[Sammelthread] iPadOS 13 - Final

jFx

Schafnase
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.222
Hallo,

habt Ihr damit auch solche Probleme? Das Air2 ist quasi nicht zu gebrauchen. Alles öffnet extreeeeeeem langsam. Wenn überhaupt. Manches mal muss ich 3 x auf eine App drücken bis da überhaupt etwas passiert.

Auch das Pro 10.5 mit 256 ist nicht so flüssig wie bisher. Aber auch Instagram auf dem verwandten iOS13 ist komisch. Und das auf einen iPhone 11 Pro.

Also irgendwie war das Update eine Rundordner-Produktion....
 

cobra1OnE

Schweizer Orangenapfel
Mitglied seit
05.01.13
Beiträge
3.997
Alle meine Geräte laufen ohne Probleme.
 

froyo52

Ingol
Mitglied seit
11.07.14
Beiträge
2.084
iOS 13.3 sowie iPadOS 13.3 laufen auf allen Geräten in meinem Haushalt einwandfrei.
 

lucifer

Braeburn
Mitglied seit
05.08.15
Beiträge
44
Mein iPad pro 10,5 läuft genauso wie unsere iPhones ohne Probleme 👍
 

Bob___

Antonowka
Mitglied seit
18.04.17
Beiträge
352
Weil ein User ein Problem mit dem aktuellen Update hat, muss dieser Titel die ganze Zeit so im Forum stehen, der faktisch falsch ist?
 

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.623
Die Rechtschreibtkorrektur geht mir auf dem iPad mächtig auf den Zeiger seit dem letzten Update. Habt ihr hier auch Probleme ?
 

Sequoia

Swiss flyer
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
8.300
Welche Probleme meinst Du genau? Ich habe eigentlich kein Probleme (bis auf das mit den Umlauten, seit iOS 13; aber das soll ja ein Feature sein, wegen verschiedenen Sprachen).
 

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.623
Oft werden zwei zusammenhängende Hauptwörter beide groß geschrieben, ist jetzt heute Morgen schon des öfteren aus dem iPad passiert und völlig sinnlose Ersatzwörter bereit gestellt.
 

Sequoia

Swiss flyer
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
8.300
Oft werden zwei zusammenhängende Hauptwörter beide groß geschrieben, ist jetzt heute Morgen schon des öfteren aus dem iPad passiert und völlig sinnlose Ersatzwörter bereit gestellt.
Das ist mir jetzt noch nicht so aufgefallen. Liegt aber auch daran, dass ich hauptsächlich mit der Brydge tippe, und da die Auto-Korrektur der Hardwaretastatur ausgestellt habe.
Hast Du mal das Wörterbuch zurückgesetzt?
 

jFx

Schafnase
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.222
Weil ein User ein Problem mit dem aktuellen Update hat, muss dieser Titel die ganze Zeit so im Forum stehen, der faktisch falsch ist?
Nach Hardreset und hochgefahrenen iPad Air2 benötigt bei einer 100 Mbit Leitung mein iPad nun für den Start von Instagram bis zur Ansicht 19 Sekunden. Also wenn dass normal sein soll.

Auch wenn ich auf dem Homescreen eine Gruppe mit mehreren Apps anklicke, dann dauert es ca. 3-5 sec. bis sich die Gruppe überhaupt mal aufzoomt. Das war vor 13.3 nicht der Fall. :(
 

Thaddäus

Golden Noble
Mitglied seit
27.03.08
Beiträge
15.886
Das kann aber auch durchaus an Instagram liegen, welches A) nicht für iPadOS optimiert ist, und B) auch nicht für "ältere" Geräte optimiert ist.

Und gerade Apps von Facebook (ja Instagram gehört da wie WhatsApp auch dazu) sind generell nicht für sehr gute Optimierung bekannt.
 

jFx

Schafnase
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.222
Das kann aber auch durchaus an Instagram liegen, welches A) nicht für iPadOS optimiert ist, und B) auch nicht für "ältere" Geräte optimiert ist.

Und gerade Apps von Facebook (ja Instagram gehört da wie WhatsApp auch dazu) sind generell nicht für sehr gute Optimierung bekannt.
Das erklärt aber nicht die z.T. sehr lahme Geschwindigkeit vom Home Screen. Die kommt von apple.

Ich habe eher das Gefühl, schon mal die alten Geräte ein wenig bis deutlich langsamer zu machen, damit man auch bald wieder was neues kauft.

Da ist ja Apple auch in der Vergangenheit stark drinnen gewesen. War beim iPad 3 auch schon so. Eben noch ein neues IOS drauf und danach war das Gerät quasi für die Tonne, da es mit der Software überfordert war....
 

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.180
Ich hab auch das air 2 und das rennt mit 13.3, keinerlei Verlangsamung ist festzustellen.
 

Thaddäus

Golden Noble
Mitglied seit
27.03.08
Beiträge
15.886
War beim iPad 3 auch schon so
Nö, war es nicht. Apple hat beim iPad 3 lediglich nicht berücksichtigt, dass das Retina Display deutlich mehr Power braucht, um es vernünftig zu befeuern. Entsprechend war das iPad 3 auch nur ein Paar Monate im Verkauf.
 

jFx

Schafnase
Mitglied seit
23.01.11
Beiträge
2.222
Nö, war es nicht. Apple hat beim iPad 3 lediglich nicht berücksichtigt, dass das Retina Display deutlich mehr Power braucht, um es vernünftig zu befeuern. Entsprechend war das iPad 3 auch nur ein Paar Monate im Verkauf.
lol
Apple hat nicht berücksichtigt? Sorry was für ein Laden ist das? Haben die keine Ahnung von dem was sie machen? Oder was willst du damit ausdrücken?

Fakt ist: Das Update scheint nicht überall gut zu laufen. Bei einer anderen Seite habe ich auch schon etwas negatives dazu gelesen.

Apple bekommt es auf einheitlicher Hardware nicht geschissen, etwas für alle brauchbares zu programmieren. Und das bei den Monsterpreisen....
 

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.623
Ich habe hier noch ein 5s als Ersatzgerät hier liegen und das vorletzte Update hat das 5s ein wenig langsamer gemacht und das letzte hat das wieder gerade gebogen und es läuft wieder relativ schnell.

Auch bei aktuellen Geräten lief mit 13 nicht alles rund. Das Problem liegt daran dass das Business uns dahin erzogen hat immer wieder was neues zu erwarten, ich erwarte nicht jedes Jahr ein neues OS, viele andere schon und wenn neue Geräte kommen sollte da auch ein neues OS kommen. Sehe ich anders, von mir aus reichen auch alle 2 Jahre neue Serien an Geräten, alleine schon wegen der Nachhaltigkeit an sich, aber das Thema will ich nicht ausweiten, die Wirtschaft interessiert die Nachhaltigkeit einen Haufen.

Wenn man mit Apple an sich in der Form unzufrieden ist dann sollte man sein Glück mal woanders versuchen, habe ich oft gemacht und versuche vieles, das aber sicher nicht mehr.
 
  • Like
Wertungen: dasDirk

Macbeatnik

Golden Noble
Mitglied seit
05.01.04
Beiträge
32.180
Fakt ist, auf meinen iPad Air 2 ( also gleiche Hardware )läuft es gut, jetzt liegt dann der schwarze Peter nicht mehr unbedingt nur bei Apple.