1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iPhone 3G Riss im Gehäuse

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Insane.J, 16.12.08.

  1. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    Hallo,

    gestern Abend habe ich eine traurige Entdeckung an meinem iPhone 3G machen müssen: unten am Dock-Anschluss, mittig, 1cm senkrechter Riss im Gehäuse :-[
    Das iPhone ist mir bis dato noch nie runtergefallen, keinen einzigen Kratzer, noch habe ich es in der Hosentaschen o.ä. gesteckt.. Es wurde ausschließlich von mir in meiner Jacken-Innentasche im Leder Slim Bag getragen..

    Besteht die Chance auf Austausch bei T-Mobile? o_O

    Sowas ärgert mich, da behandelt man das Gerät immer wie ein rohes Ei und dann sowas..
     

    Anhänge:

  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    anruf beim apple support > gerät wird ausgetauscht ...
     
  3. infernatic

    infernatic Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    599
    Extrem ärgerlich, ich frage mich immer wie sowas bei solchen hochwertigen Geräten passieren kann. Ich meine, bei den weißen MacBooks der selbe Spass mit den Rissen. Und auch die kosten nicht gerade wenig. Wenn ich mir da bei Bekannten die ThinkPads anschau, die jeden Tag nicht gerade vorsichtig herumgetragen werden und ständig in Bahn & Flugzeug unterwegs sind, herumrutschen, irgendwo gegen stoßen... Da fällt nix ab. Aber das ist eine andere Geschichte...

    Wird aber anstandslos getauscht, also kein Grund zur Panik.
     
  4. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    das nennt sich qualitätsmanagement; da tut apple in letzter zeit immer weniger so wieso aussieht, und da die sachen ja auch schnell auf den markt müssen, nimmt man in kauf, das x kunden dann ankommen und ein neues gerät wollen.
    Wobei das fürs image natürlich alles andere als gut ist...
     
  5. Apfel>Birne

    Apfel>Birne Boskoop

    Dabei seit:
    06.12.08
    Beiträge:
    41
    Also,habe ich das jetzt richtig verstanden? Er könnte das Gerät problemlos austauschen?
    Ich meine dass ist ja kein Software Fehler oder des weiteren, besteht nicht die Chance dass man ihm sagen könnte: "Ne Freund, das ist eigenverschulden"? Es könnte ihm ja hingefallen sein oder so...Frage nur aus reiner Neugier.
     
  6. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    risse im gehäuse sind vereinzelt vorgekommen und werden darum anstandlos ausgetauscht.

    generell ist der apple service um möglichst friktionsfreien support bemüht ...
     
  7. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Habe das selbe bei meinem Weißen. Bekommt man ein neues und schickt das Alte zurück oder muss man auf ein Neues warten nachdem man sein altes zu Apple geschickt hat? Will ungern ohne iPhone sein... ;)
     
  8. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    einige tage warten > kostenfrei
    sofortaustausch > 29,-
     
    don.chulio gefällt das.
  9. michaelny

    michaelny Akerö

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    1.808
    also bin mir nicht zu 100% sicher aber fuer einen vorabtausch wollen die deine kredit karte um im zweifelsfall ihr geld zu bekommen ...ansonsten vermutlich erst geraet einschicken dann kommt der ersatz ...
     
    don.chulio gefällt das.
  10. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    Bin jetzt schon mal ein wenig erleichtert *phew*
    Könntest du mir netterweise noch die Telefonnummer geben? :)
    Dann ruf ich gleich mal dort an..
     
  11. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
  12. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Danke Dude! :)
     
  13. Insane.J

    Insane.J Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    567
    So, hab' nun unter der Telefonnummer 01805 009 433 angerufen..

    Variante 1: Gerät wird von UPS abgeholt, zum Service-Center geschickt, repariert und nach ca. 10 Werktagen bekomme ich es wieder zurück (2 Wochen ohne Mobiltelefon kommt für mich nicht in Frage)

    Variante 2: Bekomme ein Austauschgerät für 29,- € zugeschickt und mein "altes" Gerät muss innerhalb von 10 Werktagen an Apple zurück

    Variante 3: Mein Gerät in einem T-Punkt reklamieren - wie verläuft dort die Abwicklung?

    Was würdet ihr tun? o_O
     
  14. Chanjo

    Chanjo Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    365
    Variante 2
     
  15. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Hätten doch die Deutschen den Apfel erfunden :-D Wahrscheinlich wäre dann die Qualität auch besser...
     
  16. AB-Rules

    AB-Rules Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    75
    Hallo,
    habe genau das gleiche problem, der riss ist auch an genau der gleichen stelle...
    Wollte grade bei apple anrufen, allerdings sind die ja nur bis 19.45 erreichbar...
    Tauschen die einen es wirklich so aus?!?
    würde dann auch die variante 2 nehmen, wie lange dauert es dann bis man das austauschgerät bekommt, und handelt es sich dann dabei um ein Neugerät?
    Gruß
     
  17. iStefan87

    iStefan87 Granny Smith

    Dabei seit:
    16.09.09
    Beiträge:
    17
    Hab auch nen Riss an der selben Stelle, würde mich auch Interessieren wie Apple nun dazu Stellun nimmt. ????
     
  18. lessthanmore

    lessthanmore London Pepping

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    2.029
    Dann ruft bei Apple an und dann werden die euch sagen "wie sie dazu Stellung nehmen".
    Da hier oft Kulanz eine große Rolle spielt kann man eh keine pauschale Aussage treffen.
     
  19. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
    Ich hab mein weisses iPhone jetzt schon zum ca. 6. mal getauscht genau aus dem Grund..
    Der nette Apple-Mitarbeiter an der Genius-Bar meinte, dass ich da wohl in ca. 2 Monaten wieder kommen werde ;)
     
  20. MrWombel

    MrWombel Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Jetzt bin ich auf den Thread aufmerksam geworden und habe direkt mal mein weisses iPhone untersucht.
    An meinem sage und schreibe zwei Tage alten Handy gibt es ein 'neues' Phänomen...ist mir zuvor nicht aufgefallen.

    An der Seite der Lautstäreketasten befindet sich im unteren Drittel eine Delle.
    Natürlich ist es mir in den zwei Tagen nicht heruntergefallen...

    Mal sehen, was der Support dazu sagt...werde es zuvor aber einmal bei T-Mobile versuchen.
     

Diese Seite empfehlen