• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

[Sammelthread] iPhone X Vorbesteller

MacKnoedel

Idared
Mitglied seit
17.11.17
Beiträge
28
SG verstehe ich allerdings auch nicht. Die liegen doch bereits seit 1 bis 2 Wochen in jedem Store bereits rum. Warum ein Provider wie T-Mobile nicht endlich mal genug Geräte bekommt verstehe ich nicht. Ich habe ja leider Silber bestellt. Das scheint ja überall noch recht rar zu sein.

Als ich bei der Geschäftskunden Hotline bestellt hatte, faselte der Typ noch...Silber ist nur wenig nachgefragt... sollte früher als SG verfügbar sein....so viel dazu...
 

Michy

Roter Delicious
Mitglied seit
25.09.12
Beiträge
91
Ich gehe davon aus das einfach alles ins System geschrieben wird und das Filtert dann unter Berücksichtigung der Bestellzeit, Datum des Reservierungsticket und neuerdings M1 Kunde , wann wer was bekommt . Natürlich müssen noch Geräte verfügbar sein und dann bricht das ganze wohl endgültig zusammen.
Richtig Ärgerlich macht mich eigentlich nur dieses Reservierungsticket wo seit 27.10. geschrieben steht „ ihr iPhone wird in kürze geliefert“
Das ist dann wirklich die Kunden an der Nase herumgeführt.
 

mazen89

Fießers Erstling
Mitglied seit
27.11.17
Beiträge
124
Ich hatte auch ein reservierungs-ticket allerdings dann doch bei apple direkt bestellt. Scheinbar die klügere wahl scheinbar.

Ich hoffe ihr bkommt bald euer gerät
 

Butterfinger

Champagner Reinette
Mitglied seit
28.04.15
Beiträge
2.658
Auf alle die warten müssen, warum geht ihr nicht in den Apple Store (falls einer in der Nähe ist). Geräte sind vorrätig und jederzeit abolbar.
Klar, wenn ihr über den Provider bestellt habt, dann ist es natürlich nicht so einfach.
 

Andy_75

Empire
Mitglied seit
29.12.13
Beiträge
89
Mir ging es ganz genauso und hatte am Ende keine Lust mehr auf "rosa Riese" ;)

Bereits am 14.08. wollte ich mein Reservierungsticket buchen, war auch der Meinung, dass hier alles in Ordnung ist und die Telekom Hotline (Kurzwahl 2828) hat es (warum auch immer als Privatkunde) gebucht. (wurde bei mir nicht anerkannt!) Ich bin Geschäftskunde und konnte dann das Ticket nicht einsetzen, warum das so war und falsch gebucht wurde, konnte natürlich überhaupt niemand nachvollziehen, aber es ist dann halt einfach so! :( Ich bin selbst kein M1-Kunde da meine Frau den M1-Vorteil nutzt.

War für mein iPhone X 256GB in Spacegrau vom 26.10. bis 27.10. die "ganze Nacht wach gewesen" und versucht im "1/4-Stundentakt" übers BSP (Business Service Portal) zu bestellen, nachdem mich ein Mitarbeiter an der Hotline (der anscheinend viel zu tun hatte, die anderen Bestellungen aufzunehmen) mich mal schnell auf den Morgen des 27.10. verwies.

Die ganze Nacht habe ich es dann (wie gesagt) über das BSP versucht zu bestellen, aber keinen gelisteten Artikel bekommen. Am Morgen bin ich dann telefonisch nicht durch gekommen und habe es letztendlich selbst am 27.10. um 06:25 Uhr übers BSP vorreserviert, mit erhoffter Lieferung zum 03.11.2017!!!

Mein Voraussichtliches (!!!) Lieferdatum war dann die KW49 und seit dem, 13.11. auf die KW 50 und eine Woche später auf die KW 51 geschoben.

Dann am 30.11. hatte ich die Nase voll und reservierte eines im Apple Store in Frankfurt. Ein Kumpel von mir (der dort wohnt - da auch von mir 2,5Std. einfach Fahrt) holte es dort ab und schickte es mir per DHL. Ganz entspannt war es dann am 01.12. da. :)

Schön storniert bei TM und ganz ohne Handy meinen Vertrag verlängert - ja und am Ende (nach 24Mon.) spare ich auch noch Geld. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Wertungen: chipito

Michy

Roter Delicious
Mitglied seit
25.09.12
Beiträge
91
Daran sieht man doch das dieses ganze Telekom Reservierungssystem nur noch mehr Probleme verursacht und keiner mehr durchblickt.
Ich hatte am 27.10. gegen 9:05 direkt jemanden von der Geschäftskunden Hotline am Telefon , was mich noch wunderte.
Das man schon wie ich mehrfach gelesen habe , nachts anrufen konnte ist ja auch Telekom speziell.
Da ich eh von Lieferengpässen ausginge war es mir egal , nur das es dann nach erreichen meiner KW 49 auf 50 umspringt und bei Apple im Prinzip seit 2-3 Wochen jederzeit eins im Apple Store verfügbar ist , macht mich das dann schon sehr ärgerlich.

Allerdings komme ich auf ein Ersparnis von ca 300€ gegenüber einen Kauf direkt bei Apple.
 
  • Like
Wertungen: Andy_75

Andy_75

Empire
Mitglied seit
29.12.13
Beiträge
89
@Michy Bin voll deiner Meinung und da hast du es ja sehr ähnlich wie ich erlebt.
Zudem es mir auch „neu“ war, dass man Nachts ab 00:00 Uhr oder teilweise (habe ich gelesen) schon am 26.10. um 23:45 Uhr bestellt werden konnte!

Ich denke, es ist immer die Frage aus welchem Tarif man kommt und in welcher Zuzahlung man sich bewegt.
Bei mir war es aber, egal in welcher Konstellation, immer über TM teurer (nach den 24Mon.)

Muss natürlich jeder selbst für sich entscheiden
 
  • Like
Wertungen: Michy