• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] iPad Pro 9,7" / 10,5" / 12,9" - Sammelthread

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.995
Abnutzen wird sich die Spitze nicht.

Das ist sehr unwahrscheinlich.
Man kann sie wechseln, sollte der Stift runterfallen und die Spitze kaputt gehen.
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.761
Abnutzen wird sich die Spitze nicht.
Es gab beim ersten Pencil schon Berichte, dass Leute die den Pencil sehr intensiv genutz haben, Abnutzungen an der Spitze festgestellt haben. Die Spitze wurde jetzt nicht unbedingt kleiner, wie bei einem echten Stift, aber es bildeten sich schon blanke Stellen, so dass der Pencil nicht mehr so akkurat über das iPad geglitten ist.

Edit: Aber in erster Linie gibt es die Ersatzsptzen natürlich für den Fall der Beschädigung durch Sturz usw.
 

dieg

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
04.01.14
Beiträge
325
Kann mich noch erinnern, dass damals jemand geschrieben hat, dass die Spitze nach drei Tagen Nutzung fertig war und er schon drei Spitzen verschlissen hatte.
Ich habe meine erste schon zwei Jahre drauf. Keine Ahnung, wofür er den Stift genutzt hat.
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.995
Konnte ich nicht feststellen. Habe ich auch nirgendwo gelesen. Ich habe immer nur die Vermutungen gelesen, dass es für den Fall sein soll, dass sie sich abnutzt. Aber nie Fakten.

Ich habe mit dem Pencil 1 ca. 2.000 DIN-A5 Seiten geschrieben. Nun hat meine Frau ihn. Mit der ersten Spitze. Ohne blanke Stellen.
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.761
Selber festgestellt habe ich es bei meinem Pencil auch nicht.

Hatte aber z.B. diesen Artikel von iMore.com gelesen, wo Serenity Caldwell von ihren Erfahrungen berichtet hat. Sie nutzt den Pencil sehr viel zum Zeichnen, ich denke da ist doch eine höhere Beanspruchung als beim Schreiben.
Sie berichtet, dass sie seit 2015 2 mal die Spitze getauscht hat.
 

dieg

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
04.01.14
Beiträge
325
Tschuldigung, es war eine Spitze in drei Monaten. Zu lesen hier im Thread. Seite 25. Gab aber leider keine Erklärung dazu
 

ts2000

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
1.498
Mein 10.5er zeigt die letzte Zeit ein seltsames Verhalten, was den Displayaufbau betrifft. Die Anordnung der Apps auf dem Homescreen ändert sich immer mal wieder. iOS ist 12.1.1.
Meistens passier es, wenn das iPad aus oder im Standby war.
Hat jemand so ähnliche Erfahrungen gemacht?
 
  • Like
Wertungen: ChrisW90

ChrisW90

Herrenhut
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
2.281
Mein 10.5er zeigt die letzte Zeit ein seltsames Verhalten, was den Displayaufbau betrifft. Die Anordnung der Apps auf dem Homescreen ändert sich immer mal wieder. iOS ist 12.1.1.
Meistens passier es, wenn das iPad aus oder im Standby war.
Hat jemand so ähnliche Erfahrungen gemacht?
Habe ich auch ab und zu. Hatte ich auf dem 11“ auch schon. Ist wohl ein Bug durch die Hinzunahme vom 11“ Display in iOS, wird mit Sicherheit bald gefixt.

P.S. Ich hab den Fehler auch schon gemeldet, es schadet aber nicht, wenn du es auch nochmal meldest ;)
 

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.995
Sicher, dass es nicht nur der Hintergrund ist?

Hier vom iPhone aus die Bilder betrachtet, sieht der Abstand zwischen Dock und Icon gleich aus.
Oder meinst Du etwas Anderes?
 

ChrisW90

Herrenhut
Mitglied seit
17.09.14
Beiträge
2.281
Sicher, dass es nicht nur der Hintergrund ist?

Hier vom iPhone aus die Bilder betrachtet, sieht der Abstand zwischen Dock und Icon gleich aus.
Oder meinst Du etwas Anderes?
Ne, ist nicht nur der Hintergrund. Wenn man auf die nächste Seite vom Homescreen wischt sieht man auch, wie die Apps wieder hoch bzw. herunterrutschen.
 
  • Like
Wertungen: ts2000

ts2000

Weißer Trierer Weinapfel
Mitglied seit
07.06.10
Beiträge
1.498
Am Hintergrundbild liegt es nicht. Der verändert sich kein Stück. Sieht man ja auch spätestens am dritten Bild (dem unteren), dass die Icons springen/sich verschieben.
 
  • Like
Wertungen: ChrisW90

Sequoia

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
03.12.08
Beiträge
7.995
Stimmt.
Das dritte Bild ist schon sehr arg.
Das habe ich bei meinem 11“ nicht.
 

Günne1

Goldparmäne
Mitglied seit
30.06.15
Beiträge
570
So habe mir jetzt auch endlich mein iPad Pro 12,9 2018 geholt. Konnte bei dem Preis einfach nicht mehr nein sagen...

Was soll ich sagen. Bin begeistert! Hoffe nur auf etwas mehr Freiheiten mit iOS 13.

Aber Akku, Bildschirm, Geschwindigkeit, Handlichkeit für die große ist der Wahnsinn.

Nutze es vor allem für zeichnen, Mitschriften und Präsentationen. Natürlich auch der tägliche Medienkonsum von Nachrichten bis Netflix. Ersetzt fast komplett meinen iMac.

Für größere dateimanagement Aufgaben und Seminararbeiten usw. wird er noch benutzt
 
  • Like
Wertungen: McApple

Günne1

Goldparmäne
Mitglied seit
30.06.15
Beiträge
570
Auf Idealo hat der Preis sich aber nicht wirklich bewegt?

Welche App nutzt du für die Mitschriften?

Gibt teilweise Angebote über Freunde die irgendwo arbeiten ;)

Goodnotes/ Noteshelf 2...

Kann mich nicht 100 Prozentig entscheiden. Hoffe auf goodnotes 5 :)
 

Kaffee

Cripps Pink
Mitglied seit
07.10.11
Beiträge
152
Gibt teilweise Angebote über Freunde die irgendwo arbeiten ;)

Goodnotes/ Noteshelf 2...

Kann mich nicht 100 Prozentig entscheiden. Hoffe auf goodnotes 5 :)
Gibt es da schon Info zum goodnotes 5? Mit dieser aktuellen Version tut ich mir arg schwer gefallen dran zu finden ....
 

ottomane

Graue Französische Renette
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
12.149
In der Diskussion fehlen mir noch PDF Expert und Notability. ;)
 

Günne1

Goldparmäne
Mitglied seit
30.06.15
Beiträge
570
Gibt es da schon Info zum goodnotes 5? Mit dieser aktuellen Version tut ich mir arg schwer gefallen dran zu finden ....
Lars borbach hatte mal schon eine Beta davon. Hies mal, dass es im Jahr 2018 rauskommt. Leider ist wie wir alle wissen, nichts passiert.

pDF Expert ist auch sehr gut, aber die Notiz Funktionen mit dem Pencil finde ich dort nicht so gelungnen. In Notability finde ich das Dateisystem nicht so toll und die Geometrie Funktion
 

verd

Golden Delicious
Mitglied seit
20.12.10
Beiträge
7
Kennt jemand das „Problem“, dass das iPad (habe ein Pro 9,7 Zoll) plötzlich einen Verbindungston ausgibt, auch wenn man das Ladekabel nicht gerade angeschlossen hat? Meines macht das seit einigen Wochen immer mal wieder sporadisch, teilweise gibt es auch mehrere Töne hintereinander aus, in wechselnder Geschwindigkeit.
Habe vor einigen Tagen auf iOS 12.1.4 aktualisiert, das Problem besteht weiterhin. Die Lightning-Buchse habe ich schon mit einem Typenreiniger gesäubert.
Liegt evtl. ein Wackelkontakt vor oder ist das Problem bekannt?