• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

'Ich hab' was Neues'-Thread

Jenso

Vollbrechts Borsdorfer
Mitglied seit
02.12.07
Beiträge
4.468
Zerrissen hat der Bagger bisher (!) wohl nur die alten Kupferleitungen, an denen ich noch hänge (bzw. hängen sollte) - DIE wurden auch gespleißt, aber dennoch ist die Leitung noch tot. Ein Nachbar hat wieder „Saft“, nun hakt es an der Störungsstelle der Telekomiker. Unlustig.
 

wavelow

Adams Parmäne
Mitglied seit
09.09.14
Beiträge
1.296
Da Lego derzeit nichts vernünftiges zustande bringt - jedenfalls bezahlbar - fröne ich dem Kind im Manne mit einem Set von Sembo.
Ich bin, wie immer mehr Leute, mit Lego auch durch. Qualitativ immer schlechter, zu teuer und ein miserabler Umgang mit Kunden, kleinen Händlern usw. Hilfloses Management das auf der Spielwarenmesse reumütig zurück rudern musste weil sie harmlosen Kleinhändlern (aber einflussreichen Youtubern) Unterlassungserklärungen mit Streitwerten von einer halben Million auf den Tisch knallten. Weil diese es gewagt haben Alternativprodukte zu verkaufen.

Durch das Medienecho bin ich erst auf die Alternativen aufmerksam geworden und nun ein großer Fan der Marke COBI. Die produzieren ausschliesslich in Polen und sind auch stolz drauf. Mein erstes COBI Modell war eine kleine Focke Wulf. Nichts besonderes aber es hat super viel Spaß gemacht die zu bauen und sie sieht einfach cool aus als Modell. Das nächste Modell wird die Saturn 5 und der Moonlander von COBI :innocent: Das Monstermodell von COBI: Die Titanic wäre auch noch spannend.
Nicht nur sympathischer als die dänische Firma, auch zigmal günstiger und freundlicher. Qualität ist super, steht den Dänensteinen auf keinen Fall nach.

 
  • Like
Wertungen: Amanac

Mrs. Peggy

Reinette Coulon
Mitglied seit
16.02.11
Beiträge
948
- 59,90 EUR für neues Bougatti Boardcase bei Kaufland Treuepunkte günstig erstanden. Sehr gute Qualität, zumindest was das erste Betrachten angeht. Wie gut die Quali ist, wird die erste Reise damit zeigen.
 

Anhänge:

  • Like
Wertungen: Mure77

Chris80

Boskoop
Mitglied seit
16.09.16
Beiträge
41
Eine Fritzbox 4040 für meinen Vater mit Rabatt weil bei uns ein MediMax schließt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mure77

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
25.06.07
Beiträge
8.340
Seit heute sind wir e-Mobilisten. Eine Renault Zoe ZE 50 R135 Intens. Kleiner Picanto Verbrenner bleibt noch bis nächstes Jahr und dann sind wir rein Elektro.

Cool, erzähl mal bitte was das Auto real verbraucht, bzw. wie viel Kilometer es tatsächlich schafft.
 
  • Like
Wertungen: eXiNFeRiS

marcozingel

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
07.12.05
Beiträge
9.960
Rounder Jeans Falco - Blue Black - Stretch von Stooker Brands W42/L32
Babista Herren Langarm Feinstrick Pullover Knopfkante u. Kragen Gr.64
Diverse Dessous schwarz 34/36 ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

eXiNFeRiS

Weißer Winterkalvill
Mitglied seit
30.08.05
Beiträge
3.515
Cool, erzähl mal bitte was das Auto real verbraucht, bzw. wie viel Kilometer es tatsächlich schafft.
Ja kann ich gerne machen. Also bei Abholung war es auf 100% und Restreichweite 346km. Wir fuhren dann ein paar km überwiegend im Ort mit allem an was geht, sprich Klima, Spur- und Schilder Erkennung, Sitzheizung, Lenkradheizung und Multimedia System. Bei Ankunft auf der Arbeit lag die Restreichweite dann bei 336km, Akku 95% und Verbrauch von 14.2 KWh. Das finde ich aktuell extrem human und scheint auch sehr genau zu funktionieren. Keinen Eco-Mode genutzt und kein B (da voller Akku) also Fahrknauf normal auf D.