1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

iMac - Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von seno, 13.09.08.

  1. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    hi, ich hatte mich ja schon hier beraten lassen und wollte das MAC Book kaufen. Mir wurde gesagt ich sollte bis September warten da dan wohl neue Mac books vorgestellt wurden. Wurden sie nicht. Also habe ich mich mal wieder auf der Apple seite umgesehen.
    EIn Mac Book wollte ich kaufen da ich mobilen Internetzugang habe (handynetz) aber aufgrund der Preissteigerungen werde ich mir doch normales DSL aus der Fernsehdose holen. Daher wird es doch ein "großer" Mac sein. Der MAc Pro ist mir zu teuer.
    Der Mac Mini sagt mir nicht so recht zu. Aber den iMAC finde ich klasse. Nur 1 (!) Kabel - anstatt 5 bei meinem alten Windows Rechner (oder sehe ich es falsch - nur ein Stromkabel ? ). Super Design und halt ein MAC :D
    1:Spricht etwas GEGEN den iMAC (20") - kommt demnächst ein neuer/ist mit einer VOrstellung zu rechnen ?
    2:BEi apple habe ich etwas über Snow Leopard gelesen - dort steht es kommt in ca. einem Jahr - dan wäre das warten wohl quatsch ? Kann ich später von leopard auf snow leopard "updaten" (gegen Kosten versteht sich)....

    3:Also was ich mit dem iMAC besonderes machen will:
    -Videokamera (MINI DV Band) anschliesen, video übertragen und bearbeiten (nichts wilder hier ein Schnitt da ein Abspann)... - dazu brauche ich ein FIrewire anschluss (da gibt es bei apple irgdentwie einen langsamen und einen schnellen ? Welchen hat der iMAC ?).
    Die mitgeliferte Software hat mich da sehr gefreut.
    -Lautsprecher über eine 3,5mm Klincke anschliesen...
    -Drucken
    -und natürlich surfen (Kabel deutschland...)
    -ab und an Musik über iTunes laden.

    4:Bei apple steht das ich KEINEN VIrenschutz brauche da der MAC sehr virenfest ist - stimmt es ?

    5:Hat der iMac integrierte Lautsprecher ?


    6:Was gibt es zu beachten ?
    Welches iMAC ist der richtige für mich ?
    Die basis version für 999euro + die 2GB Arbeitsspeicher Option oder gleich den 1299euro MAC ? Die Festplattengröße ist mir egal da mir 100GB schon dicke reichen...
    Der Bessere MAC hat dan nur die bessere Grafikkarte und den besseren Prozessor als Vorteil. Wenn mir aber der Prozessor+graka beim basis MAC dicke reichen dan spare ich lieber das Geld.

    7:Dan gibt es ja die Option eine kabellose Maus+tastatur zu nehmen. Zusammen 50euro Aufpreis - die kabelgebunde bekomme ich dan aber nicht dazu ? also die kabelgebundene wird ersetzt ?

    8:Wie lange habe ich Garantie ? Auf der apple Page steht immer 1Jahr. In Deutschland bin ich eigentlich vn allen Firmen 2Jahre gewohnt ?
    ICh habe 90Tage Telefonsupport frei - kostenlose 0800er nummr (also auch aus dem Handynetz kostenlos ? ).


    Über Antworten würde ich mich sehr freuen und nun hoffe ich das ich bald einen MAC habe :D


    PS: wenn ich im falschen Bereich bin bitte verschieben. :innocent:
     
  2. MoNchHiChii

    MoNchHiChii Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    1.862
    1. in meinen Augen spricht nichts gegen den iMac. Hatte "vor kurzem" erst ein Update.
    2. ich kenn mich damit nicht so genau aus, aber so weit ich das Beurteilen kann, kann man Updaten gegen Aufpreis, evtl musst du es aber Neu kaufen.
    3. geht alles!
    4. ja dem ist noch so, aber je beliebter der mac wird, desto gefährlicher kann es werden. ich hab zur sicherheit einfach etwas "freeware" nebenbei laufen. schaden kann es nicht, nötig ist es aber derzeit auch nicht.
    5. ja hat er.
    6. da kann ich leider nix zu sagen, ich nehme bei egal welcher variante immer das mittlere produkt.
    7. richtig, diese wird ersetzt. würd mir anschauen was du sinnvoller findest. denn die kabelmaus und tasta sieht auch schick aus, und das kabel stört null, dazu wird die maus an der tasta angeschlossen so das es nochmals wenig stört. einfach gucken was du lieber willst.
    8. Apple gibt immer nur 1Jahr garantie. Ob es fürs handy kostenlos ist, kann ich nicht sagen. Würd es vermuten, kann mich aber auch böse teuschen.

    lg
     
  3. Bertsch64

    Bertsch64 Roter Delicious

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    91
    Würde mir noch eine Garantieverlängerung für drei Jahre zulegen: AppleCare.
     
  4. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Aber bei ebay kaufen...
     
  5. ekuZa

    ekuZa Jerseymac

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    453
    Zu 7: Fürs Handy ist es auch kostenlos!

    Zu 6: Ich denke der kleinste sollte für dich reichen, hab mir selbst den "größeren" gekauft (sonst Ärger ich mich bestimmt irgendwann :D ). Beim kleinen müsstest du aber den Ram upgraden auf 2 oder eventuell auf 4 GB. Bei 2 GB kostet das ca. 30 €, bist also immer noch preisgünstig.
    Wenn du die Videobearbeitung nur "hobbymäßig" machst reicht der kleine, solltest du aber etwas proffessioneller arbeiten würde ich schon den "stärkeren" nehmen.
     
  6. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Mit einem Stromkabel läuft er, dann kommt meist nur noch ein Druckerkabel dazu. Bei mir auch noch das Kabel wegen Kabel Deutschland (geht auch über die AirPort Extreme, aber ich habe es direkt angeschlossen, da es dann wohl etwas schneller ist). Ich rate dir nimm die kabellose Tastatur + Maus, nie im Leben kommt mir da etwas kabelgebundenes wieder ins Haus.

    Zu deinen Fragen:

    1) der iMac wurde erst Ende April 2008 erneuert, so schnell wird meiner Ansicht nach nichts passieren, da werden zuerst die MacBooks drankommen (vermute spätestens zur Macworld)

    2) natürlich kannst du dann updaten wenn es dir das wert ist

    3) MINI DV kann ich nichts sagen, aber mit iMovie solltest du auf alles bestens vorbereitet sein.

    4) korrekt

    5) ja, an der Unterseite links und rechts, sehr gute Qualität

    6) zu beachten sind zwei Dinge:

    a) RAM nicht bei Apple erhöhen bzw. kaufen, da zu teuer (bei DSP oder Kingston wesentlich günstiger !!!)

    b) AppleCare Plan unbedingt über Ebay kaufen, kostet dort derzeit ca. 73-75 Euro (= ca. 120 Dollar), zum Vergleich: bei Apple kostet die gleiche Garantieverlängerung 219 Euro !!!

    c) beachte das du am iMac außer dem RAM nichts aufrüsten kann später, entsprechend würde ich eine Konfiguration wählen, die auch in einigen Jahren noch gut tauglich ist

    7) nein, du bekommst nur die kabellosen Varianten => ich würde sie aber unbedingt nehmen, einfach wesentlich praktischer, vor allem bei der Tastatur, zudem lassen sie sich besser verkaufen wenn dir z.b. die mitgelieferte Mighty Mouse absolut nicht gefallen sollte.

    8) 1 Jahr Garantie und 3 Monate Telefonsupport, kaufst du den AppleCare Plan erhöht sich die Garantie auf insgesamt 3 Jahre (incl. 3 Jahre Telefonsupport), ich würde ihn kaufen, 75 Euro (über Ebay) sind nicht viel verglichen mit dem Support wenn wirklich etwas passieren sollte. Passiert nichts kann man froh sein und hat nicht zuviel Geld investiert, schau mal hier ein paar Seiten zurück, da ist ein User dessen Garantie abgelaufen ist und der nun ein Reparaturangebot von 700 Euro für seinen Mac bekam, das ist dann natürlich bitter und genau um so etwas zu vermeiden habe ich ihn gekauft und empfehle es auch jedem!


    Kurz noch zu meinen ersten Eindrücken:

    http://www.apfeltalk.de/forum/p1540677.html

    Übrigens: die Druckeraktion gibt es derzeit wieder, dafür andere Drucker. Die 90 Euro bekommst du zurück wenn du die EAN Nummern von der Druckerverpackung und vom iMac einschickst (alle Kartonschichten hinter der EAN Nummer müssen eingeschickt werden), kann dir da gerne helfen wenn du da Fragen hast.

    Ach ja - ich weiß ja nicht ob du Studentenrabatt etc. bekommst, aber hier mal was ich damals gezahlt habe:

    http://www.apfeltalk.de/forum/p1550208.html

    Nur als Tipp falls du keinen Studentenrabatt hast, nach Rabatt fragen kostet nichts (lass dir nicht einreden das du nur einen kriegst wenn du einen AppleCare Plan bei Apple kaufst, das ist imho falsch), es gibt auch solche 97 Euro (?) Gutscheine, aber ob die derzeit verfügbar sind weiß ich leider nicht.

    Hoffe das hilft dir etwas weiter. :)
     
  7. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    hallo, danke für die gute Beratung !
    Ich werde die Tage mein Windows Laptop bei ebay einstellen und sobald ich das Geld habe einen iMac kaufen.
    Ich bin aber immernoch unentschlossen zwischen der 999Version + 80euro für Arbeitsspeicher upgrade auf 2GB (möchte es original bei Apple, auch wenn es dan etwas teurer ist) oder den 1299euro MAC.
    Die größere Festplatte bei der 1299 Version ist kein VOrteil für mich - nur der bessere Prozessor (da reicht mir auch der des kleinen MAC) und die Grafikkarte. Reichen mir für meine VOrhaben die 128MB der 999iMac`s ?
    Sind diese 128 MB dan "echt" oder dieses shared memory ?

    Sollte ich online/am Telefon oder im Apple Laden kaufen (gibt es da unterschiede) ?

    Wie genau läuft das mit dieser Drucker aktion ab ?

    Und eine Frage nebenbei:

    ich möchte meinen wondoofs VIsta rechner (laptop) ja verkaufen - ist ein ziemlich aktuelles Modell. Das System macht aber Probleme (oft Blue screens, fehlermeldungen usw.) - wie gehe ich vor um das System komplett zu löschen inklusive aller meiner Daten ? Ich habe unten diesen Code Kleben für Vista....
    Wie beschreibe ich es dan am besten "ohne Betriebssystem aber mit Vista Key" oder wie ?


    edit: 3 Fragen noch:
    muss ich die Garantieerweiterung sofort kaufen oder kann ich es auch nach 6 Monaten zum beispiel ? Wie funktioniert das ganze ?
    Und ist diese Service Nummer eine kostenlose 0800 oder nicht ? bzw. zahle ich aus dem Mobilfunknetz für den Telefonsupport ?


    Es gibt bei ihm 2 firewire Anschlüsse, einen langsammen und einen schnellen. Bei videokameras ist es doch aber so das FIlm in der geschwindigkeit 1:1 übertragen wird. Welche Geräte nutzen dan welchen Port bzw. welchen muss ich dan nutzen ?

    gibt es für den MAC die PC Suite von Nokia und die PC Software von Samsung (die aktuelle) das wäre für mich ganz wichtig.
     
  8. Kassian

    Kassian Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.01.08
    Beiträge:
    776
    Ich kann zwar nicht alle Fragen beantworten, aber einige schon, also fangen wir mal an:


    Wie gesagt das ist eben teurer und letztlich deine Sache, aber das wechseln ist im Grunde sehr leicht:

    http://www.youtube.com/watch?v=HCFSZnTRggU&feature=related

    Gibt noch zig andere Videos bzgl. Macs auf YouTube.


    Nein, aber wie gesagt ich würde Rabatt "verlangen" oder nach diesen 97 Euro Gutscheinen googeln.

    Wenn du Schüler oder Student bist kannst du ihn über Unimall etc. billiger kaufen, auch kommt in Kürze (schätzungsweise Anfang Oktober?) die "Back to school" Aktion von Apple, wo man beim Kauf eines Macs einen iPod kostenlos dazukriegt, aber wie gesagt nur für Schüler/Studenten etc.

    Du zahlst den Drucker und bekommst wenn du einen Rabattantrag (ist über die Apple Homepage downloadbar) nach Großbrittanien schickst die 90 Euro binnen einiger Tage/Wochen zurückerstattet. Die einzige Bedingung ist das du einen Mac neu kaufst (refurbished Ware zählt meines Wissens nach nicht), dann Formular ausfüllen (Seriennr. draufschreiben), einen Kaufnachweis beilegen (man kann sich die Rechnung online ausdrucken, weil keine mitgeliefert wird) und von den Verpackungen des iMac und des Druckers die sogenannten EAN Etiketten ausschneiden (wohlgemerkt incl. aller dahinterliegenden Kartonschichten ausschneiden, abziehen allein genügt Apple nicht!) und sie überweisen dir das Geld zurück. Klingt kompliziert, ist es aber nicht und man bekommt einen Drucker geschenkt wenn man einen für 90 Euro nimmt.

    Ach ja: ich habe damals einen Epson DX 4400 genommen, hat bei Apple 90 Euro gekostet, da ich ihn kostenlos bekommen habe (nachdem das Geld zurück war) habe ich ihn halt genommen, aber im Elektronikhandel um die Ecke hat das Gerät statt 90 Euro nur 55 Euro gekostet, also nicht wundern. Manche Dinge sind bei Apple einfach teurer, darum lohnt sich generell vergleichen, siehe RAM/AppleCare etc.


    Den AppleCare Plan kannst du innerhalb der 1 Jahres Garantiezeit jederzeit kaufen, danach geht es aber nicht mehr. Kauf ihn unbedingt über Ebay, kostet wie gesagt nur 75 Euro anstelle von 219 Euro. Er verlängert deine Garantie von 1 Jahr auf insgesamt 3 Jahre, also wenn du ihn nach 6 Monaten kaufst hast du von den insgesamt 3 Jahren noch genau 2 Jahre und 6 Monate Garantie. Ich erwähne das deshalb weil manche irrtümlich glauben sie kaufen ihn sich einfach später und ab Kaufzeitpunkt zählen die 2 Jahre zusätzlich, das ist falsch - die Garantie zählt ab Kauf- bzw. Lieferzeitpunkt des Macs.

    Kostenlos, meines Wissens nach auch aus dem Mobilfunknetz. Bedenke das du nur 3 Monate kostenlosen Telefonsupport hast ohne AppleCare Plan, mit AppleCare Plan hast du neben insgesamt 3 Jahren Garantie auch 3 Jahre vollen Telefonsupport.
     
  9. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Ich sag dir: es ist wirklich schwachsinnig, sich den original Apple Arbeitsspeicher zu holen. Für 80,-€ bekommst du von DSP-Memory direkt 4GB. 4GB kosten bei Apple 240,- €. Außerdem sind die Arbeitsspeicher in dem Sinne nicht wirklich von "Apple", sondern meistens von Hynix oder Samsung. Hynix soll sogar schlechter sein als die von DSP-Memory.

    Ich weiß ja nicht, wer bei Apple diese immensen RAM-Speicher Preise sich ausdenkt... aber deswegen kauft ihn ja auch praktisch keiner bei Apple.
     
  10. gammler1403

    gammler1403 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    479
    Lässt sich die Aktion Back2School (also iMac + iPod) mit der Druckeraktion kombinieren, wenn man bei unimall bestellt? Also, dass man zB den kleinsten iMac für 920€kauft, dazu nen iPod und nen Drucker und dann das Geld für den iPod und den Drucker (anteilmäßig?) zurückbekommt?
     
  11. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Das würde mich auch für den AOC Shop bei Apple interessieren.
    Man muss ja irgendwas ausschneiden und hinschicken, kann man dann das troztdem mit iPod und Drucker machen?
     
  12. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    jop hab das mit dem großen iMac auch so vor über AOC. Hoffentlich geht das. Aber warum nicht?
     
  13. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    ich denke mal wenn es wieder die B2S Aktion gibt, wird es die Drucker Aktion nicht mehr geben.. aber ich wünsche euch viel glück dabei :)

    ich habe mein iMac am 29.8 gekauft... am 1.9 kam die Drucker Aktion sooo ein müll :mad:
     
  14. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    Also die Druckeraktion geht bis 06. Januar 2009... (siehe http://www.apple.com/de/promo/ )
    Nur ob das in Kombination mit BTS geht ist die Frage!

    Update: Also es müsste gehen...

    Laut Angebotsbestimmungen :

     
  15. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    ich möchte den MAC finanzieren - gilt die Drucker aktion auch dann ?
    Also habe ich es richtig verstanden: ich kaufe beides, beides wird finanziert (also auch für den drucker zinsen) dan schneide ich bei beiden durch den karton das etiket raus (=ein Loch im Karton) und schicke es nach Endgland - geld kommt aufS´s konto.
    BEi druckern die 89,95 euro kosten gild dies nicht - oder ?
    Kann ich auch in einer bestelung den mac nehmen und in einer anderen den drucker damit ich den drucker net finanzieren muss und dan die etiketten einschicken oder muss beides mit einer bestellung geckauft sein ?
     
  16. x2on

    x2on Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    528
    http://input.media.euro.apple.com/apple/promotions/terms/perfectcompanion0908/de/tsandcs.html

    Einfach durchlesen, da steht alles drin! Muss eine Bestellung sein!
     
  17. nate

    nate Pomme Miel

    Dabei seit:
    03.09.08
    Beiträge:
    1.491
    OMG wie kann man nur... entweder man hat die Kohle oder man hat sie nicht, aber Schüler wollen halt immer das tollste und können es nicht zahlen... so wie das Auto das bestimmt deiner Bank gehört gell :cool::p
     
  18. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Wenn der Computer verreckt und man einen braucht, dann bleibt einem wohl nicht viel anderes übrig. Ok es müsste dann kein Mac sein, aber gegen eine Finazierung ist nichts einzuwenden wenn man verantwortungsbewusst mit Geld umgehen kann. Hab das früher auch schon einmal gemacht und war sehr zufrieden damit. Ob ich nun 2 Jahre jeden Monat geld beiseite lege oder ne 0%-Finanzierung (war damals bei mir so) mache ist doch völlig egal. Dass die ganze "Auf-Raten-Zahlerei" ein Problem der heutigen Zeit ist weiß ich aber auch. Kommt auf den Mensch an -,)
     
  19. MoLOkoPlUs

    MoLOkoPlUs Pferdeapfel

    Dabei seit:
    18.12.07
    Beiträge:
    79
    als ich mir letztens nen schlitten gekuft habe, hab ich gefragt ob die Kufen gleich mit im Kufpreis mit drinne sind... :p

    Sry musste einfach sein :-D
     
  20. seno

    seno Blutapfel

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    2.568
    naja, ich bin da scho verantwortungsbewusst. bisher wurde immer alles pünktlich gezahlt - keine sorge ich reite Apple nicht in den finanziellen Ruin :D
     

Diese Seite empfehlen