• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] iPhone 11 Pro & 11 Pro Max - Eindrücke & Erfahrungen

Thorty

Golden Delicious
Mitglied seit
19.10.19
Beiträge
6
Ich habe nur den Fehler gemacht vom Xs Max über das Note 10+ zum iPhone 11 Pro Max gewechselt zu haben. Habe dadurch viel Geld verbrannt.

Kann nur sagen was besseres auf dem Markt als das 11 Pro Max gibt es nicht. Die Kamera, Akkulaufzeit, Haptic, Performance ist Atemberaubend. Vom Xs Max kommend, wirst du die um einiges bessere Kamera und Akkulaufzeit sofort bemerken. Die anderen Verbesserungen ausser der Haptic bekommt man nicht so mit, da vieles unter der Haube sich abspielt.
Ja Samsung verliert halt immer schnell an Wert. Hatte mit meinem Xs Max letztes Jahr Glück bei Kleinanzeigen. Verschweißtes Gerät für 900€ geschossen. Dieses Jahr leider den vollen Preis.

Also ich merke mal auf jeden Fall nach ein paar Stunden Nutzung, dass es nicht so rutschig ist. Das Xs Max ist mir manchmal im Liegen ins Gesicht gefallen weil es mir aus der Hand gerutscht ist. Wie gesagt, Akku und Kamera waren die Hauptgründe. Ansonsten hätte ich nicht gewechselt. Denke, dass ich das 11er jetzt mal zwei Jahre behalte und nächstes Jahr aussetze.
 

cobra1OnE

Halberstädter Jungfernapfel
Mitglied seit
05.01.13
Beiträge
3.824
Ja Samsung verliert halt immer schnell an Wert. Hatte mit meinem Xs Max letztes Jahr Glück bei Kleinanzeigen. Verschweißtes Gerät für 900€ geschossen. Dieses Jahr leider den vollen Preis.

Also ich merke mal auf jeden Fall nach ein paar Stunden Nutzung, dass es nicht so rutschig ist. Das Xs Max ist mir manchmal im Liegen ins Gesicht gefallen weil es mir aus der Hand gerutscht ist. Wie gesagt, Akku und Kamera waren die Hauptgründe. Ansonsten hätte ich nicht gewechselt. Denke, dass ich das 11er jetzt mal zwei Jahre behalte und nächstes Jahr aussetze.
Ich hoffe ich schaffe das auch mal 2 Jahre mit einem Gerät. Das 11 Pro Max hat auf jedenfall die Berechtigung dafür.
 
  • Like
Wertungen: Björn1985

Tector

Empire
Mitglied seit
31.12.16
Beiträge
89
@ Thorty bin echt gespannt auf deinen Bericht. Wusste gar nicht, dass man bei o2 ein Gerät finanzieren kann. Und das noch zu 0%.

@cobra1OnE ja die Kamera reizt mich am meisten. Akku ist auch ein Argument, aber bei mir läuft das Handy auch als Navi, da muss ich sowieso zwischendurch laden. Das blöde ist noch, das man für das XS MAX nicht mehr viel bekommt.
 

Thorty

Golden Delicious
Mitglied seit
19.10.19
Beiträge
6
@ Thorty bin echt gespannt auf deinen Bericht. Wusste gar nicht, dass man bei o2 ein Gerät finanzieren kann. Und das noch zu 0%.

@cobra1OnE ja die Kamera reizt mich am meisten. Akku ist auch ein Argument, aber bei mir läuft das Handy auch als Navi, da muss ich sowieso zwischendurch laden. Das blöde ist noch, das man für das XS MAX nicht mehr viel bekommt.

@cobra1OnE ob ich zwei Jahre aushalte weiß ich auch noch nicht :)

@Tector ja das geht bei o2. Offiziell wird es aber nicht kommuniziert. Auf der Homepage kann man alle Geräte zur Finanzierung auswählen. Aber nicht das 11 pro Max. Da gibt es aber einen kleinen Trick, dann gehe es.

Naja für das Xs Max zwischen 700 und 750€ bekommt man noch.
 

frostdiver

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.009
Das 11 pro max ist ganz normal aufgelistet. Wozu "tricksen"?

Edit: Ok. Es braucht doch einen Trick.
 
Zuletzt bearbeitet:

MaiThai

Idared
Mitglied seit
14.11.17
Beiträge
26
Ist es normal, das beim fotografieren das Bild kurz „stehen bleibt“ nach dem auslösen (11 Pro Max)?
 

christal.x

Boskoop
Mitglied seit
18.04.18
Beiträge
41
@Tector ich werde in ein paar Tagen nochmal berichten. Was mir schon mal positiv auffällt: hab im Moment noch keine Hülle drum. Aber auf der Rückseite bleiben keine Fingerabdrücke oder Fettflecken zurück.
Ja der Preis ist schon hoch. Habe mich auch für 64GB entschieden. Hätte lieber 256 gehabt aber das war mir zu teuer. Ist aber auch ehrlich gesagt das erste Mal, dass ich den vollen Preis zahle. Habe es mir bei o2 geholt, weil es dort direkt lieferbar war. Kostet dort ja das gleiche. In zwei oder drei Monaten löse ich es dann dort evtl aus. Gerät kostet 52€ im Monat. Quasi 0% Finanzierung. Hatte eigentlich vor wieder bei Kleinanzeigen zuzuschlagen. Aber war nix tolles dabei und viele viele Fakes.
Dazu muss ja auch noch ein Tarif ausgewählt werden. Effektiv also schon etwas mehr als die 52€ / Monat
 

frostdiver

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.009
Ne. Ohne Tarif

Edit: Ok. Aber ich nehme die Sache mit dem nicht tricksen zurück.
War noch ein Cookie aktiv und ich bin O2-Kunde.
Pro Max wird tatsächlich nicht angezeigt. (Exklusiv für Bestandskunden, wahrscheinlich wegen schlechter Verfügbarkeit?)
 
Zuletzt bearbeitet:

Thorty

Golden Delicious
Mitglied seit
19.10.19
Beiträge
6
Man kann die Geräte dort ohne Tarif erwerben.
Wenn man ohne Tarif wählt, dann bekommt man alle Geräte angezeigt außer halt das iPhone 11 pro Max. Gilt nur für Neukunden. Aber mit ein paar Klicks bekommt man es auch ohne Tarif als Neukunde.
 

Björn1985

Gloster
Mitglied seit
20.10.19
Beiträge
64
Gibt es hier jemand der von Android ( p30pro) zum iPhone 11 pro max gewechselt ist, und kann seine Meinung kundtun? Ich warte noch auf mein Gerät.
 

djhartyphoto

Tokyo Rose
Mitglied seit
29.11.15
Beiträge
67
Ich habe vergangene Woche meinen gesamten Urlaub mit dem iPhone 11 Pro begleitet und meine Kamerausrüstung absichtlich zuhause gelassen.
Fazit: nichts vermisst, dafür soviele Videosequenzen gemacht, wie noch nie.
Ich bin nächste Woche im Urlaub, werde neben der Nikon P900, nur noch mein 11 Pro Max mitnehmen. Die P900 wird auf der Fähre wohl Fotos und Videos machen, wegen den Zoom.. ansonsten eher alles das iPhone
 

jFx

Roter Seeapfel
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.113
Hallo,

gibt es eigentlcih eine Demo oder so wo man mal sich die 1.200 Nits vom Display ansehen kann.

Würde mich mal interessieren.

Danke
 

StefanL1982

Boskoop
Mitglied seit
01.08.18
Beiträge
40
Die Akku Laufzeit und Foto Kamera im lowlight.
Akkulaufzeit kann ich keinen großen Unterschied erkennen. Bei beiden habe ich Abends so 40 bis 50% Restakku bei knapp über 4 Stunden. Beide sind (zumindest von mir) nicht an einem Tag platt zu bekommen. Fotos Low Light würde ich unentschieden sagen. Aber iPhone mit den natürlicheren Farben. Insbesondere beim Nachmodus. Und Video braucht man gar nicht erst vergleichen:). Dafür macht das P30 Pro mE die besseren Portraitfotos was die Kantenerkennung angeht. iPhone aber wieder die besseren Farben.
 
  • Like
Wertungen: Björn1985