iPhone XR / XS / XS Max - Akku-Erfahrungs Thread (rund ums Thema Akku)

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Cohni, 17.09.18.

  1. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.763
    Ich lade immer, auch zwischendurch, wenn ich gerade Zeit habe, nachts werden alle Geräte vollgeladen. Mein iPhone Se gekauft 2016 hat so noch 92%, das X, knapp 1½ Jahre alt noch 98 und das iPhone 6 gekauft 2015 noch 90%. Jedweder Gedanke an Akkupflege ist mir suspekt, auch bei den Rechnern und großartige Probleme oder vorzeitigen Verschleiß hatte ich nie.
     
    Balkenende und saw gefällt das.
  2. Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Pomme Miel

    Dabei seit:
    01.11.13
    Beiträge:
    1.488
    Mache mir auch keine Gedanken ,lade es immer wenn nötig . Bin wie schon mal geschrieben bei 92% angekommen (iPhone XS Release)
     
  3. Balkenende

    Balkenende Cellini

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    8.808
    Mich würde mal interessieren, ob sich die Prozentanzeige bei aufsetzen als völlig neues Gerät ändert
     
  4. Joh1

    Joh1 Minister von Hammerstein

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    11.173
    Dann geht es natürlich wieder bei 100% los da es ein neues Gerät ist :cool::eek:
     
    Balkenende gefällt das.
  5. Balkenende

    Balkenende Cellini

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    8.808
  6. Chronles

    Chronles Boskop

    Dabei seit:
    20.12.13
    Beiträge:
    212
    Bin immer noch bei 97. Release gekauft. lange war 100. Aber ich achte auch auf nichts. 265 Encoding, viel 4K filmen, sehr oft Taschenlampe, und hohe Displayhelligkeit, viel zocken. Ab wann sollte man wechseln? Also Akku, ab 82 Prozent?
     
  7. randomuser20

    randomuser20 Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    09.01.17
    Beiträge:
    1.853
    Ab 80% gilt der Akku als „kaputt“.
    Allerdings zickt der Akku auch schon oft vor den 80% Verschleißgrad rum.
     
  8. J.Lebowski

    J.Lebowski Roter Delicious

    Dabei seit:
    10.06.18
    Beiträge:
    95
    Moin Leute,

    kommt von euch jemand vom iPhone 8 zum iPhone X? Ich habe momentan letzteres, würde mich allerdings gerne verkleinern. Die Akkulaufzeit vom iPhone X reicht mir vollkommen aus. Wenn das iPhone 8 in der gleichen Liga spielt, wäre das klasse. Hat da von euch einer Erfahrungswerte?
     
  9. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    6.849
    Ich bin damals vom 8 zum X. Hatte keine großen Unterschiede zw. den Beiden feststellen können.
     
  10. Lachflash

    Lachflash Erdapfel

    Dabei seit:
    22.05.19
    Beiträge:
    4
    Hat Jemand Probleme mit dem Akku? Mein Akku zieht sich trotz Nichtbenutzung konsant leer. Ich hatte 2x Austauschgeräte (XS) welches ich dann verkauft hatte da der Akku nach 9h einfach dauernd leergezogen war. Nun besitze ich ein XR und die Probleme fangen wieder an. Hier mal ein Bild. Zwischen 13:00 und 21:30 war ich nicht am Handy!

    Hat Jemand ähnliche Probleme? Denke es ist ein Softwareproblem.
     

    Anhänge:

  11. frank010

    frank010 Carola

    Dabei seit:
    19.12.16
    Beiträge:
    115
    Das wird wohl an einer App liegen.
    Was sagt denn die Batterienutzung ?
    Wird da eine App mit hohem Verbrauch angezeigt ?

    Wenn nein: Handy neu aufsetzen und alle Apps nacheinander installieren und immer wieder beobachten
     
  12. NokiaBanane

    NokiaBanane Idared

    Dabei seit:
    12.05.19
    Beiträge:
    26
    Kurzer Bericht. Endlich sind Heute meine Quick charge teile gekommen. 18watt apple ladegerät mit apple 2Meter usb c zu lightning. PERFEKTTTTTT! Ladet so wie bei Samsung! Empfehle es jedem!
     
  13. Plumpsklo

    Plumpsklo Jonathan

    Dabei seit:
    08.04.19
    Beiträge:
    82
    Aus Prinzip wird das nicht gekauft.. Bei einem Startpreis von 1149 Euro sollte ein Schnellladegerät denn Gerät beiliegen. Sogar bei Geräten für 150 Euro liegt sowas bei.

    Da werfe ich Apple nicht noch mehr Geld in den Rachen..
     
  14. NokiaBanane

    NokiaBanane Idared

    Dabei seit:
    12.05.19
    Beiträge:
    26
    Genau dieser Meinung war und bin ich auch aber will ich knappe 4 stunden auf eine Akkuladung warten!? NEIN! 60€ und fertig. Aber stimmt schon. Es ist dreiste kundenverarsche, bei so einem Kaufpreis keinen schnelllade Zubehör beizulegen. Samsung macht das seit anno 2016 mit dem S6. Es ist ein armutszeugnis für apple aber wie gesagt, ich wollte unbedingt fastcharge haben
     
  15. frank010

    frank010 Carola

    Dabei seit:
    19.12.16
    Beiträge:
    115
    Muss man ja nicht von Apple kaufen, gibt günstige und völlig gut funktionierende Alternativen
     
  16. Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Pomme Miel

    Dabei seit:
    01.11.13
    Beiträge:
    1.488
    Ich lade mein iPhone XS meist mit dem iPad Ladekabel auf ,damit geht es relativ schnell wie ich finde .
     
  17. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.631
    Hatte vorher ein Galaxy S9+, jetzt das Xs Max mit 512 GB.

    Was soll ich sagen, ich würde nicht mehr zum Galaxy zurückwollen, da war der Akku trotz deutlich grösserer Kapazität ein absoluter Graus was Laufzeit angeht.
     
  18. Plumpsklo

    Plumpsklo Jonathan

    Dabei seit:
    08.04.19
    Beiträge:
    82
    Jau, Samsung bekommt besonders die Standby Laufzeiten nicht hin. Besonders schlimm sind die, wenn Mobilfunk genutzt wird.. Ich habe keine Ahnung was die da immer machen...

    Nichtsdestotrotz muss im Jahr 2018/2019 bei einem Gerät für 1149 Euro und mehr ein Bauteil beiliegen, dass sonst jeder hat..

    Aber angeblich wird das ja dieses Jahr etwas..
     
  19. singingmary

    singingmary Golden Delicious

    Dabei seit:
    21.12.18
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    ich habe mir letzte Woche ein Iphone XR gekauft und Probleme mit der Akkulaufzeit. Abends auf 100% geladen und morgens 10 % verbraucht ohne das Iphone in der Nacht berührt zu haben. Inzwischen habe ich auch FaceID abgestellt. Ich habe faber nun festgestellt, dass vor allem der Home - und Sperrbildschirm über 45 % verbraucht. Wie kann das sein bei einem neuen Iphone. Kann mir jemand Tipps geben? Danke.
     
  20. Sequoia

    Sequoia Moderator
    AT Moderation

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    6.849
    Es dauert 1 - 2 Tage, gerade nach einem iOS Update z.B., bis sich das System eingependelt hat.