• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] iOS Akku Sammelthread – Fragen und Diskussion

nomos

Borowinka
Mitglied seit
22.12.03
Beiträge
7.719
Ich habe die und konnte das nicht beobachten. Allerdings erlaube ich auch nur eine Aktualisierung während er Nutzung der App.
 

Pascal1899

Roter Delicious
Mitglied seit
26.11.15
Beiträge
90
Beim Iphone XR habe ich seit dem Update auf iOS 13.3 akkuprobleme bzw der akku entleert sich schneller als davor.... ich nutze es aber exakt wie vor dem Update...
 

Mikesch Dauerhaft

Kaiser Wilhelm
Mitglied seit
07.09.15
Beiträge
178
Ich kann es kurz machen:
Noch nie hatte ich ein Smartphone mit so einer guten Akkulaufzeit wie beim 11pro Max!
Einmalig!
 
  • Like
Wertungen: Orgh

AlmÖhi

Pferdeapfel
Mitglied seit
01.08.19
Beiträge
78
Mal ein kurzes Update zum Xs.
Nach 368 Ladungen kann ich sagen, dass ich mit diesem Gerät nicht mehr über den Tag komme, wenn es nicht gerade ungenutzt im Schrank liegt.
Die iPhone-Anzeige sagt übrigens 86%. Gefühlt besitzt das Gerät nur noch die Hälfte seiner ursprünglichen Qualität. In ein paar Tagen habe ich einen Termin im Store zum Akkutausch.

Bildschirmfoto 2020-01-27 um 09.09.56.png
 

iOSMatze

Freiherr von Berlepsch
Mitglied seit
05.02.16
Beiträge
1.097
Mal ein kurzes Update zum Xs.
Nach 368 Ladungen kann ich sagen, dass ich mit diesem Gerät nicht mehr über den Tag komme, wenn es nicht gerade ungenutzt im Schrank liegt.
Die iPhone-Anzeige sagt übrigens 86%. Gefühlt besitzt das Gerät nur noch die Hälfte seiner ursprünglichen Qualität. In ein paar Tagen habe ich einen Termin im Store zum Akkutausch.

Anhang anzeigen 163127
Aber Coconut bestätigt doch die 86% von Apple...
Die 69% drüber zeigen nur den aktuellen Ladestand im Verbindung zur aktuellen nur noch geringeren Ladekapazität an...

Ich hab wiegesagt 84% nach 2 Jahren mit dem X, und komme dennoch über den Tag. Entscheidend ist natürlich immer die Nutzung. Für nen normal arbeitenden Menschen der das Telefon nicht für den beruflichen Alltag benötigt sollte es aber reichen

Für den Urlaub gibt es wiegesagt tolle Hilfsmittel wie Batterycases, dort reicht es natürlich nicht über den Tag, wegen Kamera-Nutzung und oft auch Maps/Routen-Nutzung...
 

AlmÖhi

Pferdeapfel
Mitglied seit
01.08.19
Beiträge
78
Das ist mir alles klar. Es geht nicht darum, dass ich nur der iPhone-Anzeige misstraue. Ich misstraue der gesamten Messung, auch durch coconutBattery.
Weil ich auf dem Gebiet der Akkus ein Laie bin, gehe ich davon aus, dass die Anzeige bzw. die Bewertung der restlichen Kapazität irgendwo linear erfolgt.
In der Praxis äußert sich das dann wie ich bereits oben angedeutet habe: mit vollen 100% bin ich auf mindestens 1,5 Tage Laufzeit gekommen. Nun, bei gemessenen 86% sind es nur noch 0,7 Tage, die ich bei vergleichbarer Nutzung schaffe. Somit heißt das für mich, die tatsächliche Kapazität des Akkus müsste doch weit unter 86% liegen, wenn ich noch nicht einmal mehr die Hälfte der früheren Akkulaufzeit schaffe.
 

damane89

Boskoop
Mitglied seit
19.04.16
Beiträge
41
Das ist mir alles klar. Es geht nicht darum, dass ich nur der iPhone-Anzeige misstraue. Ich misstraue der gesamten Messung, auch durch coconutBattery.
Weil ich auf dem Gebiet der Akkus ein Laie bin, gehe ich davon aus, dass die Anzeige bzw. die Bewertung der restlichen Kapazität irgendwo linear erfolgt.
In der Praxis äußert sich das dann wie ich bereits oben angedeutet habe: mit vollen 100% bin ich auf mindestens 1,5 Tage Laufzeit gekommen. Nun, bei gemessenen 86% sind es nur noch 0,7 Tage, die ich bei vergleichbarer Nutzung schaffe. Somit heißt das für mich, die tatsächliche Kapazität des Akkus müsste doch weit unter 86% liegen, wenn ich noch nicht einmal mehr die Hälfte der früheren Akkulaufzeit schaffe.
Bei mir war coconutBattery recht genau bei meinen MacBooks...

Was du aber auch nicht vergessen darfst sind Software Updates! Mein altes iPhone 7 mit 92% Akkukapazität geht bei aktiver Nutzung auch sehr sehr schnell der Saft aus. Ich erinnere mich als es neu war konnte ich Stundenlang im Park PokemonGo spielen. Alle anderen mit älteren Geräten brauchten eine Powerbank 🙃
 

IC3M@N FX

Idared
Mitglied seit
10.07.09
Beiträge
26
Gibt es eigentlich was vergleichbares wie Coconut für Windows oder iOS?
 

frostdiver

Thurgauer Weinapfel
Mitglied seit
19.06.12
Beiträge
1.011
Windows: 3uTools liest auch die Akkuinformationen aus

iOS: Sollte seit iOS10 eigentlich nicht mehr möglich sein. Gab aber immer mal wieder Apps, die einen Weg zu den Daten und sogar in den Store gefunden haben.
Ich glaube aber das ist jetzt endgültig vorbei.