1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

iMac oder Führerschein?!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von tobitobitobi, 27.04.09.

  1. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    Hey Leute mal so eine ganz einfache Frage;)
    wenn ihr 1000 Euro hättet was würdet ihr an meiner Stelle machen?!
    Den iMac kaufen oder den Führerschein?!
    beides steht auf kurz oder lang ja an.. Die Frage ist nur wie schnell ich wieder an so "viel" Geld komme.
    iMac würde meine alte Windows Mühle ersetzen, ich würde ihn hauptsächlich für Präsentationen (Keynote, bin ich durch die Schule schon mehr als vertraut mit) und Photoshop benutzen, ich tendiere auch in die richtung Design o.ä. was studium bzw Beruf angeht. Wofür der Führerschein ist muss ich ja nicht erläutern;)
    Vlt könnt ihr mir einfach ein bisschen helfen und eure Sicht erzählen;)
     
  2. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    führerschein, ganz klar.
    hast du mehr von.
     
  3. iPd

    iPd Galloway Pepping

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    1.355
    Naja, im besten Fall kannst du mit dem Zug zum Studium fahren. Außerdem, was wird dir ein Führerschein bringen wenn du kein Geld für ein eigenes Auto hast, was um einiges mehr kostet als 1000€. Ich würde denke ich mal in diesem Fall eher die iMac kaufen und danach sofort auf den Führerschein sparen.
     
  4. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    naja aber es gibt immer mal jobs, bei denen du einen führerschein brauchst,

    ich würde auf jeden fall den führerschein bevorzugen. den hast du normalerweise das ganze leben und brauchst ihn schon. auch wenn man kein eigenes auto besitzt
     
  5. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.515
    Führerschein.

    Das verlangt keine Diskussion!
     
  6. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Also ich würde dir auch zum Führerschein raten...weil was ist wenn dir das Studium nicht gefällt? Dann musst du zu Arbeiten beginnen und dann brauchst du sowieso einen Führerschein um mit einem Auto deinen Arbeitsplatz zu erreichen...
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Ganz klar, iMac.

    Den Führerschein kannst Du später auch noch mal machen. Ausserdem bekommst Du mit einem iMac keine Knöllchen, es fahren Dir keine Deppen in die Kiste und die Folgekosten sind auch exorbitant geringer.
     
  8. Schlenzer

    Schlenzer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    787
    definitiv den lappen!!!

    was für ne frage...und dann schön beim ersten mal alleine fahren, papis auto an ein fremdes andocken! :-D
     
  9. SethGecko

    SethGecko Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    05.02.07
    Beiträge:
    104
    Führerschein ist essentiell. Außerdem hast du jetzt noch genug zeitlichen Freiraum. Wenn du später mitten im Job oder im Studium steckst, kann das schon schwieriger werden...
     
  10. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    kommt drauf an wo du lebst. In einer Großstadt iMac und aufm Land ganz klar Führerschein. Hab zwar nen Führerschein aber brauchen tue ich ihn nie. Na ja vllt einmal so alle halbes Jahr wäre es nicht schlecht (Großeinkauf oder so). Aber ansonsten gibt Bus/Bahn, Fahrrad, Füße und Mitfahrgelegenheit.de
     
  11. wulh@lm

    wulh@lm Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.01.09
    Beiträge:
    819
    bin auch für nen Führerschein weil Photoshop läuft ja auch auf Windows...
     
  12. sausehuhn

    sausehuhn Lambertine

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    693
    Führerschein!

    Ganz klar. Am besten so schnell wie möglich. Dann hast du den weg und musst dich nicht mehr drum kümmern. Als Schüler hast du da jetzt noch genug Zeit für, später wird die Zeit knapp und du bist wesentlich unflexibler was Fahrstunden angeht und musst das ganze noch nebenher machen. Mal ganz davon zu schweigen, dass dein Arbeitgeber (und sei es nur die Zivistelle oder der Dienst beim Bund) den sicherlich als gegeben voraussetzen. Ich kenn Leute die mussten ihren Führerschein nachholen, und das war kein lustiges Unterfangen.

    So sehr mich der Wechsel zu OSX auch gereizt hat, für mich war die Entscheidung auch von vorne rein klar.

    Und 1000 Euro sind viel. Auch ohne Anführungszeichen ;) Also überleg dir gut was du wirklich als wichtiger empfindest, letzendlich ist es ja deine Entscheidung.
     
  13. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Führerschein - iMac kannste Dir immer noch kaufen. (Der, den Du jetzt kaufst, ist eh veraltet... und muss in drei Jahren spätestens überholt werden. Führerschein gilt immer)
     
  14. hacmac

    hacmac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    15.10.08
    Beiträge:
    141
    Führerschei, das velangt tatsächlich nicht nach einer Diskussion!? Ich meine der iMac hält 3-4 Jahre, der Führerschein den haste immer, die restlichen Argumente wiederhole ich hier nicht. GSD hab ich keine Kinder!
     
  15. tobi2k

    tobi2k Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    26.09.08
    Beiträge:
    410
    Führerschein. iMac kannst du auch später kaufen.
     
  16. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Ganz klar:
    Wenn du das Geld erst noch ansparen musst und es dir sprichwrtl. nicht in den Schoß gelegt wird, würde ich den Führerschein einer technischen "Spielerei", die nunmal ein neuer Mac ist, vorziehen.
     
  17. der_jul

    der_jul Boskoop

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    39
    wo kannst du denn für "nur" 1000€ den führerschein machen... da musst du aber verdammt gut fahren können...

    ich würde das geld spenden ;)
     
  18. der-Micha

    der-Micha Cox Orange

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    101
    Hey!

    An Deiner stelle würde ich auch den Führerschein machen. Du hast viel mehr....und vor allem viel länger davon.
    Vor allem profitierst Du schon davon, dass Du dann deine Probezeit wesentlich früher hinter Dir haben wirst.

    Und beruflich ist so ein Lappen eh immer Voraussetzung...sofern Du flexibel sein möchtest.
     
  19. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    schätzelein mach führerschein
     
  20. tobitobitobi

    tobitobitobi Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    249
    Haha ja Spenden ist vlt am besten;)
    also ich bin sowieso erst 16 und lebe in Berlin. daher komme ich auch mit den öffentlichen ganz gut zurecht bisher..
     

Diese Seite empfehlen