podcasts fehlten. Ließ sich aber beheben durch "alte Podcasts anzeigen". was ich für jedes Abo einmal anklicken musste. Vielleicht ist es bei Dir umgekehrt und die alten Podcasts waren vorher nur versteckt?
 

RobbyBobby

Cripps Pink
Mitglied seit
19.01.09
Beiträge
154
Habe jetzt festgestellt, dass man das jedes mal wieder anstellen muss und dass die älteren ungehörten Podcasts auch nicht richtig übertragen werden.
 

anna0389

Erdapfel
Mitglied seit
11.10.13
Beiträge
1
Hallo,
bin neu hier und weißt nicht, ob ich hier richtig bin, falls nicht, sorry schonmal.
Hab mir das neue iPhone 5s gekauft und wollte mein Backup auf dieses überspielen, es hat aber die Musik nicht übertragen, zeigt mir auf meinem Handy in den Playlists einen roten Kreis mit einem roten Viereck an und lässt sich auch dort nicht laden. Hab dann die gesamten Listen gelöscht und aus der Mediathek entfernt und komplett neu hinzugefügt und neue Listen erstellt-bringt nichts. Kann mir einer weiter helfen, wie ich meine Musik wieder drauf kriege?
Dachte ja, das es nicht geladen wird, weil die Musik auf einem anderen Pfad gespeichert ist, aber hab sie ja komplett neu hinzugefügt
Verbringe jetzt schon zwei Tage damit und komme nicht weiter :(
Vielleicht kann mir jemand helfen!?
Danke schonmal im Voraus.
 

Noric1

Erdapfel
Mitglied seit
12.10.13
Beiträge
1
Hallo zusammen, ich habe bei der Darstellung von Itunes11 ein Problem mit der Schriftart/Farbe. Hat jemand eine Ahnung was hier der Grund ist? :-c

http://s1.directupload.net/file/d/3089/f4tipk9f_jpg.htm

Edit: Nach APP Delete und Neuinstallation läuft jetzt alles bestens :)
Hallo,
ich habe mit iTunes 11.1 auf meinen MacBook (OS X 10.8.5 (12F45) ) das gleiche Problem. Ich habe auch die App gelöscht und neu installiert - leider ohne Erfolg.
Hat jemand noch eine Idee oder ist es ein bekanntes "Feature"?
Vielen Dank.
Eric
 

Werbung

Tydemans Early Worcester
Mitglied seit
21.03.07
Beiträge
394
Bei mir läuft iTunes gar nicht mehr....
Öffnet sich und dann reagiert es nicht mehr. Jemand das gleiche Problem?
Oder Lösungsmöglichkeiten?
 

servusli

Adams Apfel
Mitglied seit
11.05.08
Beiträge
518
wie kann ich mit iTunes 11.1.2 wieder die iPhoto Bibliothek mit meinem iPhone 5 synchronisieren?
Ich finde leider keine Einstellung welche dies zulässt...

iTunes 11.1.2
OS X 10.9
 

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.050
@servusli http://support.apple.com/kb/PH12117?viewlocale=de_DE

Note: Diese Anleitungen gelten nur, wenn Sie OS X 10.8.5 oder älter verwenden. Wenn Sie OS X Mavericks 10.9 oder neuer verwenden, werden Ihre Kontakte, Kalender und anderen Informationen auf Ihren Computern und iOS-Geräten über iCloud aktualisiert. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der iCloud-Hilfe unter icloud.com.
Quelle: Teilauszug aus Apple-Support
 

tobitobbi

Roter Delicious
Mitglied seit
12.06.06
Beiträge
93
Hallo,

ich habe seitdem Update auf iTunes 11.1.2 das Problem, dass ich auf meinem MacBook (Baujahr 2009) keine Musik mehr hören kann. Sie wird zwar via iTunes abgespielt, jedoch kommt an den internen wie externen Boxen (via Aux) kein Ton heraus. Über Airplay wird das Signal übertragen.
Hat jemand eine Erklärung oder einen Rat?

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Hilfe!
 
Zuletzt bearbeitet:

schumi79

Golden Delicious
Mitglied seit
31.10.10
Beiträge
11
Funktioniert bei euch die Synchronisation über WLAN? Seit Mavericks o. Update von iTunes auf 11.1.2 verschwindet das iPhone nach dem abziehen des Kabels.
 

SilentCry

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
03.01.08
Beiträge
3.831
Hast du nach dem Update das iPhone am Kabel angehängt und im iTunes "Mit diesem iPhone über WLAN synchronisieren" angehakerlt? Das war bei mir auch aus nach dem Upgrade.
Es verschwindet dann nach dem Abziehen immer noch, aber man kann dann am iPhone über "Einstellungen -> Allgemeint -> iTunes WLAN-Sync" das "Jetzt synchronisieren" auswählen. Und das geht bei mir.

Nutzt nur nicht viel, denn Adressen und Termine werden nicht mehr synchronisiert.