• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] iPadOS 13 - Final

Thaddäus

Golden Noble
Mitglied seit
27.03.08
Beiträge
15.838
lol
Apple hat nicht berücksichtigt? Sorry was für ein Laden ist das? Haben die keine Ahnung von dem was sie machen? Oder was willst du damit ausdrücken?
Aufgrund der Tatsache, dass das Gerät nicht mal ein halbes Jahr von Apple angeboten wurde, kann man durchaus davon ausgehen, dass Apple diesen Fauxpas durchaus eingesehen hat.

Ausdrücken will ich damit nur, dass dein Beispiel mit dem iPad 3 komplett falsch und absolut nichts mit der Software zu tun hatte, sondern schlicht mit fehlender Hardwareleistung.

Und nur am Rande erwähnt: Ich würde mal meine Wortwahl geringfügig überdenken.
 

jFx

Beauty of Kent
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.167
Fakt ist, auf meinen iPad Air 2 ( also gleiche Hardware )läuft es gut, jetzt liegt dann der schwarze Peter nicht mehr unbedingt nur bei Apple.

Entschuldigung aber wo soll denn der schwarze Peter sonnst liegen?

Ich kann nur Installieren und noch nicht mal mehr drüberbügeln. Also hilft nur ein komplett neu install. Es ist ein iPad air 2 welches nie einen Jailbreak installiert hatte. Nur war ich bei iOS 13 im Betaprogramm damit angemeldet. Also die öffentliche Beta.

Es ist also komplett Apple Optimiert. Mehr kann ich da nicht zu sagen...
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.973
Mir fiele einiges ein, wo der schwarze Peter liegen könnte, meins läuft, deins nicht, entweder hat Apple uns beiden verschiedene Versionen geliefert oder der Fehler liegt auf meiner Seite ( vorausgesetzt das bei dir auftretende Verhalten ist die Regel), oder er liegt bei dir/deiner Installation und der Fehler ist eben die Ausnahme. ( nur als Hinweis, das andere mir zugängliche Air 2 im Bekanntenkreis läuft auch rund), aber vielleicht sind wir eben die Ausnahme,
 

jFx

Beauty of Kent
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.167
Naja ich stelle mal das iPad wieder neu her. Mal sehen ob das etwas bringt.
Mache grade ein BU auf dem Mac. Dann mal sehen was passiert. Werde zunächst die Wiederherstellung versuchen. Mal sehen ob die Ordner erhalten bleiben oder ob ich evtl. noch mal "Aus BU wiederherstellen" muss. Um die Struktur zu behalten.

Ich werde berichten.
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.973
Hast du denn auch mal geschaut ob andere Verdächtige, wie zum Beispiel ein schwacher Akku oder in den Diagnose Dateien wiederkehrende Amoklaufende Prozesse zu erkennen sind.
 

jFx

Beauty of Kent
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.167
Hmm Akku hat noch 86,4 % lt. coconutBattery. Wo kann ich zweites nachschauen?
Danke
 

jFx

Beauty of Kent
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.167
So bin erst mal fertig. Läuft glaube ich nun besser. Nen paar HIntergrundfunktionen laufen aber noch. z.B. Fotos werden komischerweise hochgeladen.... Soweit scheint es aber besser zu laufen. Nur verstehe ich nicht warum das überhaupt so ist.
 

Tabaluga28

Carola
Mitglied seit
13.09.16
Beiträge
113
Hallo,

habt Ihr damit auch solche Probleme? Das Air2 ist quasi nicht zu gebrauchen. Alles öffnet extreeeeeeem langsam. Wenn überhaupt. Manches mal muss ich 3 x auf eine App drücken bis da überhaupt etwas passiert.

Auch das Pro 10.5 mit 256 ist nicht so flüssig wie bisher. Aber auch Instagram auf dem verwandten iOS13 ist komisch. Und das auf einen iPhone 11 Pro.

Also irgendwie war das Update eine Rundordner-Produktion....
Mein IPad Air 2 ist auch extrem langsamer geworden, viele Apps auch die Mail App von Apple selber, brauchen oft 5 SeKunden Startzeit mit weißem Screen, Frechheit diese IOS Version ?
was soll man da probieren ?
 

jFx

Beauty of Kent
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.167
Mein IPad Air 2 ist auch extrem langsamer geworden, viele Apps auch die Mail App von Apple selber, brauchen oft 5 SeKunden Startzeit mit weißem Screen, Frechheit diese IOS Version ?
was soll man da probieren ?
IDK. Ich bin ja wie hier im Forum zu lesen ist der einzige mit Problemen. Auch das komplett Reset und Wiederherstellung aus dem Backup hat nur geringfügig etwas gebracht.

Zuvor lief das iPad air 2 fast so gut wie das Pro 10.5. Nun liegen dazwischen leider Welten.

Und das ist seit dem Update so. Vorher nicht. .....
 
  • Like
Wertungen: Tabaluga28

Fantom53

Pomme Etrangle
Mitglied seit
20.02.10
Beiträge
907
Ich kann die Probleme mit iOS 13.3 und dem iPad Air 2 nur bestätigen. Unter 13.2 lief es extrem schnell und flüssig. Ich war sehr erstaunt, wie schnell bei Apple alte Geräte noch laufen können. Da ich davon ausging, dass 13.3 kaum Änderungen am Grundsystem vorgenommen hat, installierte ich es mit Freude. Danach der Schock. Folgende Probleme treten auch heute noch nach Hard Resets auf:

- Verzögerung der Tastaturtastenanschläge
- systemweite Suchfunktion sehr langsam
- Apps starten mit extremer Verzögerung
- ruckeln in Spielen, die nicht grafisch aufwendig sind (z.B. Peggle)
- Performance-Einbußen an allen Ecken

Für mich wirkt es so, als würde der Prozessor mit iOS 13.3 eine zusätzliche Aufgabe bekommen haben, die er dauerhaft durchführt und viele Ressourcen benötigt. Ich hoffe sehr, dass Apple das im nächsten Update behebt.
 
  • Like
Wertungen: Tabaluga28

au37x

Rheinischer Winterrambour
Mitglied seit
06.11.14
Beiträge
935
Siehste, so verschieden. Ich kann das alles nicht bestätigen. Unser Air2 läuft wie gehabt sehr gut.
 

boehmer

Fuji
Mitglied seit
23.01.08
Beiträge
36
Hallo,

mein iPad Air 2 hat die gleichen Probleme. Macht gar keinen Spaß mehr, daran zu arbeiten.
Ich weiß nicht, ob es am IOS 13.3 liegt. Aber in etwa nach dem Update auf diese Version fingen
die Probleme an. Vorher habe ich die Macken wie langsame App Startvorgänge und Tastaturreaktionen
noch nicht feststellen können.

Aber auch auf meinem iPhone und auf den meiner Söhne zeigen sich Probleme nach dem IOS 13.3 Update.
Hier zickt vor allem der Safari ziemlich rum. Manchmal dauert es ewig, bis im WLAN eine Seite geladen ist.

Gruß
Dirk
 

jFx

Beauty of Kent
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.167
Sooooooo nun is es wieder so weit.

UPDATETIME. Alle meine Geräte Apple Devices bei denen es ging haben also gestern und heute auf das aktuelle iPad OS geupdatet. Und was soll ich sagen. Ich war natürlich nur gespannt, was iPad OS 13.3.1 nun mit dem iPad air 2 macht welches ja seit 13.3 extreme entschleunigungen etc. erlebte. Ich wurde ja hier extem angegangen und der Fehler wurde ja mir in die Schuhe geschoben... Was auch immer man da falsch machen kann....

Nun ja. iPhone 11 Pro läuft (iOS 13.3.1), iPad Pro 10.5 lauft ebenfalls super.
iPad air 2 ? Auch. Ist wieder fast so schnell wie das Pro 10.5 und alles läuft wieder klasse. Schnelle Reaktionszeiten etc.

Also noch mal die Frage in die Runde, damit mir das nie aber auch nie wieder passiert:

Was habe ich falsch gemacht bei 13.3?
 
  • Like
Wertungen: Fantom53

Fantom53

Pomme Etrangle
Mitglied seit
20.02.10
Beiträge
907
Du hast nichts falsch gemacht. Ging mir genau so. Das iPad Air 2 läuft wieder wie noch bei iOS 13.2. endlich. Bin sehr froh darüber.

Nun gibt es eine Updateempfehlung für 13.3.1
 

em1950

Alkmene
Mitglied seit
17.08.19
Beiträge
32
Du meinst das Golden Master. Die Final wird noch nicht angeboten.
Wie erkenne ich ein GM?

Wir haben ein iPad Pro 11" und ein iPad Gen. 6.

Auf beiden iPads ist ein iPadOS 13 Beta Profil installiert.

Während die Betas mit entsprechender Beta- Nummer angeboten wurden, wurde das heutige Update auf 13.4 ohne weitere Infos angeboten.

Gruß
em1950
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
31.973
Welche Infos fehlen dir denn, die Softwareaktualisierung hat mir diverse Infos angeboten unter anderem, das es iOS 13.4 ist ohne den Beta Hinweis, das es 4 GB groß ist, und unter weiteren Infos eine sehr umfangreiche Auflistung aller neuen Funktionen. Des Weiteren lässt auch die versions und buildnummer darauf schließen, das es ein GM ist.
 

Thaddäus

Golden Noble
Mitglied seit
27.03.08
Beiträge
15.838
Während die Betas mit entsprechender Beta- Nummer angeboten wurden, wurde das heutige Update auf 13.4 ohne weitere Infos angeboten.
Im Developer Portal wird der aktuelle Build der angeboten wird nach wie vor als Beta 6 angezeigt. Es ist also durchaus möglich, dass da nochmal ein neuer Build kommt, das gab es auch schon in der Vergangenheit.

Von tatsächlicher Final sollte man erst sprechen, wenn diese Version tatsächlich ohne Entwicklerprofil angeboten wird.
 
  • Like
Wertungen: wir43 und Mr. Frog