1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iPhone SDK und Funktionen für Unternehmen

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 06.03.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Apple hat soeben Presse und Entwicklern einen Ausblick auf das lang ersehnte iPhone - Software Development Kit sowie neue Funktionen für Unternehmen gegeben. Hier eine grobe Zusammenfassung, die das wichtigste aus der zwei Stunden dauernden Veranstaltung zusammengefasst:

    Unternehmen
    • Das iPhone unterstützt jetzt Microsoft Exchange. Die Funktion wird direkt in die bereits bestehenden Programme integriert, es gibt also keine neuen Applikationen: Mails, Kalender, Kontakte und globale Adressbücher können direkt über Exchange abgerufen werden. Dabei kommuniziiert das iPhone direkt mit dem Exchange-Server, ohne Mittelsmänner.
    • Ebenfalls neu ist Unterstützung von Ciscos IPsec VPN.
    • IT-Manager erhalten mächtige Programme, mit denen auf sämtlichen iPhones eines Unternehmens Einstellungen zu Mailservern, Exchange-Einstellungen, VPN, Zertifikaten und anderen Konfigurationen definieren können. Einmal definiert, können die Konfigurationen via eMail oder Download auf die iPhones gebracht werden - nach einer Authentifizierung mit Benutzername und Passwort ist das Telefon dann in das Unternehmensnetzwerk integriert.

    Software Development Kit
    • Das vorgestellte SDK verfügt über eine Vielzahl an APIs (Application Programming Interfaces), mit denen die vier Ebenen des iPhones, bestehend aus Core OS, Core Services, Media und Cocoa Touch angesprochen werden können.
    • Mithilfe eines Dreiachsensensors, einer abgespeckten Variante von OpenGL inklusive hardwarebeschleunigten Animationen, der MultiTouch-Technologie, Zugriff auf die Datenbanken des Telefons und einer Funktion zur geografischen Ortsbestimmung sollen Entwickler innovative Produkte entwickeln, die es bislang noch nicht gab.
    • Entwickler sind in der Lage, mithilfe der Tools sehr schnell brauchbare Programme zu präsentieren. In einer Demonstration konnte ein "Hello-World" in nur zwei Minuten auf das iPhone gebracht werden.
    • Neu ist auch der App Store, der als einziger Weg zur Verbreitung von Programmen dient. Sollte der Entwickler seine Applikation kostenfrei vertreiben wollen, so erhebt Apple für die Distribution keine Gebühren. Sollte ein frei bestimmbarer Preis definiert werden, so behält Apple 30% der Einnahmen. Man betonte jedoch, dass der App Store lediglich sich selber tragen soll und man keinen Profit einnehmen möchte.
    • In Kooperation mit der Investorengruppe KPCB wurde der iFund gestartet, der mit einem Volumen von 100 Millionen US-Dollar junge Entwickler bei der Unternehmensgründung für die iPhone-Plattform unterstützen soll.

    Allgemeines
    • Die Funktionen werden im Juni im Rahmen des Software Update 2.0 für das iPhone kostenlos erscheinen - der iPod Touch wird zwar ebenfalls über Unternehmensfunktionen verfügen, jedoch wird das Update für den Touch einen "nominalen", nicht näher genannten Preis kosten. Für Entwickler ist jedoch bereits jetzt eine Betaversion unter developer.apple.com verfügbar.
     

    Anhänge:

  2. Gartenzwerg

    Gartenzwerg Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    1.778
    Aha, viel mehr weiß ich jetzt auch nicht, trotzdem danke für den Liveticker und für die nachträgliche Zusammenfassung, ist sehr viel Arbeit, also vielen Dank für die Mühe! :)
     
  3. Der_Leo

    Der_Leo Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.01.08
    Beiträge:
    126
    Kann es sein, dass die Seite schonmal gleich zu Anfang down ist?
     
  4. Derivat

    Derivat Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    853
    sehr schöne zusammenfassung!!! klar struktuiert und schön übersichtlich... alles auf einen blick zu finden!
    vielen dank Felix! :-D
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Der Tag heute war einfach nur geil!!!

    Danke Apple und danke auch an den Redakteur für die Zusammenfassung.
     
  6. circa

    circa Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    755
    ja schöne Zusammenfassung ---> besser als der Ticker ^^
     
  7. P.Stylez

    P.Stylez Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    152
    Mit dem SDK gibt das wohl heut nix mehr :(

    Naja, als kleinen Trost gibts ja noch die Introduction Videos in der ADC Section vom iTunes Store:
    https://deimos.apple.com/WebObjects/Core.woa/BrowsePrivately/adc.apple.com

    Ich lad die mir jetzt noch aufs iPhone, schau sie mir im Bett an und weine mich in den Schlaf ^^

    Bin mal gespannt, ob die Apple-Server diese Nacht überleben werden :D
     
  8. Danke an Felix.
    Schöner Bericht.

    (wobei mir vorhin die Fragen wie "watt is´n SDK?" oder "is dat irgendwo Live?" auf die Nerven gingen. ;)
     
  9. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Das ist leicht untertrieben.. o_O
     
  10. wysius

    wysius Fießers Erstling

    Dabei seit:
    13.10.07
    Beiträge:
    131
    soll die cisco vpn-funktionalität auch im juni kommen oder ist da schon vorher mit zu rechnen? habe leider keine zeit mir das video anzugucken und eigene, halbwegs verlässliche schlüsse daraus zu ziehen.

    ps: eine baldige vpn-funktionalität wäre in sachen uni genial! ;)
     
  11. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    -
     
    #11 marcozingel, 07.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.08
  12. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    super zusammenfassung.....konnte den live ticker nicht mitverfolgen. Aber dies hier bringts alles nochmal aufn punkt ohne grosses taerrae drumherum
     
  13. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Super Server hat Apple.... mmmh...... kein SDK kann man downloaden und auch die iPhone Sessions in iTunes gehen nicht.....


    Apple hat den Keller voll mit Servern und sie schaffen es nicht diese Aufrecht zu erhalten....

    Da muss man nicht mal ein IT spezialist sein um zu wissen das nach der Veranstaltung die halbe Welt das runterladen will. Sprich man muss Server und Bandbreite zur verfügung stellen. So wie es aussieht schafft das nicht mal Apple.
     
  14. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Vielleicht will Apple auch hier eine "künstliche Verknappung" simulieren, die einen viel größeren Ansturm an Interesse vorgaukelt, als es ihn eigentlich gibt.
     
  15. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja das könnte ich mir gut vorstellen... um somit den Haben-Wollen-Effekt zu stärken....

    oder um vielleicht die Verbleibzeit auf ihrer Website zu erhöhen...
     
  16. crusher

    crusher Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    430
    Somit hat Apple dafür gesorgt, dass es Prinzip keinen Grund gibt, sich vor Juni ein iPhone zu holen. Ich behaupte einfach mal, dass der Release der FW 2.0 mit dem Erscheinen des iPhone 2.0 zusammenfällt.
     
  17. P.Stylez

    P.Stylez Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    152
    Also bei mir lief die Seite heut wieder (zwar immer noch etwas träge, aber es war zu verkraften) und mittlerweile hab ich das SDK auch geladen (2.1GB, konnte aber mit konstant 1.1-1.2 MBit saugen).

    Hab die Doku jetzt auch schon kurz überflogen: Das Foundation Framework ist 1:1 übernommen wurden und was bei OS X das AppKit ist, ist im iPhone das UIKit. Gibt dementsprechend einige neue Konzepte, aber im Grunde genommen dürfte es nicht allzu lang dauern sich da einzulesen. Die APIs von Features wie dem Accelerometer sind auch ziemlich simpel gehalten und arbeiten scheinbar größtenteils mit Delegate-Objekten und Methoden, um die Daten und Informationen zu extrahieren.

    Alles in allem ein ziemlich spannendes Release :)
    Blöd nur, dass mein gesamter Tag heut schon verplant ist, denn eigentlich würd ich am liebsten gleich anfangen ^^
     
  18. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    Was meint ihr... werden viele Hacker, bzw. Entwickler die jetzt ihre Apps via Installer zur Verfügung gestellt haben nun den offiziellen Weg gehen. da er ja gratis ist...Durch das werden sicher Massen an apps kommen. Das wird dem ganzen einen krassen Aufschwung geben.... das wirft die Konkurrenz weit zurück.

     
  19. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Ich muss zugeben, dass ich diesen Gedanken auch schon hatte - halte ich auch durchaus für nicht unwahrscheinlich, auch wenn ich als iPhone 1G - Besitzer natürlich strikt dagegen bin. [​IMG]


    Edit: Ja, jensche, denke schon, dass es Vieles der jetzigen Sachen dann auch offiziell geben wird. Ob die dann immer noch alle umsonst sind.. da bin ich mir nicht so sicher - erstens müssen ja auch die 99$ wieder reinkommen und zweitens werden vermutlich viele Entwickler denken "Ach.. 0.99$ können die ruhig zahlen, das stört keinen und ich hab wenigstens auch was."
     
  20. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.481
    Download complete.
     

Diese Seite empfehlen